Datenschutz

Transparenz und Vertrauen ist uns wichtig. Daher gehen wir gewissenhaft mit Deinen personenbezogenen Daten um und erläutern detailliert den Umfang und die Verarbeitung dieser, um Deine Privatsphäre zu schützen und zu respektieren.

 

Datenschutzerklärung

Datum: 07.11.2017

  

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind "Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person“. Wir, studio TR – Tran, Phuong Anh und Röthig, Juliane GbR, Swinemünder Str. 20, 10435 Berlin, erheben, speichern und verarbeiten Deine personenbezogenen Daten für die gesamte Abwicklung Deines Kaufs. Für Deine Bestellung benötigen wir Daten zu deinem Namen, deiner Versandadresse, E-Mail-Adresse und für die Bezahlung. Deine E-Mail-Adresse benötigen wir für Bestell- und Versandbestätigungen.

  

Datenweitergabe an Dritte

Deine Daten werden nur an Dritte weitergegeben oder übermittelt, wenn dies zum Zweck der Vertragsabwicklung oder Abrechnung notwendig ist oder Du zuvor eingewilligt hast. Wir arbeiten mit externen Dienstleistern bei der Bestellabwicklung zusammen. Darunter gehört das von uns beauftragte Logistikunternehmen und Bezahldienstleister. Diese weitergegebenen personenbezogenen Daten zur Bestell- und Auftragsabwicklung dürfen lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgabe verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht gestattet.

  

Newsletter

Wenn du dich für unseren Newsletter anmeldest, dann willigst du damit ein, dass wir Dir per E-Mail Informationen über studio TR schicken. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen und die Einwilligung in die Speicherung Deiner Daten für die Zukunft widerrufen, indem du auf den vorgesehenen Link am Ende eines jeden Newsletters klickst oder uns eine Nachricht per E-Mail an contact@studiotr.de schickst. 

Für die Anmeldung zu unserem Newsletter verwenden wir das sogenannte Double Opt-In-Verfahren, d.h. wir schicken dir eine Benachrichtigungs-E-Mail mit einem Link, mit dem du uns bestätigst, dass du Inhaber der angegeben E-Mail-Adresse bist und den Newsletter erhalten möchtest.

Für den Versand unseres Newsletters verwenden wir den Dienstleister MailChimp. Bei MailChimp handelt es sich um eine Dienstleistung der Firma The Rocket Science Group, LLC, 512 Means Street, Suite 404, Atlanta, GA 30318, USA. Deine bei der Newsletter-Anmeldung gespeicherten Daten (E-Mail-Adresse, ggf. Name, IP-Adresse, Datum sowie Uhrzeit der Anmeldung) werden an einen Server der Firma The Rocket Science Group in den USA übertragen und dort unter Beachtung des "EU-US Privacy Shield" gespeichert. 

Weitere Informationen zum Datenschutz bei MailChimp findest Du unter:  http://mailchimp.com/legal/privacy/ 

Weitere Informationen zu dem "EU-US Privacy Shield" findest Du unter: Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit http://ec.europa.eu/justice/data-protection/international-transfers/eu-us-privacy-shield/index_en.htm 

Unsere Newsletter enthalten sogenannte Zählpixel (Web-Bugs), anhand derer wir erkennen können, ob und wann eine E-Mail geöffnet wurde und welchen Links in der E-Mail von dem personalisierten Empfänger gefolgt wurde. Diese Daten werden von uns gespeichert, damit wir unsere Newsletter optimal auf die Wünsche und Interessen unserer Abonnenten ausrichten können. Mit der Abbestellung unseres Newsletters wie oben beschrieben, wird auch Deine Einwilligung zum Tracking widerrufen. 

 

Benutzerkonto 

Du kannst bei uns ein Kundenkonto anlegen. Für die Registrierung musst du Deinen Namen, Deine E-Mail-Adresse und ein selbst gewähltes Passwort angeben. Im Rahmen des Benutzerkontos speichern wir Deine zur Vertragserfüllung einer etwaigen Bestellung notwendigen Daten, insbesondere Deine Lieferadressen. Deine Zahlungsinformationen leiten wir unmittelbar an unseren Abrechnungsdienstleister weiter. Weiterhin speichern wir die von Dir angegebenen freiwilligen Daten für die Zeit Deiner Nutzung des Benutzerkontos, soweit Du diese nicht zuvor löschst. Alle Angaben kannst Du im geschützten Benutzerkontobereich verwalten und ändern.

 

Kontaktaufnahme 

Du kannst mit uns über unser Kontaktformular Kontakt aufnehmen. Dabei speichern wir deine E-Mail-Adresse und deinen Namen, um auf deine Nachricht antworten zu können.

 

Log-Dateien 

Bei jedem Zugriff auf unsere Websites werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internetbrowser übermittelt und in Protokolldateien, den sogenannten Server-Logfiles, gespeichert. Wir erheben bei der informatorischen Nutzung der Website keine personenbezogenen Daten. Die gespeicherten Datensätze enthalten die folgenden Daten: Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name der aufgerufenen Seite, Inhalt der Anforderung, IP-Adresse, Referrer-URL, Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode, die übertragene Datenmenge, sowie Produkt und Versions-Informationen des verwendeten Browsers. Diese Logfile-Datensätze werten wir in anonymisierter Form aus.

 

Google Analytics 

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung unserer Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen.

Wir verwenden für diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „anonymizeIp“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine direkte Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Die IP-Anonymisierung erfolgt durch Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Die im Rahmen von Google Analytics von Deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser-Software verhindern; wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich wirst nutzen können.

Du kannst die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterlädst und installierst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de .

Die Nutzung von Google Analytics erfolgt in Übereinstimmung mit den Voraussetzungen, auf die sich die deutschen Datenschutzbehörden mit Google verständigten. Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001.

Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html

Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy

  

Cookies  

Wir verwenden auf unserer Website sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die Dein Browser auf dem von Dir zum Surfen verwendeten Endgerät ablegt und speichert. Sie beinhalten spezifische, auf Dich als Nutzer bezogene Informationen. Teilweise bleiben Cookies über eine Browser-Sitzung hinaus gespeichert, sodass sie bei einem erneuten Besuch unserer Website wieder aufgerufen werden. Somit können wir die mehrfache Nutzung unserer Website durch Dich erkennen. Darüber hinaus erlaubt uns die Verwendung von Cookies Nutzungshäufigkeit und Nutzer-Anzahl unserer Website zu ermitteln, Verhaltensweisen der Nutzer auf unserer Website zu analysieren, und dementsprechend unsere Website und unser Angebot zu verbessern.

Wenn Du das Speichern von Cookies nicht wünschst, kannst Du Deinen Browser entsprechend einstellen und so die Annahme von Cookies verweigern.

 

Einsatz von PayPal als Zahlungsart

Solltest Du Dich im Rahmen Deines Bestellvorgangs für eine Bezahlung mit dem Online-Zahlungsdienstleister PayPal entscheiden, werden im Rahmen der so ausgelösten Bestellung Deine Kontaktdaten an PayPal übermittelt. PayPal ist ein Angebot der PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg. PayPal übernimmt dabei die Funktion eines Online-Zahlungsdienstleisters sowie eines Treuhänders und bietet Käuferschutzdienste an. 

Bei den an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich zumeist um Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer, IP-Adresse, E-Mail-Adresse, oder andere Daten, die zur Bestellabwicklung erforderlich sind, als auch Daten, die im Zusammenhang mit der Bestellung stehen, wie Anzahl der Artikel, Artikelnummer, Rechnungsbetrag und Steuern in Prozent, Rechnungsinformationen, usw. Diese Übermittelung ist zur Abwicklung Deiner Bestellung mit der von Dir ausgewählten Zahlungsart notwendig, insbesondere zur Bestätigung Deiner Identität, zur Administration Deiner Zahlung und der Kundenbeziehung.

Bitte beachte jedoch: Personenbezogenen Daten können seitens PayPal auch an Leistungserbringer, an Subunternehmer oder andere verbundene Unternehmen weitergegeben werden, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen aus Deiner Bestellung erforderlich ist oder die personenbezogenen Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen.

Abhängig von der über PayPal ausgewählten Zahlungsart, z.B. Rechnung oder Lastschrift, werden die an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten von PayPal an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung dient der Identitäts- und Bonitätsprüfung in Bezug auf die von Dir getätigte Bestellung. Um welche Auskunfteien es sich hierbei handelt und welche Daten von PayPal allgemein erhoben, verarbeitet, gespeichert und weitergegeben werden, entnimmst Du der Datenschutzerklärung von PayPal unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

 

Einsatz von Sofortüberweisung als Zahlungsart 

Solltest Du Dich im Rahmen Deines Bestellvorgangs für eine Bezahlung mit dem Online-Zahlungsdienstleister Sofortüberweisung entscheiden, werden im Rahmen der so ausgelösten Bestellung Deine Kontaktdaten an Sofortüberweisung übermittelt. Sofortüberweisung ist ein Angebot der SOFORT GmbH, Theresienhöhe 12, 80339 München, Deutschland. Sofortüberweisung übernimmt dabei die Funktion eines Online-Zahlungsdienstleisters, der eine bargeldlose Zahlung von Produkten und Dienstleistungen im Internet ermöglicht. 

Bei den an Sofortüberweisung übermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich zumeist um Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer, IP-Adresse, E-Mail-Adresse, oder andere Daten, die zur Bestellabwicklung erforderlich sind, als auch Daten, die im Zusammenhang mit der Bestellung stehen, wie Anzahl der Artikel, Artikelnummer, Rechnungsbetrag und Steuern in Prozent, Rechnungsinformationen, usw. Diese Übermittelung ist zur Abwicklung Deiner Bestellung mit der von Dir ausgewählten Zahlungsart notwendig, insbesondere zur Bestätigung Deiner Identität, zur Administration Deiner Zahlung und der Kundenbeziehung. 

Bitte beachte jedoch: Personenbezogenen Daten können seitens Sofortüberweisung auch an Leistungserbringer, an Subunternehmer oder andere verbundene Unternehmen weitergegeben werden, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen aus Deiner Bestellung erforderlich ist oder die personenbezogenen Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen. 

Unter Umständen werden die an Sofortüberweisung übermittelten personenbezogenen Daten von Sofortüberweisung an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung dient der Identitäts- und Bonitätsprüfung in Bezug auf die von Dir getätigte Bestellung. Welche Datenschutzgrundsätze Sofortüberweisung bei der Verarbeitung Deiner Daten zugrunde legt, kannst Du den Datenschutzhinweisen entnehmen, die Dir während des Zahlungsvorgangs von Sofortüberweisung angezeigt werden. Bei weiteren Fragen zur Verwendung Deiner personenbezogenen Daten kannst Du Dich an Sofortüberweisung per E-Mail (datenschutz@sofort.com) oder schriftlich (SOFORT GmbH, Datenschutz, Theresienhöhe 12, 80339 München) wenden.

  

Einsatz von Google+-Empfehlungs-Komponenten

Wir setzen auf unserer Website die „+1“-Schaltfläche des Anbieters Google+ der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“, ein. Bei jedem einzelnen Abruf unserer Webseite, die mit einer solchen „+1“-Komponente ausgestattet ist, veranlasst diese Komponente, dass der von Dir verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von Google herunterlädt. Durch diesen Vorgang wird Google darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unseres Internetauftrittes gerade besucht wird.  
Entsprechend den Angaben von Google erfolgt eine weitergehende Auswertung Deines Besuchs nicht für den Fall, dass Du nicht in Deinem Google-Konto eingeloggt bist. 

Wenn Du unsere Seite aufrufst und währenddessen bei Google eingeloggt bist, kann Google bei dem Bestätigen des „+1"-Buttons Informationen über Deinen Google-Account, die von Dir weiterempfohlene Website sowie Deine IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen erfassen. So kann Deine „+1“-Empfehlung gespeichert und öffentlich zugänglich gemacht werden. Deine somit abgegebene Google „+1“-Empfehlung kann dann als Hinweis zusammen mit Deinem Accountnamen und gegebenenfalls mit Deinem bei Google hinterlegten Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Deinem Google-Konto oder an sonstigen Stellen, wie z.B. auf Webseiten und Anzeigen im Internet, eingeblendet werden. Des Weiteren kann Google Deinen Besuch auf unserer Website mit Deinen bei Google gespeicherten Daten verknüpfen. Google zeichnet diese Informationen auch auf, um die Google-Dienste weiter zu verbessern.
Willst Du daher vorgenannte Erfassung durch Google bestmöglich verhindern, musst Du Dich vor dem Besuch unseres Internetauftrittes aus Deinem Google-Konto abmelden. Die Datenschutzhinweise von Google zur „+1“-Schaltfläche mit allen weiteren Informationen zur Erfassung, Weitergabe und Nutzung von Daten durch Google, zu Deinen diesbezüglichen Rechten sowie zu Deinen Profileinstellungsmöglichkeiten kannst Du hier abrufen: https://developers.google.com/+/web/buttons-policy

 

Einsatz von facebook-Komponenten 

Wir setzen auf unserer Website Komponenten des Anbieters facebook.com ein. Facebook ist ein Service der facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Bei jedem einzelnen Abruf unserer Webseite, die mit einer solchen Komponente ausgestattet ist, veranlasst diese Komponente, dass der von Dir verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von facebook herunterlädt. Durch diesen Vorgang wird facebook darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unserer Internetpräsenz gerade durch Dich besucht wird. Wenn Du unsere Seite aufrufst und währenddessen bei facebook eingeloggt bist, erkennt facebook durch die von der Komponente gesammelte Information, welche konkrete Seite Du besuchst und ordnet diese Informationen Deinem persönlichen Account auf facebook zu. Klickst Du z.B. den  „Gefällt mir“-Button an oder gibst entsprechende Kommentare ab, werden diese Informationen an Dein persönliches Benutzerkonto auf facebook übermittelt und dort gespeichert. Darüber hinaus wird die Information, dass Du unsere Seite besucht hast, an facebook weiter gegeben. Dies geschieht unabhängig davon, ob Du die Komponente anklickst oder nicht.

Wenn Du diese Übermittlung und Speicherung von Daten über Dich und Dein Verhalten auf unserer Webseite durch facebook unterbinden willst, musst Du Dich bei facebook ausloggen und zwar bevor Du unsere Website besuchst. Die Datenschutzhinweise von facebook geben hierzu nähere Informationen, insbesondere zur Erhebung und Nutzung der Daten durch facebook, zu Deinen diesbezüglichen Rechten sowie zu den Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre: https://de-de.facebook.com/about/privacy/
Zudem sind am Markt externe Tools erhältlich, mit denen Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für alle gängigen Browser blockiert werden können, z.B.  http://webgraph.com/resources/facebookblocker/
Eine Übersicht über die Facebook-Plugins findest Du unter https://developers.facebook.com/docs/plugins/

 

Einsatz der Twitter-Empfehlungs-Komponenten

Wir setzen auf unserer Seite Komponenten des Anbieters Twitter ein. Twitter ist ein Service der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Bei jedem einzelnen Abruf unserer Webseite, die mit einer solchen Komponente ausgestattet ist, veranlasst diese Komponente, dass der von Dir verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von Twitter herunterlädt. Durch diesen Vorgang wird Twitter darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unserer Internetpräsenz gerade besucht wird. Wir haben weder Einfluss auf die Daten, die Twitter hierdurch erhebt, noch über den Umfang dieser durch Twitter erhobenen Daten. Nach unserem Kenntnisstand wird von Twitter die URL der jeweiligen aufgerufenen Webseite sowie IP-Adresse des Nutzers erhoben, jedoch nicht für andere Zwecke, als die Darstellung der Twitter- Komponente, genutzt. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Deine Datenschutzeinstellungen kannst Du in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

 

Einsatz von Pinterest

Wir setzen auf unserer Website den Dienst pinterest.com ein. Pinterest.com ist ein Service der Pinterest, Inc., 808 Brannan St, San Francisco, CA 94103, USA. Durch den eingebundenen „Pin it“-Button auf unsere Website erhält Pinterest die Information, dass Du die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen hast. Bist Du bei Pinterest eingeloggt, kann Pinterest diesen Besuch auf unserer Website Deinem Pinterest-Konto zuordnen und die Daten somit verknüpfen. Die durch Anklicken des „Pin it“-Buttons übermittelten Daten werden von Pinterest gespeichert. Zu Zweck und Umfang der Datenerhebung, deren Verarbeitung und Nutzung sowie Deinen diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre erhältst Du weitere Informationen in den Pinterest -Datenschutzhinweisen, die Du über http://pinterest.com/about/privacy/ abrufen kannst.

Um zu verhindern, dass Pinterest den Besuch unserer Website Deinem Pinterest-Konto zuordnen kann, musst Du Dich vor dem Besuch unserer Website von Deinem Pinterest-Account abmelden.

 

Diese Datenschutzerklärung basiert in Auszügen auf der Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner (https://www.ratgeberrecht.eu).