Entwurf

Wie Sie den besten Kies für Ihren Garten auswählen

gravel for garden

Erhalten Sie die besten Einrichtungsideen, Heimwerkertipps und Projektinspirationen direkt in Ihren Posteingang!

Danke, dass Sie sich bei Realhomes angemeldet haben. Sie werden in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail erhalten.

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Mit dem Absenden Ihrer Daten erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (öffnet in einem neuen Tab) und der Datenschutzrichtlinie (öffnet in einem neuen Tab) einverstanden und sind mindestens 16 Jahre alt.

Kies ist ein großartiges Material für Ihren Garten, das sich für alle möglichen Zwecke eignet. Die Wahl von Kies für Ihren Garten ist eine kostengünstige, natürliche Lösung und pflegeleicht, solange Sie ihn auf einer Unkrautfolie verlegen. Gestalten Sie Ihren Garten mit Kies rustikal und entspannt – aber lernen Sie zuerst, wie man Kies richtig auswählt.

Weitere Gartenideen finden Sie in unserer ultimativen Galerie.

Wo können Sie Kies in Ihrem Garten verwenden?

Schiefer von Nustone (öffnet in einem neuen Tab) umrandet Hochbeete, die mit einem Kiesmulch versehen sind

Kies ist ein vielseitiges Material, das sowohl in modernen als auch in traditionellen Gärten verwendet werden kann. Ganz gleich, ob Sie die Ränder einer Terrasse mit Kies einfassen, einen Garten im Küstenstil mit ausgedehnten Kiesbeeten anlegen oder Kies für einen Weg verwenden möchten, setzen Sie ihn auf Ihre Einkaufsliste für die Gartengestaltung.

In unserem Leitfaden erfahren Sie, wie Sie einen Kiesweg anlegen.

Betrachten Sie ihn jedoch nur als ein Element der harten Landschaftsgestaltung. Gartengestalter halten sich in der Regel an eine Palette von drei bis vier verschiedenen Materialien, wie Kies, Ziegel und Eiche, um zu vermeiden, dass ein Gartenentwurf zu überladen wirkt. Das macht es einfacher, eine einheitliche Gestaltung zu erreichen, und ermöglicht es Ihnen, eine Materialfläche, wie z. B. eine Pflasterung oder einen Terrassenbelag, mit einer Kieseinfassung aufzulockern.

Welche Kiesfarbe soll ich wählen?

Idealerweise wählen Sie Ihren Gartenkies so, dass er einen Akzent setzt oder das ergänzt, was bereits im Garten vorhanden ist, insbesondere die Bausubstanz des Hauses und den örtlichen Naturstein.

Erbsenkies in erdigen Braun-, Honig-, Dunkelgrau- und tiefen Ziegelrottönen passt gut zu den meisten Materialien, die in der britischen Architektur verwendet werden, insbesondere zu historischen Häusern.

Zu modernen glasverkleideten oder hölzernen Außenanlagen passt eher eine dezentere Farbkombination in Weiß, Hellgrau und Schwarz.

Wenn Ihr Garten viel Schatten abbekommt, sollten Sie einen hellen Kies oder ein Pflaster wählen, das natürliches Licht reflektiert, um Ihren Garten zu erhellen.

Versuchen Sie, den Stein vor dem Kauf zu begutachten; denken Sie daran, dass er im nassen Zustand ganz anders aussehen wird.

Wenn Sie mehrere Packungen desselben Kieses verlegen wollen, sollten Sie sie mischen, damit sich die Farben besser vermischen.

Welche Kiesgröße soll ich wählen?

Dieser Pavestone (öffnet in einem neuen Tab) Old Black Sandstone ist die perfekte Ergänzung für traditionellen Erbsenkies

Für Fußwege (und für die Gestaltung einer Einfahrt, wenn wir schon dabei sind) sollten Sie einen mittelgroßen Kies verwenden, der sich nicht zu sehr bewegt (oder in den Reifen stecken bleibt), aber dennoch bequem zu begehen ist.

Verwenden Sie Pflastersteine und größere Steine oder Felsbrocken, um schwierige Formen in Gartenbeeten auszufüllen, die Bepflanzung hervorzuheben, Ecken interessant zu gestalten, die Ränder von gepflasterten oder terrassierten Flächen abzumildern und separate Bereiche im Garten abzugrenzen.

Welche Kieselsteine sind die richtige Wahl?

Die meisten Kieselsteine sind für die allgemeine Nutzung im Garten geeignet; härtere Steine wie Granit vertragen eine starke Beanspruchung besser – wichtig, wenn Ihr Auto darauf fahren soll.

Loser Schotter, harzgebundener Schotter oder selbstbindender Schotter?

Loser Kies ist der beste Kies für ländliche Gärten, passt aber auch zu modernen Gärten. Er ist wasserdurchlässig und lässt sich leicht selbst verlegen, was ihn zu einer erschwinglichen Option macht. Er ist auch der beste Kies für Wege. Wenn Ihr Kies jedoch nicht eingegrenzt ist, wird er wandern, so dass das Zurückharken der Steine zu einer regelmäßigen Wartungsarbeit wird. Möglicherweise müssen Sie den Kies auch hin und wieder auffüllen. Wenn Ihr Garten an einem Hang liegt oder regelmäßig starke Schneefälle auftreten, ist loser Kies nicht geeignet. Wie hält man den Kies an seinem Platz? Verwenden Sie ein Schaumstoffgitter über der Unkrautfolie und verlegen Sie den Kies direkt darauf.

Harzgebundener Kies eignet sich besser für moderne Gärten, insbesondere für städtische Innenhöfe. Er sieht dem losen Kies nicht unähnlich, aber da die Partikel vollständig in Harz eingebettet sind, ist die Oberfläche stromlinienförmiger, aber immer noch durchlässig. Er ist in einer Reihe von Farben und Strukturen erhältlich und kann auf neuen und einigen bestehenden Untergründen wie Asphalt und Beton verlegt werden.

Selbstbindender Kies kann sowohl in traditionellen als auch in modernen Gärten verwendet werden. Er verbindet sich nach der Verdichtung zu einer festen Unterlage und Oberfläche. Dieser Kies sieht natürlicher aus als harzgebundener Kies, ist durchlässig und kann bei einem Gefälle von weniger als 1:15 verwendet werden.

Wie viel kostet Schotter?

Loser Kies kostet etwa £ 30 m²; selbstbindender Kies kostet ab £ 55 m²; selbstbindender Kies kann schon ab £ 10 m² kosten.

Worauf sollte der Kies verlegt werden?

Sie müssen einen soliden Untergrund für den Kies schaffen, der als Weg oder Sitzgelegenheit dienen soll; prüfen Sie auch die Höhenverhältnisse sorgfältig. Bevor Sie den Kies auf den Boden eines Blumenbeets legen, ebnen Sie den Boden ein und bringen Sie dann ein Unkrautvlies an, um zu verhindern, dass sich mehrjähriges Unkraut festsetzt.

Sie können auch ein Kiesgitter wie das oben abgebildete verwenden, um zu verhindern, dass der Kies verrutscht. Dies ist vor allem in einer Einfahrt nützlich, wo die Bewegung noch viel dramatischer ist.

Wenn Sie Kies und Zuschlagstoffe verwenden, sollten Sie diese vor der Verwendung immer mit einem Schlauch abspritzen, um alle kleinen Sedimente zu entfernen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button