Entwurf

Wie man eine Glühbirne wechselt

How to change a lightbulb

Erhalten Sie die besten Einrichtungsideen, Heimwerkertipps und Projektinspirationen direkt in Ihren Posteingang!

Danke, dass Sie sich bei Realhomes angemeldet haben. Sie werden in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail erhalten.

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Mit dem Absenden Ihrer Daten erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (öffnet in einem neuen Tab) und der Datenschutzrichtlinie (öffnet in einem neuen Tab) einverstanden und sind mindestens 16 Jahre alt.

Möchten Sie wissen, wie man eine Glühbirne auswechselt? Das ist eine der grundlegenden Heimwerkerarbeiten, die jeder können sollte, und ist meistens sehr einfach – bis es nicht mehr so einfach ist, weil die Armaturen kompliziert sind oder eine Glühbirne kaputt ist. In diesem umfassenden Leitfaden erfahren Sie, wie Sie alle Arten von Glühbirnen in allen Arten von Vorrichtungen austauschen können.

Achtung: Jedes Mal, wenn Sie eine Glühbirne auswechseln, müssen Sie die Leuchte vollständig ausschalten. Wenn es sich um eine Lampe mit Stecker handelt, ziehen Sie den Stecker heraus. Dies ist absolut notwendig, um einen Stromschlag zu vermeiden.

Vergewissern Sie sich auch, dass die neue Glühbirne dieselbe Wattzahl hat wie die vorhandene. Wenn Sie sich nicht sicher sind, bringen Sie Ihre alte Glühbirne in die Werkstatt. Und unser Rat? Warten Sie, bis die alte Glühbirne abgekühlt ist, bevor Sie sie austauschen.

Auswechseln einer Glühbirne: Schraubsockel

Glühbirnen mit Schraubverschluss lassen sich am einfachsten auswechseln: Drehen Sie Ihre Glühbirne einfach gegen den Uhrzeigersinn, um sie zu lösen und herauszunehmen. Drehen Sie die neue Glühbirne ein und achten Sie darauf, sie nicht zu fest einzuschrauben: Hören Sie auf, wenn sie sich nicht mehr drehen lässt. Wenn die Glühbirne nicht leuchtet, schalten Sie sie aus und versuchen Sie dann, sie ein wenig fester zu drehen. Wenn Sie eine Glühbirne verwenden und diese nicht leuchtet, ist möglicherweise der Glühfaden gebrochen und muss ersetzt werden.

Wie man eine Glühbirne auswechselt: Bajonett

Bajonettfassungen sind anders: zwei Zinken passen in eine passende Fassung. Um eine alte Bajonett-Glühbirne zu entfernen, drücken Sie sie leicht ein, drehen Sie sie gegen den Uhrzeigersinn und ziehen Sie sie vorsichtig heraus. Beim Einsetzen der neuen Glühbirne drücken Sie sie leicht, aber fest hinein und drehen sie im Uhrzeigersinn, bis sie fest sitzt.

So wechseln Sie eine kaputte Glühbirne

Wir wiederholen hier unseren Rat, darauf zu achten, dass das Licht ausgeschaltet ist – das ist viel wichtiger, als wenn die Glühbirne intakt ist. Tragen Sie beim Auswechseln einer zerbrochenen Glühbirne immer Schutzhandschuhe, da weiteres Glas abplatzen und Ihre Hände verletzen könnte. Wenn die Glühbirne komplett zerbrochen ist und Sie Schwierigkeiten haben, den Sockel der Birne zu fassen, um sie zu entfernen, versuchen Sie es mit der Kartoffelmethode. Schneiden Sie eine Kartoffel in zwei Hälften, drücken Sie sie über die zerbrochene Birne und drehen Sie sie dann. Sie sollte sich leicht herausziehen lassen.

Wie man eine festsitzende Glühbirne auswechselt

Wenn Sie eine festsitzende Glühbirne mit Schraubverschluss auswechseln möchten, ist die Methode mit dem braunen Klebeband die beste Lösung: Schneiden Sie zwei lange Streifen Klebeband ab und befestigen Sie sie auf beiden Seiten der Glühbirne, wobei sie zu Griffen zusammenkleben. Halten Sie die Griffe fest und drehen Sie die Glühbirne heraus.

Das Entfernen einer festsitzenden Bajonettbirne ist schwieriger: Wenn sie einmal festsitzt, lässt sie sich in der Regel nicht mehr herausdrehen, egal wie man sie dreht. Daher ist es am besten, die Armatur zu demontieren, damit Sie die Glühbirne schließlich entfernen können.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button