Entwurf

Wie lange ist ein echter Weihnachtsbaum haltbar?

Experten sagen, wie lange ein echter Weihnachtsbaum hält – und wie man ihn über die Feiertage üppig aussehen lässt.

rustic Christmas tree in green living room

Holen Sie sich die besten Deko-Ideen, Heimwerker-Tipps und Projekt-Inspirationen direkt in Ihren Posteingang!

Danke, dass Sie sich bei Realhomes angemeldet haben. Sie werden in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail erhalten.

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Mit dem Absenden Ihrer Daten erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (wird in einem neuen Tab geöffnet) und der Datenschutzrichtlinie (wird in einem neuen Tab geöffnet) einverstanden und sind mindestens 16 Jahre alt.

Ob Sie nun bereit sind oder nicht – die Weihnachtszeit ist praktisch da! Und das bedeutet, dass Sie anfangen müssen, die Weihnachtsdekoration für Ihr Zuhause zu planen und einen Plan für den Weihnachtsbaum zu erstellen. Sicher, lebende Weihnachtsbäume sind bereits auf den Bauernmärkten im ganzen Land zu finden – aber wie früh ist es zu früh, um einen Baum auszusuchen und ihn mit nach Hause zu nehmen? Wir haben uns an eine Handvoll Experten für den Außenbereich und die Landschaftsgestaltung gewandt, um von ihnen zu erfahren, wie lange ein Weihnachtsbaum in Ihrem Haus hält – und wie Sie dafür sorgen können, dass Ihr Baum so lange wie möglich gut aussieht.

Es kann verlockend sein, Ihren Raum in ein Winterwunderland zu verwandeln, sobald die Radiosender auf Weihnachtsmusik umschalten, aber Sie wollen sichergehen, dass Ihre Dekoration (insbesondere Ihre Weihnachtsbaumideen) immer noch frisch und schön aussieht, wenn der Weihnachtsmorgen anbricht.

Wie lange kann ein echter Weihnachtsbaum im Haus stehen bleiben?

Obwohl die durchschnittliche “Lebenserwartung” eines Weihnachtsbaums nach dem Fällen etwa vier bis fünf Wochen beträgt, hängen die Einzelheiten wirklich von der Art des Baums ab, den Sie nach Hause bringen”, erklärt Ravi Parikh, CEO und Outdoor-Experte bei RoverPass (öffnet in neuem Tab) .

Welches ist also die beste Art von Weihnachtsbaum, um die Frische zu maximieren?

Fraser-Tannen werden oft als der perfekte Weihnachtsbaum angesehen, sagt Parikh. Sie haben weiche, grüne Nadeln – ideal für alle, die ihren Baum selbst anfassen oder deren Haushaltsmitglieder ihn während der Saison berühren könnten. Die Zwischenräume zwischen den Zweigen bieten Platz für Ornamente und Lichterketten. Bei richtiger Pflege – im Wasser aufbewahrt, von Heizungen ferngehalten usw. – kann die Fraser-Tanne bis zu sechs Wochen halten.

Kann ein Weihnachtsbaum zwei Monate lang halten?

Leider kann ein echter Weihnachtsbaum nicht zwei Monate lang halten – selbst bei bester Pflege, um den Baum länger am Leben zu erhalten. Es kann verlockend sein, sofort einen Weihnachtsbaum zu kaufen, sobald er auf den Parkplätzen und Bauernmärkten zu sehen ist. Wenn Sie aber wollen, dass Ihr Baum am ersten Weihnachtsfeiertag oder zu Silvester frisch und gesund aussieht, sollten Sie noch ein paar Wochen warten.

Dennoch müssen Sie nicht ganz auf die Dekoration Ihres Hauses verzichten, wenn Sie vom Weihnachtsfieber gepackt worden sind! Die Weihnachtszeit ist kurz und sollte in vollen Zügen genossen werden – vor allem, wenn die kühlen Herbsttage so kurz geworden sind und die Welt immer hektischer wird.

Bei richtiger Pflege hält sich ein gesunder, frisch geschlagener Weihnachtsbaum vier bis fünf Wochen, aber wenn Sie Ihre Weihnachtsdekoration schon früher aufstellen wollen, beginnen Sie mit nicht lebendem Schmuck und arbeiten Sie sich bis zu frischem Grün und Ihrem Weihnachtsbaum um den 1. Dezember vor”, empfiehlt Ted Mosby, Gründer von CamperAdvise (öffnet in neuem Tab) .

Anstatt Ihre Weihnachtsstimmung zu übertreiben, nur um sicherzustellen, dass Ihr Baum die ganze Saison hält, können Sie auch einen künstlichen Bleistiftbaum kaufen, um einen Flur oder Eingang in Ihrem Haus zu schmücken. Bleistiftbäume sind so konzipiert, dass sie nur wenig Platz benötigen und in jedem Raum außergewöhnlich schick aussehen.

Eine andere Möglichkeit ist der Kauf einer getopften Tischkiefer, die Sie dekorieren und als weihnachtlichen Tafelaufsatz für Ihren Esstisch verwenden können – oder wenn Sie nur den Duft der Fichte suchen, können Sie einen vorgefertigten Kranz kaufen, den Sie an Ihre Haustür hängen. Der festliche Duft sollte mindestens zwei bis drei Monate anhalten.

Welche Weihnachtsbaumsorten halten sich am längsten?

Die meisten halten etwa einen Monat, aber Fraser Fir, Concolor Fir, Canaan Fir und White Pine sind einige Weihnachtsbaumsorten, die sich durch ihre bemerkenswerte Nadelbeständigkeit auszeichnen”, erklärt Mosby.

Mosby empfiehlt außerdem, mit dem Schmücken des Baumes zu warten, bis Sie sicher sind, dass er das Wasser auch wirklich aufnimmt. Wenn das Wasserreservoir am nächsten Tag immer noch etwas voll ist, sollten Sie einen neuen Schnitt machen oder den Baum gegen einen anderen austauschen”, rät er.

Ihr Weihnachtsbaum hält auch länger, wenn Sie ihn draußen fällen (oder fällen lassen) und sofort mit nach Hause nehmen, als wenn Sie ihn auf einem Baummarkt kaufen.

Wenn Sie einen Baum auf einem Baummarkt kaufen, haben Sie einen Baum, der schon eine Weile gefällt wurde, und da die Lebensdauer nach dem Fällen so kurz ist, kann es sein, dass er nur 1-3 Wochen hält, je nachdem, wann er gefällt wurde”, fügt Jeremy Yamaguchi, CEO von Lawn Love (öffnet in neuem Tab) hinzu.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button