Entwurf

Ideen für die Weihnachtsbeleuchtung im Schlafzimmer – 16 festliche Beleuchtungsideen

Christmas Bedroom with Chalk Paint walls with fairy lights above a bed - Annie Sloan

Holen Sie sich die besten Einrichtungsideen, Heimwerkertipps und Projektinspirationen direkt in Ihren Posteingang!

Danke, dass Sie sich bei Realhomes angemeldet haben. Sie werden in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail erhalten.

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Mit dem Absenden Ihrer Daten erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (wird in einem neuen Tab geöffnet) und der Datenschutzrichtlinie (wird in einem neuen Tab geöffnet) einverstanden und sind mindestens 16 Jahre alt.

Möchten Sie sich mit ein paar glitzernden Ideen für die Weihnachtsbeleuchtung im Schlafzimmer besonders festlich fühlen? Dann haben Sie Glück, denn unsere Zusammenstellung wird Ihrer Weihnachtskrippe einen Hauch von Magie verleihen.

Wie Weihnachten Schlafzimmer Dekoration geht, fügen Weihnachtsbeleuchtung einen Hauch von Laune zu einem Raum und kann sofort machen Ihr Schlafzimmer fühlen sich gemütlich und romantisch.

Und wenn das Wetter draußen ungemütlich ist, ziehen sich die meisten von uns in ihren flauschigen Schlafanzügen unter die Bettdecke zurück. Was gibt es also Besseres als Ideen für eine Weihnachtsbeleuchtung, die das Einschlafen noch angenehmer macht? Auch wenn das Verlassen des Bettes zur Tortur wird.

Ideen für Weihnachtsbeleuchtung im Schlafzimmer für kuschelige Abende

Es gibt unzählige Möglichkeiten, die Beleuchtung im Schlafzimmer einzusetzen. Wir haben unsere Lieblingsideen zusammengestellt, um Sie in Weihnachtsstimmung zu bringen.

1. Erhellen Sie Ihre Fenster mit Lichterketten

Mit Lichterketten können Sie nichts falsch machen, wenn Sie Ihren Fenstern zu Weihnachten einen willkommenen Glanz verleihen wollen. Hängen Sie die Lichterketten um Ihr Fenster herum, über die Fensterscheibe oder in einer zarten Gruppe wie bei dieser Idee.

Lucy Kirk, Creative and Photography Manager bei Lights4Fun, sagt: “Wählen Sie warmweiße Lichter für sanfte Töne und gemütliche Abende, die bei Einbruch der Dunkelheit eine beruhigende Atmosphäre schaffen. Formen wie z. B. Sterne eignen sich perfekt für Schlafzimmer, da sie bei Nacht einen Sternenhimmel-Effekt erzeugen.

2. Schmücken Sie Ihr Bett mit Lichterketten

Machen Sie Ihr gemütliches Bett zu einem festlichen Mittelpunkt, indem Sie Lichterketten über Ihrem Bettgestell, dem Kopfteil oder an der Wand darüber anbringen. Fügen Sie dem Look etwas Grün hinzu, indem Sie echtes oder künstliches Laub wie Efeu oder Eukalyptus einflechten, wobei letzteres einen wunderbar frischen Duft verströmt.

Umwickeln Sie Ihr Kopfteil mit Lichterketten, das gibt nicht nur ein festliches Gefühl, sondern ist auch ein tolles Accessoire für das ganze Jahr. Verwenden Sie warmweiße Lichter für sofortige Gemütlichkeit oder lassen Sie es mit bunten Lichterketten richtig krachen.

Wenn Sie keinen Bettrahmen haben, an dem Sie Lichter aufhängen können, können Sie auch ein paar zusammensteckbare Lichterketten über Ihrem Bett aufhängen, die Sie bewundern können, wenn Sie zugedeckt sind. Sie sehen auch nachts fabelhaft aus und sorgen für ein richtiges weihnachtliches Sternennacht-Feeling. Sagt Kirk.

Joanna Thornhill, Innenarchitektin und Autorin des Buches The New Mindful Home für die British Heart Foundation, fügt hinzu: “Machen Sie das Beste aus einem Kopfteil aus Metall, indem Sie eine Kette aus hübschen Lichterketten oder Laternen aufhängen, die am Weihnachtsmorgen für zusätzliche Atmosphäre sorgen.

3. Ändern Sie Ihre Schlafzimmer-Accessoires

Tauschen Sie Ihre üblichen Schlafzimmer-Accessoires gegen saisonale Accessoires aus, wie z. B. diese Pampasgras-Imitate (öffnet in einem neuen Tab) von Cox and Cox. Sie schaffen nicht nur eine entspannende Atmosphäre während der Feiertage, sondern sind auch sehr langlebig, wie Dani Taylor, Produkt- und Kreativdirektorin bei Cox and Cox, erklärt.

Mein absoluter Favorit sind die ‘Lit Faux Pampasgräser’ – sie liegen voll im Trend und sehen das ganze Jahr über fantastisch aus.

4. Beleuchten Sie den Raum mit einem Nachtlicht

Neuartige Beleuchtungen sehen auch im Kinderzimmer super süß aus. Dieses süße Weihnachtsbaum-Nachtlicht aus Papier (öffnet in einem neuen Tab) von Little Claws auf Etsy zeigt eine Katze mit einer beleuchteten winterlichen Szene. Es wird Ihre Kleinen sicher beruhigen, wenn sie einschlafen (oder mitten in der Nacht aufwachen) und ihr Zimmer mit Wundern füllen.

5. Festliche Stimmung mit Lichterketten

Wir sind große Fans von Neonlichtern, und diese saisonale Variante ist genau das Richtige für uns. Mit ihrem Retro-Design und dem schlichten warmweißen Licht passt diese Dunelm Neon-Laterne “Merry” (öffnet in einem neuen Tab) in jedes weihnachtliche Farbschema.

Halten Sie die Dinge einfach und setzen Sie ein Statement in Ihrem Flur oder fügen Sie sie zu einer Galeriewand hinzu, um einen festlichen Akzent zu setzen.

6. Schmücken Sie Ihren Spiegel mit Lichtern

Lichterketten kann man überall aufhängen und sie lassen den Raum hübsch, gemütlich und weihnachtlich aussehen. Eine sichere Idee für die Beleuchtung des Schlafzimmers ist es, den Spiegel Ihres Schminktisches mit Laub und festlichem Licht zu schmücken. Sie könnten auch ein paar leuchtende Sterne wie diese Osby-Stern-Fensterlichter (öffnet in neuem Tab) von Lights4Fun, erhältlich bei Amazon, anbringen.

Kirk ist der gleichen Meinung: “Lichterketten passen zu jedem Raumstil und verleihen ihm in Sekundenschnelle ein frisches Gefühl. Machen Sie sie zu einer Besonderheit für Ihre Spiegel, indem Sie sie über und um sie herum drapieren. Zarte Formen wie Blumen verleihen einen hübschen und eleganten Look.

7. Verschönern Sie Ihr Nachtkästchen

Nutzen Sie jede Oberfläche in Ihrem Schlafzimmer für die Weihnachtsdekoration. Wenn Sie Ihr Bett mit einem persönlichen Kranz oder einer eigenständigen Dekoration schmücken, können Sie sich schon in Weihnachtsstimmung bringen.

Dieser auffällige, leuchtende Pom-Pom-Kranz (öffnet in einem neuen Tab) von Not on the High Street verleiht dem Nachttisch einen willkommenen Farbklecks. Kombinieren Sie ihn mit einem knalligen Neon-Schema für die ultimative weihnachtliche Stimmung am Nachttisch Ihrer besseren Hälfte.

8. Zaubern Sie eine sternenklare Nacht mit Lichterketten

Seien Sie im Schlafzimmer abenteuerlich… ähm… bei der Wahl Ihrer Weihnachtsbeleuchtung. Große Sternenschilder setzen in diesem schwarzen Schlafzimmer einen glanzvollen Akzent.

Dekorieren Sie Ihre Wände, Böden und Betten mit diesen leuchtenden Schildern (öffnet in einem neuen Tab) von Etsy in verschiedenen Größen für einen Look, der Sie in einer Minute an den Broadway in New York versetzt.

9. Hängen Sie einen festlich beleuchteten Kranz oder eine Girlande aus Trockenblumen auf

Trockenblumenkränze sind die perfekte rustikale Dekoration für so ziemlich jeden Raum. Dayna Ison Johnson, die Trendexpertin von Etsy, erklärt warum: Da sich viele im letzten Jahr der Natur zugewandt haben, um Ruhe und Entspannung zu finden, ist es keine Überraschung, dass die Weihnachtsdekoration in dieser Saison von organischen Einflüssen inspiriert ist.

Dieser von der Natur inspirierte Cox and Cox Light Up Dried Flower Wreath (öffnet in einem neuen Tab) verfügt über dreißig warme LED-Birnen in den goldfarbenen Blättern, was ihn besonders sicher macht. Sie können auch einen bereits vorhandenen Kranz mit Lichtern versehen oder selbst einen basteln, wie in dieser praktischen Anleitung zum Basteln eines Weihnachtskranzes.

Es gibt nichts Festlicheres als einen hängenden Kranz in Ihrer bescheidenen Behausung. Warum also nicht einen vorhandenen Weihnachtskranz, den Sie herumliegen haben, aufpeppen? Hängen Sie ein paar batteriebetriebene Lichterketten in den Kranz, damit er sofort funkelt, oder verwenden Sie batteriebetriebene Kupferdrahtlichter für einen moderneren Look. Außerdem müssen Sie sich keine Gedanken über unordentliche Kabel machen, wenn Sie Ihre Weihnachtskränze mit Batterielampen beleben.

Hängen Sie Ihren Kranz als Tafelaufsatz über Ihrem Bett auf oder hängen Sie ihn an der Tür auf, um ein wirklich weihnachtliches Ambiente zu schaffen. Wenn Sie einsam wirkende Regale oder Simse in Ihrem Schlafzimmer haben, warum nicht eine schöne Weihnachtsgirlande mit Lichterketten schmücken?”, erklärt Lucy Kirk, Creative and Photography Manager, Lights4Fun.

10. Drapieren Sie einen Lichtervorhang

Verschönern Sie eine Wand oder ein Fenster in Ihrem Schlafzimmer mit einem Lichtervorhang (öffnet in neuem Tab) von Urban Outfitters. Lichtervorhänge sind die perfekte Kulisse für Schlafzimmer. Hängen Sie sie an der oberen Schnur auf und lassen Sie sie nach unten fallen, wo immer Sie sie haben möchten. Das großzügige Kabel ist auch ideal für schwer zugängliche Steckdosen”, sagt Kirk.

11. Minimalistisch mit einer einzigen Lichterkette

Sie müssen bei der weihnachtlichen Dekoration Ihres Schlafzimmers nicht gleich aufs Ganze gehen. Auch eine einfache Lichterkette kann für einen fröhlichen Glanz sorgen. Diese Lichterkette aus Baumwollkugeln (öffnet in einem neuen Tab) von Lights4Fun (Amazon) ist eine dezente Anspielung auf die Weihnachtszeit, kann aber das ganze Jahr über als Alternative zu einer Nachttischlampe aufgehängt werden.

Lucy Kirk sagt: “Hängen Sie Lichterketten oder Girlanden vertikal an die Wände oder drapieren Sie sie von der Decke, sie lassen sich ganz einfach in Ihren Raum integrieren. Ersetzen Sie Ihre Nachttischlampe durch eine Zimmerlaterne, um das Licht zu verstärken.

12. Rahmen Sie Ihre Bilderrahmen ein

Wenn Sie Bilderrahmen in Ihrem Zimmer haben, können Sie auch diese mit Lichterketten erhellen. Drapieren Sie sie um die Rahmenränder, um einen dezenten Glanz zu erzeugen – wir empfehlen einfache Lichter, damit das Bild nicht zu sehr in den Vordergrund rückt”, erklärt Kirk.

Diese LED-Lichterkette mit Sternenhimmel (öffnet in einem neuen Tab) von Ella James verschönert einen Rahmen im Handumdrehen. Warum nicht ein paar davon um eine Galeriewand oder ein Schlafzimmerregal herum anbringen, um dem Ganzen einen Hauch von Pep zu verleihen?

13. Basteln Sie einen Weihnachtskartenbaum

Wenn Sie in Ihrem Zimmer keinen Platz für einen Weihnachtsbaum haben, sollten Sie sich an Ihren Wänden orientieren, sagt Kirk.

Gestalten Sie Ihren eigenen Weihnachtsbaum mit Lichterketten an einer kahlen Schlafzimmerwand. Seien Sie kreativ und spielen Sie mit verschiedenen Farben der Lichterketten; Sie können auch Multi-Action-Lichter verwenden, um einen auffälligen blinkenden Weihnachtsbaum zu schaffen!

Sie können auch eine Weihnachtskarte oder eine Collage mit Ihren schönsten Erinnerungen an das vergangene Jahr aufstellen, damit Sie sich beim Aufstehen wohlig warm fühlen.

14. Befestigen Sie einen beleuchteten Hirschkopf

Bleiben Sie stilvoll und wickeln Sie Lichterketten um die vorhandene Schlafzimmerdekoration. Oder Sie entscheiden sich für einen leuchtenden Hirschkopf (öffnet in einem neuen Tab) von John Lewis, um Ihrem Schlafzimmer ein raffiniertes Stück festlicher Dekoration hinzuzufügen.

15. Funkelnde Zweige einbinden

Als alternative Weihnachtsbaum-Idee können Sie eine vorhandene Vase in Ihrem Schlafzimmer verwenden, eine Reihe von Zweigen hinzufügen und nach Herzenslust mit Kugeln und Lichtern dekorieren. Passend zu Ihrem Schlafzimmer können Sie die Zweige auch in frostigem Weiß oder schimmerndem Gold lackieren.

16. Tauschen Sie Ihre Glühbirnen aus

Eine der einfachsten Möglichkeiten, Ihr Schlafzimmer in diesem Winter gemütlich und weihnachtlich zu gestalten, ist das Auswechseln der Glühbirnen. Idealerweise sollten Sie sich für eine Glühbirne mit 2700 Kelvin entscheiden – diese erzeugt einen wärmeren, gelblichen Farbton als ein helles, weißes Licht und trägt dazu bei, das ultimative gemütliche Licht zu erzeugen, während Sie einen Weihnachtsklassiker genießen. Diese Glühbirnen lassen sich leicht austauschen, Sie müssen nur sicherstellen, dass sie mit Ihren vorhandenen Armaturen kompatibel sind. Erklärt Jamie Moxey, Designberater bei Dusk Lighting (öffnet in neuem Tab) .

Alternativ können Sie sich für eine intelligente Glühbirne mit Farbwechsel entscheiden, die mit Ihrer vorhandenen Schlafzimmerbeleuchtung zusammenarbeitet, um das magische, farbenfrohe Gefühl der Weihnachtsbaumbeleuchtung zu erzeugen. Diese können je nach Marke über eine Fernbedienung oder eine App gesteuert werden, und Sie können durch eine riesige Palette von Farben schalten, um Ihren Raum zu verwandeln.

Wie hänge ich Weihnachtsbeleuchtung in meinem Schlafzimmer auf?

Die beste Art, Weihnachtsbeleuchtung im Schlafzimmer aufzuhängen, ist, sie dort aufzuhängen, wo Wand und Decke zusammenkommen, oder sie mit einem Kleber wie den bei Amazon erhältlichen Command-Dekorationsclips (öffnet in einem neuen Tab) an der Decke aufzuhängen.

Eine andere Idee wäre, die Lichter um das Kopfteil zu wickeln oder zu drapieren oder sie sogar um ein Metallkopfteil zu wickeln. Sie können sie auch am Fenster aufhängen, entweder an der Gardinenstange oder an der Verzierung des Fensters selbst.

Eine andere Idee wäre, Lichter um Laub zu wickeln, um eine Weihnachtsgirlande zu machen.

Ist es sicher, Weihnachtsbeleuchtung im Schlafzimmer zu haben?

Die Sicherheit der Weihnachtsbeleuchtung ist von größter Bedeutung, da sie sich entzünden kann. Es wird empfohlen, die Weihnachtsbeleuchtung nicht über einen längeren Zeitraum oder über Nacht anzulassen.

Außerdem können LEDs überhitzen, vor allem wenn sie nicht die richtige Wattzahl haben. Am sichersten ist es, wenn Sie sich angewöhnen, die Beleuchtung Ihres Weihnachtsbaums jedes Mal auszuschalten, wenn Sie das Haus verlassen, und auch, bevor Sie abends ins Bett gehen.

Es ist auch sehr wichtig, dafür zu sorgen, dass im Kinderzimmer keine Weihnachtsbeleuchtung eingeschaltet ist, wenn die Kinder ins Bett gehen. Wie kleine Elstern werden Kinder von glänzenden Gegenständen angezogen, und wenn man die Weihnachtsbeleuchtung anlässt, kann das zu gefährlichen Unfällen führen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button