Entwurf

Ideen für den Garagenumbau: 21 Möglichkeiten, Stil und Funktion zu verbinden

An old garage converted into a home office, with a wooden desk and shelving unit, a red desk chair and bifold doors, one of the best garage conversion ideas

Erhalten Sie die besten Einrichtungsideen, Heimwerkertipps und Projektinspirationen direkt in Ihren Posteingang!

Danke, dass Sie sich bei Realhomes angemeldet haben. Sie werden in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail erhalten.

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Mit dem Absenden Ihrer Daten erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (öffnet in einem neuen Tab) und der Datenschutzrichtlinie (öffnet in einem neuen Tab) einverstanden und sind mindestens 16 Jahre alt.

Diese Ideen für den Garagenumbau werden Sie dazu inspirieren, das Beste aus einem Raum zu machen, der oft nicht ausreichend genutzt wird. Wenn Ihre Garage nicht mehr viel hergibt, außer all den Dingen, die Sie nicht mehr brauchen, wie z. B. Ihr altes Sofa oder Ihre alte Matratze, ist es an der Zeit, sie einer besseren Nutzung zuzuführen.

Dieser Teil Ihrer Hausrenovierung erfordert ein wenig Aufwand, um Ihre Garage in das Design Ihres Hauses einzubinden. Aber mit sorgfältiger Planung und maßstabsgetreuen Zeichnungen können Sie einen Raum schaffen, der sowohl funktional als auch schön ist.

Nachfolgend finden Sie Designtipps, Inspirationen und viele brillante Ideen für den Garagenumbau – und wenn Sie praktische Informationen Schritt für Schritt benötigen, lesen Sie unseren ultimativen Leitfaden zu den Kosten und der Planung eines Garagenumbaus.

Wie werden Sie Ihre Garage umbauen?

Bevor Sie mit dem Umbau einer Garage in einen Raum beginnen, sollten Sie sich überlegen, wie Sie den Raum nutzen wollen. Das hängt nicht nur von Ihren Bedürfnissen ab, sondern auch davon, wie der Raum mit dem Rest des Hauses verbunden ist. Wenn Ihre Garage mit dem Wohnzimmer verbunden ist, ist ein Arbeits- oder Spielzimmer sinnvoll, ein Hauswirtschaftsraum dagegen weniger.

Auch die Zukunftssicherheit des Raums ist ein Muss. Vielleicht möchten Sie ihn jetzt als Fernseh- oder Spielzimmer einrichten, aber später könnte er ein nützliches Gästezimmer für ältere Verwandte sein – und in diesem Fall könnte sich das zum Beispiel auf die Positionierung der Elektrik auswirken.

Hier sind einige Ideen für den Garagenumbau, die Sie inspirieren sollen, wie Sie den Raum nutzen können:

21 Ideen für den Garagenumbau

  • Ermitteln Sie die Kosten für Ihren Garagenumbau mit unserem Kostenrechner für den Ausbau

1. Nutzen Sie den umgewandelten Raum, um Ihren gesamten Grundriss zu überarbeiten

Diese Innengarage wurde in einen Wohnraum umgewandelt, der den Grundriss des Hauses völlig verändert und eine ehemals kleine Küche zu einem fantastischen Wohn- und Essbereich gemacht hat. Bei der ersten Besprechung mit dem Kunden ging es um die Neugestaltung und den Bau einer neuen Küche”, erklärt der Architekt Stephen Graver (öffnet in neuem Tab) . Dabei haben wir besprochen, wie der Rest des Hauses mit der Küche zusammenhängt. Es gab eine Tür, die von der Küche in einen Garagenbereich führte, der eher als Lagerraum denn als Garage genutzt wurde. Dieser hatte eine Treppe, die zu einem Schlafzimmer und einem Arbeitsbereich führte. Wir schlugen vor, diesen Raum in das Konzept einzubeziehen.

Während des Entwurfsprozesses gelang es uns, einen bescheidenen Hauswirtschaftsraum einzubauen, ohne die Gesamtgestaltung der Küche zu beeinträchtigen. Die Einbeziehung des Garagenbereichs in den Wohnbereich der Küche hat eine unglaubliche Transformation bewirkt.

2. Eine schmale Ex-Garage als Mehrzweckraum nutzen

Die integrierte Garage dieses Hauses wurde früher als Lagerraum und nicht für das Auto genutzt, und die Eigentümer wollten Ideen für einen Garagenumbau, um ein Arbeitszimmer sowie einen Hauswirtschaftsraum, eine Toilette und einen Duschbereich in ihr Haus einzubauen.

Architect Your Home (öffnet in einer neuen Registerkarte) nutzte die gesamte Breite und Tiefe der ursprünglichen Struktur für den Hauswirtschaftsraum und verlängerte ihn dann in Richtung Garten, um Platz für die Toilette/Dusche und das Arbeitszimmer auf der Rückseite zu schaffen, damit es Fenster mit Blick auf den Garten erhält. Eine Isolierung war unerlässlich, aber es gab keine weiteren Probleme, da die Garage integriert war. Die Kosten beliefen sich auf 42.000 £.

Hier finden Sie weitere Tipps, wie Sie einen Raum in ein kleines Heimbüro verwandeln können.

3. Aus einer umgebauten Garage eine neue Wohnküche machen

Wenn Sie eine Küchenerweiterung als Teil eines größeren Projekts bauen und die ursprüngliche Garage in den neuen Raum einbeziehen, ist dies die ideale Gelegenheit, eine große, offene Wohnküche zu schaffen. Diese Idee für einen Garagenumbau kann den Wert Ihres Hauses erheblich steigern. Die Besitzer des oben abgebildeten Hauses wollten eine größere Wohnküche. Anstatt ihr Haus zu erweitern, bauten sie die integrierte Garage um und nutzten den neuen Raum, um ihre bestehende Küche zu vergrößern und einen Hauswirtschaftsraum, eine Garderobe und einen Essbereich zu schaffen. Das Projekt kostete insgesamt etwa 48 500 £.

Umfassende Ratschläge für die Küchenplanung finden Sie in unserem Beitrag.

4. Ersetzen Sie die Garagentore durch eine einheitliche Architektur

Stellen Sie sicher, dass das Mauerwerk, die Materialien und die Fenster, die die Garagentore ersetzen, gut zum bestehenden Haus passen. Bitten Sie die Bauherren, das neue Mauerwerk vollständig zu verzahnen und mit dem alten zu verbinden. Auf diese Weise lässt sich die Außengestaltung Ihres Hauses besser an den Garagenumbau anpassen.

Oft ist der obere Teil des Garagentors niedriger als die anderen Türen und Fenster im Erdgeschoss. Überlegen Sie, ob Sie das Mauerwerk oder die Außenmaterialien anpassen können, wenn die Garagentoröffnung verkleinert werden muss”, rät der Designer Nigel Lewis von Space & Style Home Design (öffnet in einem neuen Tab) . In diesem Fall können Sie sich für einen architektonischen Kontrast entscheiden, wie z. B. den folgenden.

5. Positionieren Sie die Innentür richtig

Wenn Sie auf der Suche nach Ideen für den Umbau einer Garage sind, sollten Sie darauf achten, dass die Innentür zum neuen Raum an der richtigen Stelle angebracht wird. Überlegen Sie sich am besten, wie die ideale Position aussehen könnte, anstatt sich an der vorhandenen Tür zu orientieren, falls es eine gibt. Überlegen Sie, wie sich die Position der Tür auf die Einrichtung des neuen Zimmers auswirkt – es nützt nichts, die Tür an einer idealen Stelle im Flur anzubringen, wenn sie das neue Zimmer ungemütlich macht.

Nutzen Sie unseren Kaufratgeber für Innentüren, um eine neue Tür für Ihren Raum auszuwählen.

6. Denken Sie auch an den Bodenbelag

Ideen für die Garagengestaltung müssen nicht nur praktisch sein, sondern auch Spaß machen. Wenn Sie also einen nahtlosen Raum schaffen wollen, ohne dass eine Stufe in den neuen Raum hinunterführt, müssen Sie den Boden anheben, wenn die Decke es zulässt. Denken Sie daran, dass Sie unabhängig von Ihrem Bodenbelag – ob Teppich oder Fliesen – wahrscheinlich zuerst einen neuen Unterboden aus Beton gießen müssen, was die Gesamtkosten um etwa 1.000 £ erhöht.

7. Schaffen Sie eine doppelstöckige Umwandlung, um die Möglichkeiten zu maximieren

Eine überdurchschnittlich große Einzelgarage, die durch eine Wand an der Vorderseite mit dem Haus verbunden ist und eine gute Deckenhöhe aufweist, bot großes Potenzial für diesen Umbau. Die Aquila Property Group (öffnet in einem neuen Tab) schuf im oberen Teil des Raums einen Schlafbereich mit Galerie. Darunter befinden sich eine Küche sowie ein Essbereich, ein Wohnbereich und ein Duschbad.

Das Dach der Garage wurde geändert, die Wände wurden schallgedämmt, und ein Stahlträger schützt die Integrität des Daches und beherbergt das Schlafzimmer mit Galerie. Der Fußboden wurde abgetragen, um zusätzliche Raumhöhe zu schaffen, und durch eine Betonplatte mit Fußbodenheizung ersetzt. Die Kosten beliefen sich auf rund 55.000 £.

8. Holen Sie sich natürliches Tageslicht in Ihre umgebaute Garage

Sind Sie auf der Suche nach Ideen für einen modernen Garagenumbau, um einen hellen, lichten Raum zu schaffen? Wenn Sie zusätzliche Fenster einbauen können, damit sich der neue Raum mehr wie ein Zimmer und weniger wie ein Umbau anfühlt, sollten Sie dies tun. Wenn die Garage zum Garten hin ausgerichtet ist, können Sie eine Wand durch bodentiefe Fenster oder Faltschiebetüren ersetzen, um den Raum breiter und geräumiger zu machen – bedenken Sie aber, dass dies die Raumaufteilung einschränken könnte.

9. Achten Sie auf die Proportionen Ihres Raumes

Wenn Ihre Garage in einem Garten liegt und nicht zur Straße hin ausgerichtet ist, können Sie sie problemlos in ein Nebengebäude oder ein Schlafzimmer für Gäste oder einen Teenager umwandeln. Dieses eklektische, mit Ikea-Artikeln eingerichtete Zimmer (öffnet in einem neuen Tab) wurde mit Türen im belgischen Stil ausgestattet, die viel natürliches Licht hereinlassen

Eine umgebaute Garage ist in der Regel 5 m x 2 m groß und wirkt daher etwas lang und eng. Sie können dies korrigieren, indem Sie eine Ständer- oder Blockwand bauen, um die Garage in zwei Räume umzuwandeln, z. B. einen Kofferraum, eine Garderobe oder einen Hauswirtschaftsraum.

Sie suchen nach Ideen für einen Garagenumbau, um die Proportionen des Raums optisch zu verändern? Die billigste Art, dies zu tun, ist die Verwendung von Farben, die den Raum größer und heller erscheinen lassen. Lassen Sie die Fenster frei, wenn sie klein sind, und hängen Sie Spiegel auf, um das Licht zu reflektieren und den Raum optisch zu vergrößern. Kaufen Sie Möbel, die zu den Proportionen des Raums passen; wenn sie zu groß sind, wirkt der Raum überladen. Investieren Sie auch in guten Stauraum. Weitere Einrichtungsideen für kleine Wohnzimmer finden Sie in unserem Leitfaden.

10. Verbinden Sie Ihr neues Zimmer mit dem Garten

Die Besitzer dieser ehemals baufälligen Garage wollten den Raum in einen vielseitigen, offenen Wohnbereich mit natürlichem Licht und Zugang zum Garten verwandeln. Als erstes bauten sie zahlreiche Oberlichter ein. Dann ersetzten sie die beiden massiven Garagentore – eines wurde zu einem großen Crittal-Fenster, das andere zu einem neuen Garagentor mit eingebauten Fenstern, die noch mehr Licht hereinlassen.

11. Einbau eines Hauswirtschaftsraums und einer Garderobe in den Umbau

Sie suchen nach Ideen für einen Garagenumbau, um das Familienleben zu erleichtern? Wenn eine Garage an eine Küche oder einen Flur angrenzt, ist es sehr nützlich, sie als Hauswirtschaftsraum einzurichten. Sie können ihn für alles nutzen, von der Wäsche bis zum zusätzlichen Stauraum, und, wenn möglich, auch eine Garderobe im Erdgeschoss einbauen. Je nach Bedarf (und Platzangebot) können Sie vielleicht sogar die Hälfte einer großen Garage als Hauswirtschaftsraum nutzen und die andere Hälfte für ein Auto reservieren. Oder Sie können den Raum aufteilen, so dass Sie zum Beispiel eine Hälfte als Hauswirtschaftsraum und die andere Hälfte als Spielzimmer nutzen können. In einem Hauswirtschaftsraum ist eine Fußbodenheizung nützlich, um den Raum warm und trocken zu halten, und eine gute Belüftung ist ebenfalls ein Muss.

12. Verwandeln Sie eine Garage in ein Heimbüro

Wenn Sie Ideen für die Gestaltung einer Garage suchen, um ein Familienhaus praktischer zu machen, ist ein Arbeitszimmer eine gute Idee. Am besten sollte es nicht im Hauptwohnbereich liegen, wenn Sie eine Familie haben, die den Fernseher laufen lassen will, während Sie versuchen zu arbeiten, aber es kann auch als Hausaufgabenraum dienen. Er braucht viel natürliches Tageslicht, damit er tagsüber einladend wirkt. Investieren Sie in gute Jalousien, wenn er nach Süden ausgerichtet ist, und stellen Sie sicher, dass die Heizung ausreichend ist.

Der Künstler, dem dieser Bungalow aus den 1970er Jahren in Surrey gehört (siehe oben), kaufte das in die Jahre gekommene Haus mit der Absicht, es zu verbessern. Bliss Interiors (öffnet in einer neuen Registerkarte) übernahm die komplette Umgestaltung des Anwesens. Im Rahmen der Arbeiten wurde die Garage zu einem lichtdurchfluteten Atelier umgebaut. In der Küche des Hauses wurde eine Tür eingebaut, um den neuen Raum mit dem Rest des Hauses zu verbinden. Der Stauraum an der Vorderseite des neuen Raums wurde beibehalten, und die Türen können geöffnet werden, um Luft und Licht hereinzulassen. Auf der Rückseite des neuen Wohnraums wurden großzügige Ausblicke und ein Zugang zum Garten geschaffen. Die Kosten beliefen sich auf 75.000 £.

Weitere Ideen für ein Arbeitszimmer zu Hause finden Sie in unserem Artikel, und wenn Sie Tipps für die Gestaltung Ihres Arbeitszimmers zu Hause benötigen, haben wir auch dort viele Ratschläge für Sie.

Eine umgebaute Garage kann den perfekten Platz für ein Heimbüro bieten, wie dieses mit Gegenständen von The Dormy House eingerichtete Büro zeigt (öffnet in neuem Tab)

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button