Entwurf

Ideen für Badpaneele: Wie man ein stilvolles Badpaneel selbst gestaltet

Bath panel ideas: how to DIY a stylish bath panel

Holen Sie sich die besten Einrichtungsideen, Heimwerkertipps und Projektinspirationen direkt in Ihren Posteingang!

Danke, dass Sie sich bei Realhomes angemeldet haben. Sie werden in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail erhalten.

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Mit dem Absenden Ihrer Daten erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (öffnet in einem neuen Tab) und der Datenschutzrichtlinie (öffnet in einem neuen Tab) einverstanden und sind mindestens 16 Jahre alt.

Suchen Sie nach Ideen und Inspirationen für Badewannenverkleidungen? Eine Badewannenverkleidung, die einzigartig für Ihr Badezimmer ist, kann einen schlichten Raum in einen maßgeschneiderten Raum verwandeln. Eine schlichte weiße Wanne mit einem hellen Wannenpaneel umzugestalten, ist einfach und eine schnelle Möglichkeit, ein langweiliges Design aufzufrischen, indem man Muster und Farbe hineinbringt. Hier zeigen wir Ihnen die einzelnen Schritte dieses einfachen DIY-Hacks, mit dem Sie Ihrem neuen Badezimmer (fast) im Handumdrehen einen ganz neuen Look verleihen können.

Wenn Sie mit der Gestaltung Ihres Badezimmers ganz neu beginnen und nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, sollten Sie sich auf jeden Fall unsere Badideen ansehen, die Ihnen jede Menge Inspiration bieten.

Sie benötigen:

  • Eine Spritzschutzplatte (öffnet in einem neuen Tab) (2 mm kleiner als die MDF-Platte, unten)
  • Eine MDF- oder Sperrholzplatte in der gleichen Größe wie Ihre vorhandene Badewannenplatte (Baumärkte schneiden sie zu) (öffnet einen neuen Tab) (öffnet einen neuen Tab) (öffnet einen neuen Tab) (öffnet einen neuen Tab) (öffnet einen neuen Tab) (öffnet einen neuen Tab) (Fliesenabstandshalter reichen aus) (öffnet einen neuen Tab)

Schritt eins: Ausmessen und bestellen

Für diese Idee mit der Badewannenverkleidung messen Sie Ihre vorhandene Verkleidung für die MDF-Rückwand und die neue Badewannenverkleidung aus. Für die neue Badewannenverkleidung haben wir eine Spritzschutzwand von Genie Splashbacks (öffnet in neuem Tab) verwendet. Diese gibt es entweder aus Glas oder Acryl und in einer großen Auswahl an Designs. Geben Sie einfach online die Maße Ihrer vorhandenen Badewannenverkleidung ein, um die richtige Größe zu erhalten. Sie können auch eine passende Rückwand bestellen, die an der Wand hinter der Badewanne angebracht wird. Perfekt für einen koordinierten Look.

Schritt zwei: Entfernen Sie die vorhandene Wannenverkleidung

Entfernen Sie eine vorhandene Wannenverkleidung aus Kunststoff. Wenn Ihre Badewanne bereits mit einer MDF-Badewannenverkleidung ausgestattet ist, entfernen Sie vorsichtig alle erhabenen Leisten davon. Andernfalls befestigen Sie die neue MDF-Badewannenverkleidung an ihrem Platz, indem Sie sie etwa 5 mm vom vorderen Rand der Wanne abstehen lassen.

Als Nächstes passen Sie die Acrylplatte probeweise an die MDF-Platte an, wobei Sie an beiden Enden eine Dehnungsfuge von 2 mm zwischen den Platten und der Wand lassen.

Schritt drei: Verkeilen der Rückseite der Acrylplatte

Bearbeiten Sie die Rückseite der Acrylplatte leicht mit Schleifpapier, wischen Sie sie mit einem Mikrofasertuch sauber und tragen Sie dann gleichmäßig Perlen aus Silikon mit niedrigem Modul auf. Verwenden Sie Abstandshalter zwischen der Platte und dem Boden.

Vierter Schritt: Badpaneel mit den Händen andrücken

Drücken Sie die neue Platte mit den Händen auf die MDF-Platte und lassen Sie das Silikon einen Tag lang aushärten, bevor Sie die Abstandshalter entfernen.

Schritt fünf: Abdeckband an den Kanten anbringen

Kleben Sie Abdeckband um die Kanten Ihrer Platte, um sie zu schützen, und versiegeln Sie dann die 2 mm breite Dehnungsfuge mit Dichtungsmasse. Entfernen Sie das Abdeckband und lassen Sie die Dichtungsmasse trocknen. Lehnen Sie sich zurück und bewundern Sie Ihr neues Badezimmerpaneel.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button