Entwurf

Die Wahl einer englischen Küche

Großbritannien ist berühmt für seine Möbelschreiner und verfügt über eine große Anzahl qualifizierter Handwerker, die englische Küchenschränke und Möbel für historische Häuser herstellen. In unserem Leitfaden finden Sie Tipps für die Auswahl einer englischen Küche, die am besten zu Ihrem Raum passt.

vintage country kitchen

Erhalten Sie die besten Einrichtungsideen, Heimwerkertipps und Projektinspirationen direkt in Ihren Posteingang!

Danke, dass Sie sich bei Realhomes angemeldet haben. Sie werden in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail erhalten.

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Mit dem Absenden Ihrer Daten erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (wird in einem neuen Tab geöffnet) und der Datenschutzrichtlinie (wird in einem neuen Tab geöffnet) einverstanden und sind mindestens 16 Jahre alt.

Wenn Sie eine Küche planen, oder genauer gesagt, wenn Sie eine Küche für ein altes Haus planen, lohnt es sich, eine englische Lösung in Betracht zu ziehen. Wo auch immer Sie leben, Sie werden britische Tischler und Unternehmen finden, die eine breite Palette von Dienstleistungen und Designs anbieten, lokal und landesweit.

Von der Kalkulation der Kosten für eine englische Küche bis hin zur Auswahl eines Stils, der zu Ihrem Haus passt, nutzen Sie unseren Expertenleitfaden, um sicherzustellen, dass Sie bei der Beschaffung einer englischen Küche an alles gedacht haben.

Sie suchen nach weiteren Tipps? Besuchen Sie unsere Rubrik Küchenideen.

Sollten Sie eine maßgefertigte englische Küche kaufen?

Der Kauf einer maßgefertigten Küche ist natürlich die teuerste Option, aber dafür können Sie in allen Phasen des Projekts ein beeindruckendes Serviceniveau erwarten. Wenn Sie sich für ein Unternehmen entscheiden, das eine Reihe von Schränken anbietet, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind, können Sie die Kosten niedrig halten, während Lösungen von der Stange eine budgetfreundliche Option sein können, auch wenn Sie aus den angebotenen Schrankserien und Oberflächen auswählen müssen.

Maßgeschneiderte Einbauschränke, die auf bauliche Anomalien oder architektonische Besonderheiten abgestimmt sind, nutzen den verfügbaren Platz optimal aus. Freistehende Küchenmöbel, die bis in die 1930er Jahre die einzige Möglichkeit waren, werden dagegen von vielen als eher traditionell angesehen.

Wenn Sie sich für eine freistehende Küche interessieren, sollten Sie unbedingt unseren Leitfaden für die Planung einer solchen Küche lesen.

Wenn Sie das Beste aus beiden Welten wollen, können Sie auch eine Kombination aus beidem bevorzugen oder den Kauf von freistehenden Elementen in Erwägung ziehen, die bei Bedarf zu einer durchgehenden Serie zusammengeschoben werden können.

Welche Arten von englischen Küchen gibt es?

Bei der Wahl einer englischen Küche gibt es mehr Möglichkeiten, als Sie vielleicht denken.

Während traditionelle georgianische, edwardianische und viktorianische Küchen am besten zu einer Immobilie aus dieser Zeit passen, sind Küchen im Shaker-Stil auch für eine Küche mit einem eher modernen Stil geeignet.

Englische Holzküchen

Schränke aus englischem Waldholz sorgen für eine hochwertige, maßgeschneiderte Verarbeitung und können in einer Reihe von Farben gestrichen werden, um ein heimeliges Landhausgefühl zu erzeugen.

Wenn es darum geht, eine maßgefertigte Holzküche zu finden, empfehlen wir Middleton Bespoke (öffnet in einem neuen Tab). Die Tischlerei und Holzbearbeitung ist seit vielen Generationen ein Familienbetrieb, der seine Küchen in einer Werkstatt in Sussex entwirft und nach Maß anfertigt. Die Preise beginnen bei etwa £20.000.

Fertige georgianische Küchen

Aufwendige, mit Erhebungen und Feldern versehene Paneeltüren sind eher die Domäne der georgianischen oder größeren viktorianischen Küche, wobei Doppelpaneele, Pilaster und Gesimse ebenfalls für einen großartigen Stil sorgen.

British Standard (öffnet in einem neuen Tab) bietet frühe georgianische Holzdesigns in handgefertigten Schränken, Arbeitsplatten und Aufsatzkränzen zu Preisen ab 400 £ pro Stück oder 7.000 £ für eine Küche.

Unser Leitfaden für die Gestaltung von Küchen im georgianischen und viktorianischen Stil ist eine nützliche Lektüre, wenn Sie sich für diesen Stil interessieren.

Maßgeschneiderte georgianisch inspirierte Küchen

Wenn Sie ein ganz bestimmtes Design suchen oder eine Küche in einen engen Raum einbauen möchten, sollten Sie sich für eine maßgeschneiderte Küche entscheiden.

Die handgefertigten Schränke von Humphrey Munson (öffnet in einem neuen Tab) kombinieren klassisches Design und traditionelle Tischlerarbeiten mit moderner technischer Innovation, um eine georgianisch inspirierte Küche mit allen Vorzügen modernerer Optionen zu schaffen. Die Preise beginnen bei 35.000 £.

Küchen im Shaker-Stil

Die schlichte Küche im Shaker-Stil ist eine beliebte Option für historische Häuser – aber auch für Häuser mit einem eher zeitgenössischen Stil -, da sie in jeder Umgebung eingesetzt werden kann und maximale Vielseitigkeit bietet.

Das 1989 von Philip deVries und Paul O’Leary gegründete Unternehmen Devol mit Sitz in Loughborough (öffnet in neuem Tab) hat sich einen Namen für klassische englische und Shaker-Küchen gemacht, deren Preise bei 8.000 £ beginnen.

Gefällt Ihnen die Idee einer Küche im Shaker-Stil? In unserem Leitfaden für Shaker-Küchen finden Sie fachkundige Beratung und Inspiration.

Moderne englische Küchen

Diejenigen, die ein subtiles, modernes Design in ihr altes Haus bringen möchten, könnten eine Schranklösung ausprobieren, die eine klassischere Farbgebung und einen klassischeren Stil mit modernen Einrichtungsgegenständen kombiniert.

Diese in den Midlands handgefertigte Küche von Mereway Kitchens (öffnet in einem neuen Tab) zeichnet sich durch schlichte Plattenschubladen und eine zurückhaltende Verkleidung aus. Die Preise beginnen bei 10.000 £.

Ihnen gefällt die Idee einer modernen Küche? Stöbern Sie in unseren ultramodernen Küchenideen für mehr Inspiration.

Farbenfrohe englische Küchen

Auch wenn man bei einer traditionellen englischen Küche nicht sofort an eine farbige Oberfläche denkt, kann sie doch einen Raum mit traditionellem oder modernem Flair aufwerten. Dunkle, dunkle Farbtöne sind derzeit besonders beliebt und verleihen einem Raum Interesse und Atmosphäre.

Eine große Auswahl an modernen und traditionellen Designs für jeden Geldbeutel finden Sie bei Wren Kitchens (öffnet in neuem Tab). Die Preise für die in North Lincolnshire und Yorkshire hergestellten Küchen beginnen bei £216 pro 60-cm-Unterschrank und £4.806 für die abgebildete Küche.

Gefällt Ihnen die Idee, Farbe ins Spiel zu bringen? Stöbern Sie in unseren farbenfrohen Küchenideen für mehr Inspiration.

Edwardianisch inspirierte englische Küchen

Weiche, zurückhaltende Paneele fassen den zurückhaltenden edwardianischen Nutzwert zusammen, während der Schlüssel zur erfolgreichen Integration modernerer Designs einfach darin liegt, sicherzustellen, dass das Gesamtbild immer noch zu Ihrer Immobilie passt.

Martin Moore (öffnet in neuem Tab) hat sich auf maßgeschneiderte, typisch englische Designs spezialisiert, die alle in Yorkshire handgefertigt werden. Diese klassische Küche, handbemalt in Light Cream, verkörpert den Stil der Jahrhundertwende und kostet ab 35.000 £.

Geborgene englische Küchenc

Für ein wirklich einzigartiges Finish oder um einen Raum mit einem industriellen Flair zu schaffen, sollten Sie eine englische Restpostenküche kaufen.

Das von Dani Murru und Naomi Doran gegründete Unternehmen Relic Interiors (öffnet in einem neuen Tab) verwendet in seinem Londoner Studio hauptsächlich recyceltes Holz für die Herstellung von Küchen nach Maß. Die Hölzer stammen aus ethischen Quellen und jedes Design ist einzigartig. Die Preise beginnen bei etwa 1.800 £ für einen 100-cm-Unterschrank.

Uns gefällt die Idee, gerettetes Holz mit dem aktuellen Trend zu dunklem Interieur zu kombinieren. Weitere Inspirationen dazu finden Sie in unseren Ideen für dunkle und dramatische Küchen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button