Entwurf

Die besten Terrassenfarben: die 5 besten Produkte für Farbe und Stil

a summery garden decking area with a sofa and cushions, painted in one of the best decking paints: Cuprinol UK

Erhalten Sie die besten Einrichtungsideen, Heimwerkertipps und Projektinspirationen direkt in Ihren Posteingang!

Danke, dass Sie sich bei Realhomes angemeldet haben. Sie werden in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail erhalten.

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Mit der Übermittlung Ihrer Daten erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (öffnet in einem neuen Tab) und der Datenschutzrichtlinie (öffnet in einem neuen Tab) einverstanden und sind mindestens 16 Jahre alt.

Mit den besten Terrassenfarben können Sie Ihre Terrasse in wenigen Stunden komplett umgestalten. Egal, ob Sie dezente Pastelltöne bevorzugen oder mit leuchtenden Farben experimentieren möchten, mit einer Terrassenfarbe können Sie Ihrer Terrasse einen ganz neuen Stil verleihen.

Die Terrassenfarben auf unserer Liste bieten die beste Deckkraft, das beste Preis-Leistungs-Verhältnis und die einfachste Anwendung. Auch die Farbpalette ist ein Faktor – genau wie bei Innenfarben gibt es jetzt auch Terrassenfarben in einer großen Auswahl an Trendfarben, von eierschalenartigen Pastelltönen bis hin zu kräftigen und leuchtenden Tönen.

Egal, welches Ergebnis Sie erzielen möchten, wir haben die richtige Terrassenfarbe für Sie, von schnell trocknenden Terrassenfarben bis hin zu deckenden Farben.

Wir haben auch Kaufratgeber für die besten Terrassenöle und die besten Terrassenbeizen, falls Sie weitere Ratschläge benötigen.

Die besten Terrassenanstriche

1. Firmtread Anti-Rutsch-Beschichtung

Spezifikationen

Gründe für den Kauf

Gründe zum Vermeiden

Wenn es darum geht, Ihrem Terrassenbelag etwas Aufmerksamkeit zu schenken, ist Firmtread in der Tat eine gute Wahl. Es stehen vier Farben zur Auswahl, darunter Silver Birch, Rick Teak und Light Oak, und es gibt auch eine klare Version, wenn Sie die bestehende oder natürliche Farbe Ihrer Terrasse aufpeppen möchten. Alle Farben enthalten feine Partikel, die für einen sicheren Halt sorgen, und es sind nur zwei Anstriche erforderlich, so dass Ihre neuen Terrassendielen im Handumdrehen wie neu aussehen werden.

Was uns daran gefällt?

Die schnelle Trocknungszeit: Bei 15°C trocknet diese Terrassenbeschichtung in nur zwei bis vier Stunden, was den gesamten Prozess des Anstrichs Ihrer Terrasse erheblich beschleunigt. Außerdem passt sich dieses Produkt der natürlichen Maserung und Farbe Ihres Holzes an und verdeckt sie nicht wie andere Produkte.

Was kann es gut?

Die rutschhemmenden Partikel in diesem Produkt sind so winzig, dass Sie sie selbst mit bloßen Füßen nicht spüren werden. Firmtread ist außerdem sparsam, da Sie nur eine dünne Schicht auftragen müssen.

  • Firmtread Anti-Rutsch-Beschichtung kaufen

2. Trade Paints Rutschfeste Terrassenfarbe

Beste Terrassenfarbe für alte Terrassen: Wählen Sie Owatrol für ein fantastisches Finish, unabhängig vom Zustand Ihrer Terrassen.

Spezifikationen

Gründe für den Kauf

Gründe zum Vermeiden

Wenn Sie auf der Suche nach einer schnellen Lösung sind, ohne Kompromisse bei der Qualität einzugehen, ist die Terrassenfarbe von Trade Paints perfekt. Die Marke verspricht, dass die Farbe für alle Holzarten geeignet ist, egal ob Ihre Terrassendielen nagelneu sind oder die Spuren der Zeit zeigen.

Was uns daran gefällt?

Die einfache Anwendung auf jeder Art von Holz, egal ob es blank, bereits beschichtet oder alt ist. Das bedeutet, dass Sie sich nicht die Mühe machen müssen, die vorherige Deckbeschichtung zu entfernen. Und die Auswahl an Farben ist erstaunlich (besonders gut gefallen uns die leuchtenden Blautöne, die es gibt). Uns gefällt auch, dass das Terrassenöl auf Wasserbasis hergestellt wird, was es umweltfreundlicher macht als viele andere Produkte.

Was kann es gut?

Es deckt jede Terrassenoberfläche sehr gut ab; Sie werden nicht wissen, was sich darunter befindet.

Worauf ist zu achten?

Wenn Sie sich dafür entscheiden, dieses Produkt auf bereits behandeltem Holz zu verwenden, ist das Ergebnis möglicherweise nicht so lange haltbar wie bei der Anwendung auf blankem Holz. Die Farbe kann nach einer Weile abblättern, wenn die Oberfläche darunter rau oder uneben ist.

3. Cuprinol Less Mess Fence Pflege

Spezifikationen

Gründe für den Kauf

Gründe zum Vermeiden

Mit seinem Ein-Schicht-Wunder und seinen schnell trocknenden Eigenschaften ist das Less Mess Fence Care von Cuprinol perfekt für alle, die wenig Zeit haben. Sie eignet sich am besten für neues Holz und unterstreicht mit den Farben Autumn Red, Rich Oak und Rustic Brown die natürlichen Farben des Holzes.

Was uns daran gefällt?

Je mehr Schichten Sie auftragen, desto dunkler wird der Effekt, und mit einer so großen Dose zu einem so günstigen Preis können Sie es sich leisten, auch Ihren Schuppen und Zaun zu streichen.

Was kann es gut?

Genau das, was auf der Dose steht, wenn wir diesen Ausdruck klauen dürfen. Einfaches, einschichtiges Auftragen mit sehr wenig Schmutz und großartiger Deckkraft, wie viele zufriedene Benutzer bestätigen.

Worauf ist zu achten?

Die Farbpalette ist begrenzt.

  • Cuprinol Less Mess Fence Care kaufen

4. Ronseal Decking Rescue Farbe

Spezifikationen

Gründe für den Kauf

Gründe zum Vermeiden

Wenn Sie Ihre Terrasse schon eine Weile haben, kann sie müde und abgenutzt aussehen, aber mit Ronseal Decking Rescue Paint können Sie sie schnell wieder wie neu aussehen lassen. Die Farbe füllt kleine Risse und Absplitterungen und sorgt für eine glatte Oberfläche. Ronseal empfiehlt, zwei Anstriche aufzutragen, um den gewünschten Effekt zu erzielen, wobei die Farbe nach dem Trocknen sowohl langlebig als auch abriebfest ist.

Was uns daran gefällt?

Die Tatsache, dass diese Farbe bereits nach 90 Minuten regenfest ist, bedeutet, dass man nicht bis zum Sommer warten muss, um sie zu verwenden. Außerdem gefällt uns die unaufdringliche, aber vielseitige Farbpalette.

Was kann es gut?

Diese Terrassenfarbe lässt eine alte Terrasse wirklich wie neu aussehen und hält, was sie verspricht: Sie füllt Risse und gleicht Unebenheiten aus. So sparen Sie sich Arbeit und Produkte zur Terrassenvorbereitung.

Worauf ist zu achten?

Diese Terrassenfarbe ist nicht so lange haltbar wie einige andere auf unserer Liste und muss etwa alle zwei Jahre neu aufgetragen werden.

  • Ronseal Decking Rescue Paint kaufen

5. Cuprinol 2,5-Liter-Gartenfarben

Spezifikationen

Gründe für den Kauf

Gründe zum Vermeiden

Wenn Sie Ihrer Terrasse eine persönliche Note geben möchten, ist die Gartenschatten-Serie von Cuprinol die beste. Es gibt eine riesige Auswahl an sanften Farbtönen, von Berry Kiss bis Jungle Lagoon, die Ihnen alle Freiheiten lassen, Ihr künstlerisches Flair in Ihrem Garten einzusetzen. Die Farbe trocknet zwar undurchsichtig, lässt aber die Struktur des Holzes durchscheinen und bietet nach dem Trocknen einen Schutz von bis zu sechs Jahren.

Was uns daran gefällt?

Diese Farbe liefert nicht nur wunderschöne Ergebnisse, wie es die besten Terrassenfarben tun sollten, sondern sie ist auch umweltverträglich. Uns gefällt auch die Tatsache, dass ein einziger Anstrich bei dieser Farbe ausreicht.

Was kann es gut?

Diese Terrassenfarbe ist in Bezug auf die Qualität der Farben unschlagbar. Die Benutzer lieben die sanften, modernen Farbtöne, die sich besonders gut für kleinere Gartenterrassen eignen.

Worauf ist zu achten?

Aufgrund ihres Öko-Standards ist diese Farbe wässriger als viele andere, so dass sie tropfen kann. Am besten ist es, sie mit einer Rolle aufzutragen.

  • Cuprinol Garden Shades Terrassenfarbe kaufen

Was ist die beste Terrassenfarbe?

Wie oben beschrieben, ist die beste Terrassenfarbe, die Sie kaufen können, die Firmtread Anti Slip Coat. Sie ist in verschiedenen Farben erhältlich, verfügt über eine rutschfeste Beschichtung und ist innerhalb von zwei bis vier Stunden grifftrocken.

Wie Sie die beste Terrassenfarbe kaufen

Schnelle Links zum Kauf der besten Terrassenfarben

Farbauswahl und Ausführung

Egal, ob Sie auf der Suche nach sattem Teakholz oder Salbei-Grün sind, Firmtread Anti Slip Coat (öffnet in einem neuen Tab) steht an erster Stelle, da es einer alten Terrasse neues Leben einhaucht und die natürliche Maserung des Holzes zur Geltung bringt.

Für eine einfache Anwendung und ein hochwertiges Finish ist Trade Paints (öffnet in einem neuen Tab) eine gute Wahl, vor allem, wenn Sie den hohen Preis rechtfertigen können. Wer sich nicht ganz sicher ist, welche Farbe er verwenden möchte, sollte sich die 2,5-Liter-Gartenfarben von Cuprinol ansehen, die eine große Auswahl an Ideen bieten.

Rutschhemmende Eigenschaften

Unser Top-Produkt ist zusätzlich mit einer rutschfesten Beschichtung versehen, die das ganze Jahr über für Trittsicherheit sorgt – etwas, worauf Sie achten sollten, wenn Ihre Terrasse direkt von Ihrer Terrassentür oder Hintertür abgeht.

Terrassenfarbe, Terrassenöl oder Terrassenbeize: Was brauche ich?

Terrassenfarben eignen sich am besten für die Umgestaltung von Gartenterrassen: Eine hochwertige Terrassenfarbe ist in der Regel recht deckend, da das Holz in der Regel eine leuchtende Farbe erhalten soll. Wenn die Terrassenfarbe halbdurchsichtig ist, sollten Sie immer nur Farben verwenden, die natürliches Holz imitieren, da der Effekt sonst ziemlich seltsam wäre.

In diesem Fall sollten Sie es am besten mit einer Beize versuchen: Sie wird die Farbe des Holzes dezent verstärken und vertiefen, aber wahrscheinlich natürlicher aussehen als eine Farbe. Wenn Sie mit der Farbe Ihrer Terrasse völlig zufrieden sind, sie aber vor Witterungseinflüssen schützen und ihr vielleicht eine rutschhemmende Wirkung verleihen möchten, sollten Sie ein Terrassenöl verwenden.

Kann ich meine Terrasse im Herbst streichen?

Ja – es gibt keinen Grund, warum Sie Ihre Terrasse nur im Sommer streichen sollten. Die meisten Menschen tun dies, weil es im Sommer mehr trockene Tage gibt und Sie mindestens 48 Stunden ohne Regen brauchen, damit Ihre Terrassenfarbe richtig trocknen kann. Im September gibt es jedoch in der Regel ein paar Wochen mit trockenem, sonnigem Wetter, so dass Sie Ihre Terrasse auch dann streichen können.

Wie umweltfreundlich ist meine Terrassenfarbe?

Wenn Sie sich Gedanken über die Umweltverträglichkeit Ihrer Terrassenfarbe machen, sollten Sie nach einem Produkt suchen, das einen niedrigen VOC-Gehalt (Volatile Organic Compound) aufweist. Grundsätzlich gilt: Je weniger Abgase, desto besser. Farben auf Wasserbasis sind in der Regel auch umweltfreundlicher als solche auf Ölbasis, wie unsere Wahl Nummer fünf oben.

Wie bereitet man eine Terrasse für den Anstrich vor?

Während einige Produkte, insbesondere Owatrol, direkt auf die alte Farbe aufgetragen werden können, erzielen Sie mit den meisten Terrassenfarben ein viel besseres Ergebnis, wenn Sie die folgenden Schritte beachten:

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button