Entwurf

Bester tragbarer BBQ: 6 Käufe, die man mit ins Abenteuer nehmen kann

Best portable BBQs: Weber Go Anywhere in black, Everdure The Cube in grey, Weber Smokey Joe in ivory

Holen Sie sich die besten Einrichtungsideen, Heimwerkertipps und Projektinspirationen direkt in Ihren Posteingang!

Danke, dass Sie sich bei Realhomes angemeldet haben. Sie werden in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail erhalten.

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Mit dem Absenden Ihrer Daten erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (wird in einem neuen Tab geöffnet) und der Datenschutzrichtlinie (wird in einem neuen Tab geöffnet) einverstanden und sind mindestens 16 Jahre alt.

Sie möchten in den besten tragbaren Grill investieren, wissen aber nicht, wo Sie anfangen sollen? Wir können Ihnen helfen. Egal, ob Sie einen kleinen Garten oder ein kleines Budget haben, oder ob Sie wirklich etwas suchen, das Sie mit an den Strand, in den Urlaub oder auf einen Campingausflug nehmen können, ein tragbarer Grill ist eine großartige Alternative zu Ihrem normalen Outdoor-Kochgerät. Sie sind auch eine ideale Anschaffung für Mieter oder Wohnungseigentümer, da sie wenig bis gar keinen Platz zum Kochen und Lagern benötigen.

Warum tragbar? Tragbare Grills sind für die Verwendung auf einem Tisch oder einer anderen stabilen Oberfläche im Freien konzipiert und benötigen während des Betriebs nur wenig oder gar keinen Platz auf dem Boden. Sie bieten außerdem genug Platz, um mehrere Personen zu versorgen, und Sie können sie auch zum Garen von mehreren Personen verwenden. Sie sind ideal, wenn Sie Ihren Grill nicht öfter als 10 Mal im Jahr benutzen und wenn Sie etwas suchen, das leicht zu reinigen, zu lagern und das ganze Jahr über zu warten ist.

Unsere Experten haben eine Reihe von tragbaren Modellen von Herstellern wie Weber, Everdure und BergHOFF geprüft und eingestuft. Was auch immer Sie suchen, wir können Ihnen helfen, es zu finden und dann zu kaufen, zum günstigsten Preis im Internet.

Weitere Produktvorschläge finden Sie in unserem ultimativen Ratgeber über die besten Grills, wenn Sie nicht unbedingt nach einem kleinen Gerät suchen.

Top 3 der tragbaren BBQs

Unsere beste Wahl UVP: £109.99

Unsere kompakte Wahl UVP: £99.99

Unser stilvollster Grill RRP: £179

Die besten tragbaren Grills im Jahr 2022

1. Weber Go-Anywhere Holzkohle-Grill

Spezifikationen

Gründe für den Kauf

Gründe zum Vermeiden

“Der beste tragbare Grill, den ich getestet habe, hat alle meine Kriterien erfüllt und noch mehr. Er ist perfekt für Familien und Paare, und er ist superpraktisch, so dass man ihn überall einsetzen kann, vom Garten bis zum Strand oder auf einem Campingabenteuer. Ich bewahre meinen in meinem Küchenschrank auf und finde ihn großartig, um alles zu kochen. – Annie Collyer, stellvertretende Ecommerce-Redakteurin

Wenn Sie auf der Suche nach einem Grill sind, der alles kann, was ein großes Modell auch kann, dann ist der Weber Go-Anywhere die beste Wahl für Sie. Wir haben diesem Grill fünf von fünf Sternen gegeben, und wir wünschten wirklich, wir könnten ihm mehr geben. Sein brillantes Design und seine große Grillfläche machen das Grillen zum Kinderspiel, und das zu einem günstigen Preis. Was gibt es da nicht zu lieben?

Kochfähigkeiten Wir haben damit alles gegrillt, von Hähnchenflügeln bis hin zu Burgern, Würstchen, Mais und einem Rindfleischstück. Jedes Mal, wenn wir ihn getestet haben, dauerte es etwa 25-30 Minuten, bis er heiß war. Es passen sechs bis acht Burger auf einmal hinein, und wir haben ihn mehrmals für zwei Personen und einmal für sieben Personen getestet, und zwar schubweise. Er kann so ziemlich jede Aufgabe bewältigen, ob groß oder klein.

Design Das einzigartige Design des Go Anywhere ist das, was uns zuerst aufgefallen ist. Er hat klappbare Füße, die sich aushaken lassen, um den Grill und seine Abdeckung zu umarmen, damit er sicher steht, wenn man ihn mitnimmt. Er ist sehr robust und hat einen bequemen Griff, der nie heiß wird, und viele Lüftungsschlitze, die für eine gute Luftzirkulation sorgen.

Gut zu wissen Dieser Grill wird mit einer Brikettschale geliefert, mit der Sie die benötigte Menge Holzkohle abmessen können. Er lässt sich nach dem Gebrauch leicht reinigen, und wir haben die Grillroste in die Spülmaschine gesteckt, um sie zu schonen. Der Deckel ist mit einem Scharnier versehen, um ihn beim Grillen vor Wind zu schützen. Uns gefällt nur nicht, dass es ihn nicht in mehr Farben gibt. Man kann ihn draußen stehen lassen, aber wir würden vorschlagen, ihn abzudecken oder an einem Ort aufzustellen, an den der Regen nicht gelangen kann.

2. Weber Smokey Joe Premium BBQ

Spezifikationen

Gründe für den Kauf

Gründe zum Vermeiden

“Dieser schicke Grill ist ideal für alle, die einen kleinen Garten haben und den Platz, der ihnen zur Verfügung steht, als wertvoll erachten. Obwohl er klein ist, kann er fast alles zubereiten, was Sie sich wünschen, und das alles in einem eleganten und aufgeräumten Design. Allerdings ist er wahrscheinlich nicht die beste Lösung für die Mitnahme aus dem Haus. – Annie Collyer, stellvertretende Ecommerce-Redakteurin

Dieser große Grill von Weber erhält die höchste Punktzahl als unser bester kleiner Grill. Er ist allen Aufgaben gewachsen, eignet sich aber definitiv eher für zu Hause und einen kleinen Garten, einen winzigen Balkon oder für Paare oder kleine Familien. Er bietet eine anständig große Grillfläche und ist in verschiedenen Farbvarianten erhältlich. Und was noch besser ist? Er ist super erschwinglich und nimmt keine Stellfläche in Anspruch. Wir könnten noch viel mehr über diesen Fünf-Sterne-Grill erzählen.

Kochfähigkeiten Wir sind sehr beeindruckt von den Kochfähigkeiten dieses kleinen, aber mächtigen Grills, denn wir haben mit ihm alles gegrillt, von Burgern bis hin zu einem Tomahawk-Steak sowie Kebabs und mehr. Die Grillfläche ist kreisförmig, so dass der Grill selbst die Form einer Schüssel hat. Wir haben festgestellt, dass er in nur 15-20 Minuten grillbereit war. Auf diesen Grill passen ungefähr acht Burger auf einmal. Wir haben ihn in verschiedenen Situationen getestet: für zwei Personen und sogar für eine große Gruppe von Personen. Er eignet sich auch hervorragend für das Garen von mehreren Personen.

Design Wählen Sie aus einer Reihe von Farben, unser Favorit ist Elfenbein. Wir sind keine großen Fans des Tuck-n-Carry-Deckels, denn er ist nicht so sicher, wie man es sich erhofft, vor allem, wenn man etwas zum Mitnehmen sucht. […]

[…] […] […]

[…] […]

Spezifikationen

Gründe für den Kauf

Gründe zum Vermeiden

[…] […] […] […] […] […]

[…] […] […]

Kochfähigkeiten Dieser Grill ist zwar klein, aber er hat es in sich, wenn es darum geht, die grundlegenden BBQ-Gerichte zuzubereiten. Wir sprechen hier von Burgern, Kebabs und Würstchen. Da er keinen Deckel hat, um größere Fleischstücke gleichmäßig zu garen, eignet er sich perfekt, um ein kleines Festmahl für Sie und einen Partner oder Freund zuzubereiten, oder sogar für eine kleine Familie. Sie können ihn auch zum Garen von mehreren Personen verwenden, da er eine beeindruckende Zeit lang warm bleibt. Sie können die Kohlen neu anordnen, wenn Sie bereit sind, auch indirekt Speisen zuzubereiten.

Design Dieser tragbare Grill ist ein echter Hingucker, wenn es um die Optik geht. Er ist in vier Farben erhältlich, darunter ein auffälliges Orange, und wird mit einer Kunststoffschale zur Aufbewahrung von Lebensmitteln für unterwegs sowie einem Bambusbrett, das gleichzeitig als Deckel dient, geliefert. Das alles lässt sich bequem auf dem Grill platzieren und mit Clips sicher befestigen. Außerdem hat er Griffe (sie werden heiß!), die das Tragen erleichtern.

Gut zu wissen Bedenken Sie nur, dass er schwerer ist als unsere beiden anderen Topmodelle von Weber. Außerdem ist es ziemlich schwierig, das Innere sauber zu halten. Die Roste können in der Spülmaschine gereinigt werden, aber das orangefarbene Innere färbt schnell ab. Außerdem können Sie ihn nicht über Nacht oder die ganze Zeit draußen stehen lassen.

4. Berghoff Leo Tischgrill

Spezifikationen

Gründe für den Kauf

Gründe zum Vermeiden

“Von den Grills, die ich getestet habe, schien dieser der flachste zu sein. Er ist klein, praktisch zu verstauen und das Beste: er sieht toll aus. Ich habe ihn zum Kochen für mich und meinen Partner verwendet, und wir hatten keine Probleme. Faltenfrei? Hervorragend. Hübsch? Gut. Kompakt? Doppeltes Ticken.” – Annie Collyer, stellvertretende Ecommerce-Redakteurin

Interessieren Sie sich für einen kleinen, tragbaren Grill, mit dem Sie für ein paar Personen kochen können? Dieser Grill bringt Stil und Substanz auf den Tisch (sehen Sie, was wir da gemacht haben?). Design-Liebhaber werden von diesem Grill begeistert sein, der einfach zu benutzen und anschließend bequem zu verstauen ist. Hier sind die Gründe, warum er uns beim Testen so gut gefallen hat.

Kochfähigkeiten Wir haben diesen Grill zum Garen kleinerer Fleischstücke und von Gemüse verwendet. Er hat keinen Deckel, den man während des Kochens verwenden kann, da der Deckel aus Kork besteht. Er ist also wirklich nur für leichtere Arbeiten geeignet. In Anbetracht seiner Größe sollten Sie diesen Grill am besten für Paare oder bis zu drei Personen verwenden. Andernfalls können Sie ihn auch für das Grillen in Chargen verwenden, wenn Sie das nicht stört.

Design Dieser Grill ist wahlweise in Schwarz oder Weiß erhältlich und wird mit einem Korkdeckel geliefert, der während des Kochens nicht verwendet werden kann, sondern als Unterlage dient, um Ihren Tisch zu schützen. Achten Sie darauf, dass die Vertiefungen des Deckels mit den Lüftungsöffnungen übereinstimmen, damit die Luft während des Grillens zirkulieren kann.

Gut zu wissen Im Lieferumfang sind sowohl ein Werkzeug zum Anheben des Grills als auch ein Trageriemen enthalten, aber unserer Meinung nach war der Trageriemen nicht gut. Auch nach mehreren Versuchen konnten wir den Grill damit nicht sicher halten. Dank der Griffe lässt er sich leicht reinigen, und wir haben die Roste in die Spülmaschine gegeben.

5. Lotus Grill BBQ

Spezifikationen

Gründe für den Kauf

Gründe zum Vermeiden

Wir arbeiten derzeit an einem Test dieses tragbaren Grills. Wir werden diesen Bericht wieder aktualisieren, sobald wir zu einem Urteil gekommen sind.

Es gibt nichts Ärgerlicheres, als Rauch in den Augen zu haben, aber mit diesem Grill von Lotus ist das kein Problem mehr. Dieser Grill verfügt über eine Reihe von cleveren Funktionen, die den Kauf lohnenswert machen. Vom batteriebetriebenen Gebläse, das die Hitze auf die richtige Temperatur bringt, bis hin zum rauchfreien Garen, das Ihrem Essen immer noch einen authentischen Rauchgeschmack verleiht, ist der Lotus Grill eine leichte, farbenfrohe Konstruktion, die Grillpartys im Garten und Strandausflüge zu einem Vergnügen macht.

6. Char-Broil Grill2Go X200-Grill

Spezifikationen

Gründe für den Kauf

Gründe zum Vermeiden

Wir arbeiten derzeit an einem Test dieses tragbaren Grills. Wir werden diesen Bericht wieder aktualisieren, sobald wir zu einem Urteil gekommen sind.

Der Char-Broil Grill2Go X200 wird mit einer tragbaren Propangasflasche geliefert, die sich einfach einstecken und mitnehmen lässt. Er lässt sich mit zwei Deckeldichtungen und einem Griff an beiden Seiten verschließen, um den Transport zu erleichtern. Der Edelstahlrost ist leicht zu reinigen und wird von zwei Brennern betrieben. Der Grill ist mit TRU-Infrarot von Char-Broil ausgestattet, das ein Aufflammen des Feuers verhindert und ein gleichmäßigeres Grillerlebnis ermöglicht.

Weitere Vorschläge finden Sie in unserem Ratgeber über die besten Gasgrills.

6 Dinge, die vor dem Kauf eines tragbaren Grills zu beachten sind

1. Größe Tragbare Grills gibt es in allen Formen und Größen. Einige, wie der Weber Smokey Joe Premium (öffnet in einem neuen Tab) , sind traditionell kesselähnlich geformt und in der Regel leicht, damit sie einfach zu transportieren sind. Der Berghoff Leo Tabletop BBQ (öffnet in einem neuen Tab) ist eine fantastische Wahl für gesellschaftliche Anlässe.

2. Tragbarkeit Überlegen Sie, ob der Grill, den Sie ausgewählt haben, Tragegriffe hat. Wenn nicht, sollten Sie überlegen, wie einfach es ist, ihn von A nach B zu tragen. Manche Grills haben zwar keine Griffe, aber ihr Deckel lässt sich verriegeln und kann als Griff dienen. Ansonsten können Sie auf den Websites der Hersteller nachsehen, ob Sie eine Tragetasche für den einfachen Transport kaufen können. Vergessen Sie auch nicht das Gewicht.

3. Gewicht Je nachdem, wohin Sie Ihren Grill transportieren wollen, ob auf einen Berg oder mit dem Auto an den Strand, spielt das Gewicht eine wichtige Rolle bei Ihrer Entscheidung. Der leichteste Grill auf unserer Liste ist der Weber Smokey Joe Premium (öffnet in neuem Tab) .

4. Brennstoffart Überlegen Sie, ob Sie lieber mit Gas oder Holzkohle grillen möchten (beide haben ihre Vor- und Nachteile). Überlegen Sie auch, wie einfach dieser Brennstoff zu transportieren ist. Die meisten Grills können Sie mit Holzkohle befüllen, bevor Sie das Haus verlassen, vorausgesetzt, sie haben einen sicheren Deckel. Andernfalls achten Sie auf die Seite der kompatiblen Gasflasche (und auf ihr Gewicht!).

5. Farben Wer sich nicht allzu sehr um das Aussehen seines Grills schert, kann diesen Punkt auslassen, denn es gibt mehrere Grills auf unserer Liste, die in Sachen Stil punkten. Dazu gehören der Everdure The Cube und der BergHOFF Leo Tabletop BBQ (öffnet in neuem Tab) .

6. Extras Ausgewählte Grills werden mit Zubehör geliefert, das sich während des Gebrauchs als nützlich erweist. Überlegen Sie, ob Sie es brauchen, und wenn Ihr Grill ohne Zubehör geliefert wird, überlegen Sie, was Sie brauchen könnten (z. B. eine Tragetasche), und prüfen Sie die Preise, bevor Sie bezahlen. Vergessen Sie auch nicht, sich Gedanken über die Reinigung eines Grills zu machen. Tragbare Modelle sind von Natur aus leicht zu reinigen, aber schwerere Modelle werden schwieriger zu reinigen sein.

So haben wir diese tragbaren Grills getestet

BergHOFF Tabletop BBQ in der Verpackung vor dem Test

Wir haben vier von sechs dieser tragbaren Grills in die Finger bekommen und sie in der Praxis getestet. Wir haben diese Grills in mehreren Anwendungen getestet, wobei wir alles berücksichtigt haben, von der Benutzerfreundlichkeit über das Design und die Tragbarkeit bis hin zum Preis. Hier sind einige Statistiken zu unserem Test von tragbaren Grills:

Überprüfte tragbare BBQs: 4 gebratene Burger: 51

Wir arbeiten derzeit daran, zwei weitere Grills zu testen, um diese Liste zu vervollständigen, und wir werden diesen Leitfaden auf jeden Fall aktualisieren, sobald wir zu einem Urteil gekommen sind.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button