Entwurf

Bester Gasgrill 2022: 6 Gasgrills, getestet und bewertet

Best gas BBQ: Weber Go Anywhere Gas, Weber BBQ and Everdure Force 2 in mint

Holen Sie sich die besten Einrichtungsideen, Heimwerkertipps und Projektinspirationen direkt in Ihren Posteingang!

Danke, dass Sie sich bei Realhomes angemeldet haben. Sie werden in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail erhalten.

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Mit dem Absenden Ihrer Daten erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (öffnet in einem neuen Tab) und der Datenschutzrichtlinie (öffnet in einem neuen Tab) einverstanden und sind mindestens 16 Jahre alt.

Sollten Sie auf der Suche nach dem besten Gasgrill sein, dann können wir Ihnen bei diesem wichtigen Kauf sicher helfen. Wir haben diesen Sommer hart gearbeitet und sechs der besten Modelle, die Sie kaufen können, in unseren eigenen Gärten getestet. Das Ergebnis? In der folgenden Übersicht finden Sie die besten Modelle von Weber, Char-Broil, Everdure und anderen Marken. Kaufen Sie jetzt, oder bereuen Sie es später.

Der Sommer neigt sich zwar dem Ende zu, aber bei dem Wetter, das wir dieses Jahr hatten, ist ein sonniger September so gut wie garantiert. Vielleicht hat Ihr aktueller Grill kürzlich den Geist aufgegeben, oder Sie möchten von einem Holzkohlegrill auf etwas Einfacheres umsteigen? Oder das Beste von beidem mit einem Hybridgrill? Eine kluge Idee. Nicht umsonst ist das Kochen mit Gas so beliebt, und auch wir sind der Meinung, dass ein Gasgrill eine sichere Option für alle ist.

Gasgrills lassen sich nicht nur schnell zünden, sondern bieten auch eine vollständige Temperaturkontrolle, die in der Regel über mehr als eine Zone erfolgt. So können Sie Ihre Flügel oder ein ganzes Hähnchen neben sechs Burgern bei unterschiedlichen Temperaturen gleichzeitig garen und gleichzeitig sicherstellen, dass Ihr Essen fertig ist. Genial!

Und da Gasgrills mit minimalem Aufwand leckere Ergebnisse liefern, flackern sie nur selten auf und verbrennen Ihr Essen. So haben Sie mehr Zeit, sich mit einem Glas Wein auf dem Gartensofa zu entspannen, in der Küche einen Salat zu zaubern oder sich mit Freunden zu unterhalten, die zu einer Gartenparty kommen.

Wenn Sie schon genug gehört haben, scrollen Sie weiter. Weitere Optionen, darunter Holzkohle- und Elektromodelle, finden Sie in unserem vollständigen Leitfaden zu den besten BBQs.

Unsere besten Gasgrills für das Jahr 2022

[…] […]

[…]

[…]

[…]

[…] […] […] […] […]

[…] […] […] […]

[…] […]

[…]

[…]

[…]

Als weitere Hybridvariante können wir diesen Grill von Char-Broil auf jeden Fall empfehlen, denn er bietet eine großartige Gas-Temperaturregelung mit drei einzelnen Brennern, die es Ihnen ermöglichen, die Temperatur genau richtig einzustellen, wenn Sie mit der Gaseinstellung kochen. Es gibt eine Option zum Garen ohne Hitze für einen rauchigen, langsam gegarten Geschmack, und die Möglichkeit, im Holzkohlemodus ohne Hitze zu garen, ist großartig. Die Ergebnisse sind geschmacklich umwerfend. Außerdem verfügt er über eine Seitenablage und ein Warmhaltegestell sowie einen Seitenbrenner, der bei Nichtgebrauch als zusätzliche Ablagefläche für die Zubereitung von Speisen dient.

Dieser Hybridgrill ist in verschiedenen Größen erhältlich, so dass Sie je nach Ihren individuellen Bedürfnissen wählen können. Unter dem Grill finden Sie weiteren Stauraum für Werkzeuge und mehr. Außerdem steht er auf Rädern für einen einfachen Transport. Beachten Sie, dass der Zusammenbau auch eine Weile dauert, also erwarten Sie nicht, dass Sie ihn auspacken und innerhalb einer halben Stunde grillen können.

3. Char-Broil All Star Gasgrill

[…]

[…]

[…]

Wenn Sie auf der Suche nach einem Gasgrill sind, der klein und preisgünstig ist, dann könnte der Char-Broil All Star das Richtige für Sie sein. Wir haben diesen Grill von einer kleinen Familie testen lassen, und die Ergebnisse waren perfekt. Er ist eine großartige Allround-Option für alle, die einen kleinen Außenbereich für einen Grill zur Verfügung haben. Für die Zubereitung von ein paar Burgern, Würstchen und anderem klassischen Grillgut kann man nichts falsch machen.

Er ist ein kompakter Grill in mehr als einer Hinsicht. Mit zwei klappbaren Seitenablagen bietet er den Platz, den Sie brauchen, und lässt sich nach Gebrauch bequem verstauen. Eine Abdeckung ist separat erhältlich. Außerdem steht er auf Rädern, so dass Sie ihn ganz einfach in Ihrem Garten bewegen können. Die Reinigung ist einfach, aber der Zusammenbau ist verwirrend, aber lassen Sie sich davon nicht abschrecken, da er nur einmal durchgeführt werden muss. Nutzen Sie die App, um sich helfen zu lassen.

4. Weber Go-Anywhere Gas

[…]

[…]

[…]

Wenn Sie auf der Suche nach einem kleinen Grill sind, der alles kann, was ein großes Modell kann, dann ist der Weber Go-Anywhere der beste tragbare Grill für Sie. Wir haben diesem Grill fünf von fünf Sternen gegeben, und wir wünschten wirklich, wir könnten ihm mehr geben. Wir haben zwar die Holzkohleversion getestet, aber das Gasmodell ist mit Ausnahme des verwendeten Brennstoffs sehr ähnlich. Verwenden Sie dieses Modell zusammen mit einer Einweg-Propan- oder Butangasflasche und zünden Sie es mit einem Druck auf den roten Knopf an. Er hat allerdings nur einen Brenner, so dass alles bei der gleichen Temperatur gegart wird. Außerdem ist er zu einem sehr günstigen Preis erhältlich.

Dieser Tisch-Gasgrill hat klappbare Füße, die sich aushaken lassen, um den Grill und seine Abdeckung zu umarmen, damit er sicher steht, wenn Sie ihn mitnehmen. Er ist sehr robust und hat einen bequemen Griff, der nie heiß wird. Er ist sehr einfach zu bedienen, und selbst wenn Sie nicht zu den Menschen gehören, die ihren Grill jemals aus dem Haus nehmen, ist er zweifellos eine gute Lösung für alle, die einen kleineren Garten, einen Balkon oder eine Terrasse haben. Oder auch, wenn Sie Ihren Grill nur ein paar Mal im Jahr benutzen.

5. Everdure von Heston Blumenthal Force 2

[…]

[…]

[…]

Der Everdure by Heston Blumenthal Force 2 Burner Gas BBQ ist eine großartige Investition, denn er bietet hervorragende Kontrolle und sieht gut aus. Auch in puncto Benutzerfreundlichkeit ist er ganz vorne mit dabei. Er verfügt über unabhängig voneinander regelbare Gasbrenner für das Kochen auf und neben der Hitze mit variabler Wärmeregulierung, so dass Sie sicherstellen können, dass die Zutaten bei der perfekten Temperatur garen. Sie können die Haube auf- oder abklappen und sie ist hoch genug für das Garen mit Umluft, wenn Sie ein großes Stück Fleisch zubereiten möchten.

Ein wunderschönes Designstück, das unserer Meinung nach die Investition wert ist. Die seitlichen Ablagen und der zusätzliche Stauraum darunter bieten den nötigen Platz für Saucen und Salate. Das Gehäuse aus Aluminiumdruckguss ist rostfrei und fühlt sich äußerst robust und langlebig an. Wählen Sie aus einer Reihe von Farben wie Blau, Orange oder Graphit. Beachten Sie, dass die Platten emailliert sind, was bedeutet, dass Sie sie sorgfältiger reinigen müssen, ohne herkömmliche Scheuermittel zu verwenden. Versuchen Sie es stattdessen mit einer Nylonbürste. Auch die Reinigung des Innenraums ist nicht ganz einfach.

Wenn Sie eine größere Version möchten, dann sehen Sie sich den Everdure Furnace 3 Burner Gas BBQ (öffnet in einem neuen Tab) an, den wir ebenfalls mit 4 von 5 Sternen bewertet haben.

6. Char-Broil The Big Easy Räucherofen, Bräter und Grill

[…]

[…]

[…]

Mit diesem 3-in-1-Grill von Char-Broil können Sie Ihre Fleischstücke langsam zart werden lassen und ihr Raucharoma genießen, während Sie Ihre Party in vollen Zügen genießen. Der Big Easy ist nichts für Leute, die nur nach einem Gerät suchen, um ihre Burger zu braten und ihre Würstchen zu grillen, sondern er ist eher für diejenigen gedacht, die ein ganzes Huhn, einen großen Truthahn, eine Rinderbrust oder sogar eine Lammschulter zubereiten möchten. Das Gerät wird mit Gas betrieben, so dass Sie ganz einfach unglaubliche Ergebnisse erzielen können. Sie können aber auch Holzspäne zum Räuchern hinzufügen, und das Gerät hat nur zwei Einstellungen, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen. Für eine einfache und gesunde Art, die Fünftausend zu ernähren, sollten Sie in diesen praktischen Smoker investieren.

Er wird mit einem praktischen Bratkorb geliefert und verfügt über einen Grill für kleinere Fleischstücke wie Hähnchenflügel. Was die Größe angeht, ist er wirklich recht kompakt, aber für einen Balkon oder eine Terrasse wäre er nicht der beste Grill. Er ist ideal für die Verpflegung vieler Personen, hat aber keinen Stauraum an Bord. Außerdem ist er nicht auf Rädern.

Welcher Gasgrill ist der beste?

Der beste Gasgrill ist der Weber Genesis II E-310, den wir mit fünf Sternen bewertet haben. Er ist in vielerlei Hinsicht praktisch und die Tatsache, dass man ihn mit einer App verbinden kann, macht das Kochen im Freien 10 Mal einfacher.

Lohnen sich Gasgrills?

Ob Sie sich für einen Holzkohle- oder einen Gasgrill entscheiden, hängt davon ab, was Sie von Ihrem Kocherlebnis im Freien erwarten. Wenn Sie einen Grill wollen, der einfach zu bedienen, schnell anzuzünden und leicht zu reinigen ist, dann ist ein Gasmodell die beste Wahl. Gasgrills sind aus gutem Grund so beliebt, und die meisten Menschen, die ihren Grill nur wenige Male im Jahr benutzen, entscheiden sich für diesen Typ. So müssen Sie nicht am ersten warmen Tag des Jahres nach vorrätiger Holzkohle suchen, und sie sind meist robust und langlebig. Vergessen Sie auch nicht, dass das Kochen mit Gas im Gegensatz zu Holzkohle nur eine geringe Rauchentwicklung verursacht. Wenn sich also Ihre Terrasse in der Nähe Ihres Wohnzimmers befindet und Sie es hassen, dass Ihr Haus mit Rauch überschwemmt wird, dann ist dies eine gute Option.

Was Sie bei der Wahl eines Gasgrills beachten sollten

Gasgrills gibt es in allen möglichen Formen und Größen, wobei Geräte mit zwei Brennern oft neben den seriöser aussehenden Grills mit sechs Brennern stehen. Es gibt also einige Faktoren, die Sie berücksichtigen müssen, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

1. Wie viele Brenner? Gasgrills mit mehreren Brennern sind die besten. Sie können Ihr Essen auf der Hitze versiegeln, dann die Hälfte der Brenner ausschalten, den Deckel schließen und Ihr Essen ganz langsam auf der direkten Hitze garen lassen. Einige Modelle haben auch Seitenbrenner, die Sie bei Bedarf für Ihre Beilagen verwenden können.

2. Wie schwer ist er? Wenn Sie Ihren Grill in Ihrem Garten bewegen wollen, sollten Sie sein Gewicht berücksichtigen (vor allem, wenn er nicht auf Rädern steht). Wenn er schwer zu transportieren ist, sollten Sie ihn an einem überdachten Ort aufstellen. Andernfalls ist der Weber Go Anywhere Gas perfekt geeignet, um die Sonne (oder den Schatten) zu vertreiben.

3. Verfügt er über einen Stauraum? Vielleicht ist das für Sie nicht so wichtig, aber ein Bereich für die Essenszubereitung wird sich als praktisch erweisen – denken Sie an ausziehbare Seitenablagen oder ein Ablagefach. Je kleiner der Grill ist, desto unwahrscheinlicher ist es natürlich, dass er über eine Ablagefläche verfügt.

4. Wie sieht er aus? Das ist vielleicht nicht für alle wichtig, aber für alle, die ein Auge für Design haben, könnte es eine gute Idee sein, zu sehen, in welchen Farben Ihr neuer Grill erhältlich ist. Der Everdure Force 2 ist unsere Top-Empfehlung, wenn Sie designbewusst sind und nicht wollen, dass ein Grill Ihre Ästhetik ruiniert.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button