Entwurf

Beste Heizdecke 2022: 6 kuschelige Anschaffungen, die sich in diesem Winter lohnen

best electric blankets graphic with three options on cut outs

Holen Sie sich die besten Einrichtungsideen, Heimwerkertipps und Projektinspirationen direkt in Ihren Posteingang!

Danke, dass Sie sich bei Realhomes angemeldet haben. Sie werden in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail erhalten.

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Mit dem Absenden Ihrer Daten erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (öffnet in einem neuen Tab) und der Datenschutzrichtlinie (öffnet in einem neuen Tab) einverstanden und sind mindestens 16 Jahre alt.

Die kalte Jahreszeit ist da, und bald werden Sie auf der Suche nach kuscheligen Strickwaren und weichen Einrichtungsgegenständen sein, um Ihr Zuhause für den Schnee vorzubereiten. Doch anstatt zu einer Decke aus dem Schrank zu greifen, gibt es kostengünstigere Anschaffungen, in die man investieren kann. Schließlich sind wir alle auf der Suche nach Möglichkeiten, die Kosten in diesem Jahr zu senken. Angesichts der gestiegenen Erdgaspreise, ganz zu schweigen von der Inflation, ist das Heizen unserer Häuser keine einfache und auch keine bezahlbare Entscheidung.

Aber der Kauf einer der besten Heizdecken ist es. Und warum? Sie eignen sich perfekt für jeden bewussten Verbraucher, der seine Heizung nur ungern einschaltet, und ermöglichen es, sich auf der Couch warm zu halten oder es sich im Bett gemütlich zu machen, ohne sich Sorgen machen zu müssen. Laut den Experten von Sleepseeker (öffnet in einem neuen Tab) kostet der Betrieb einer Heizdecke über Nacht etwa 12 Cent, was etwa 1,5 Cent pro Stunde entspricht – viel billiger, als die Heizung aufzudrehen.

Von anpassbaren Wärmeeinstellungen bis hin zu automatischen Abschaltzeiten und intelligenten Funktionen ist eine Heizdecke ideal zum Vorwärmen Ihrer bequemen Matratze oder um Sie einzuwickeln, während Sie sich einen Film ansehen. Und es gibt sie auch in schicken Farben und Designs. Um Ihnen zu helfen, die richtige Decke für Sie zu finden, haben wir Bewertungen gelesen und einige der besten Online-Käufe getestet. Blättern Sie also weiter, um unsere besten Plüschdecken zu sehen.

Die 6 besten Heizdecken, in die Sie investieren sollten

1. Cosi Home® Luxus-Wärmedecke

Spezifikationen

Gründe für den Kauf

Gründe zum Vermeiden

Unsere Lieblings-Heizdecke ist die von Cosi Home. Wir haben das britische Modell namens Cozee Home ausprobiert, und es ist bei weitem das kuscheligste, das wir je getestet haben. Überraschung, Überraschung! Sie ist perfekt, um sie unter die Bettdecke zu legen oder als Wickeldecke für einen Filmabend zu verwenden – ohne sie können wir es uns nicht gemütlich machen.

Das Gemütliche Sie ist einfach zu benutzen und ebenso schnell zu reinigen, was für uns ein weiterer Grund ist, sie immer wieder zu benutzen. Der Wärmeregler (der trotz der erweiterten Einstellungen der einfachste ist, den wir je gesehen haben) ist abnehmbar, und wir haben ihn sogar ohne die Wärmeeinstellung im Stil einer herkömmlichen Decke verwendet. Das bedeutet auch, dass man das ganze Ding waschen kann. Der Stoff ist zwar aus Polyester und damit nicht so umweltfreundlich, wie wir es uns gewünscht hätten, aber er lässt sich gut waschen und trocknen. Wir haben sie im Schnellwaschgang gewaschen und im Trockner auf niedriger Stufe getrocknet.

Energieeffizienz Sie hat neun Heizstufen – beeindruckend! Die meisten Heizdecken haben maximal sechs. Dazu gehört auch eine Plus-H-Taste, die 60 Minuten lang für hohe Wärme sorgt, bevor sie auf eine Stufe zurückgeht. Da Sie die Wärme genauer steuern können, verschwenden Sie keine Energie mit einer Einstellung, die für Ihren Geschmack zu heiß oder zu kalt ist. Allerdings ist es auch das teuerste Gerät auf dieser Liste. Wenn Sie den einmaligen Preis rechtfertigen können, ist es das wert.

2. Bedsure Soft Ribbed Fleece-Heizdecke

Spezifikationen

Gründe für den Kauf

Gründe zum Vermeiden

Man kann mit Sicherheit sagen, dass es überall im Haus kalt werden kann, vor allem, wenn Sie ein offenes Wohnzimmer und eine Küche haben. Daher wird es Sie freuen, dass diese Heizdecke nicht nur für das Bett geeignet ist. Sie wird zwar in Standard-Matratzengrößen verkauft, aber es gibt sie auch als Überwurfvariante. Und da sie superweich ist und ein wendbares Profil hat, könnte man sie leicht mit einem nicht-elektrischen Artikel verwechseln.

Der kuschelige Stoff Egal, ob Sie beim Fernsehen, am Schreibtisch oder beim Entspannen im Bett frösteln – in diese Decke können Sie sich überall einmummeln. Wir haben das britische Pendant getestet und sie auf unserem Bett, um die Couch herum und sogar während der Arbeit verwendet. Und dank ihres stilvollen Designs passt sie in jeden Raum. Was uns aber am meisten gefällt, ist, dass er so leicht zu reinigen ist. Sie ist komplett waschbar, und wir haben sie in der Maschine gewaschen, und sie kam genauso weich wieder heraus.

Energieeffizienz Auch wenn wir diese Decke mehr als andere waschen mussten, weil wir sie fast jeden Tag benutzen, war sie immer noch kostengünstiger als die Zentralheizung einzuschalten. Außerdem ist es ein relativ günstiger Kauf für den Anfang. Mit 6 verschiedenen Einstellungen, einem Timer und einer Abschaltautomatik gibt es keine Probleme, wenn es um die Wahl der Temperatur geht. Allerdings haben wir festgestellt, dass dieses Gerät etwas länger zum Aufheizen braucht, was sich auf die Effizienz auswirken kann.

3. Sunbeam LoftTec Wi-Fi Connected Wärmedecke

Spezifikationen

Gründe für den Kauf

Gründe zum Vermeiden

An der Heizdecke von Sunbeam gibt es eine Menge zu lieben, und es gibt auch über 31.500 Rezensenten, die bereit sind, uns mitzuteilen, was genau an ihr so gut ist. Aber fangen wir mit der intelligenten Technologie an. Wer hätte gedacht, dass eine Heizdecke mit Ihrem Smartphone verbunden werden kann? Wir stimmen mit den Rezensenten überein, dass die Steuerung der Decke von überall aus eine “traumhafte Funktion ist, ohne die wir nicht mehr leben könnten”.

Das kuschelige Zeug Wenn man die Smart-Tech-Funktionen einmal beiseite lässt, gibt es noch andere clevere Funktionen, die für Gemütlichkeit sorgen. So ist die Decke zwar dünner und besteht aus Polyester (nicht gerade nachhaltig), aber sie verwendet die bisher dünnsten und flexibelsten ComfortSLIM-Drähte. Zum Waschen können Sie das Kabel und den Regler einfach abnehmen.

Energieeffizienz Die Tatsache, dass Sie Ihre Wärmedecke von überall aus steuern können, ist eine große Ersparnis. Heizen Sie Ihr Bett vor, nutzen Sie die Sprachunterstützung von Alexa oder Google, um die Wärme zu regulieren und schalten Sie sie aus, ohne sich zu bewegen. Sobald Sie mit der App verbunden sind, können Sie auch automatische Ein- und Ausschaltzeiten für bis zu 10 Stunden einstellen, damit Sie die Wärme dann bekommen, wenn Sie sie brauchen. Clever, oder?

4. Biddeford Strick-Heizdecke

Spezifikationen

Gründe für den Kauf

Gründe zum Vermeiden

Mögen Sie die anderen von uns erwähnten Heizdecken, wünschen sich aber mehr anpassbare Funktionen? Dann sollten Sie sich die Biddeford Knitted Blanket ansehen. Sie ist in vielen Farben und Größen erhältlich und verfügt über 10 Heizstufen. Es könnte nicht einfacher sein, die beste Decke mit der richtigen Temperatur zu finden.

Das kuschelige Material Sie können sie in kalten Nächten aufdrehen und bei wärmeren Temperaturen die Wärme reduzieren. Zu heiß? Dank der wiederverwendbaren Reißverschlusstasche mit Tragegriff lässt sich die Decke leicht verstauen. Diese Decke ist nicht nur temperaturabhängig, sondern auch vielseitig einsetzbar: Sie ist weich wie eine Decke, kann aber auch als Unterlage für die Matratze verwendet werden. Für zusätzliche Wärme gestrickt, müssen Sie nie wieder in kalte Laken schlüpfen.

Energieeffizienz Diese Decke ist besser als die meisten anderen, da sie eine “therapeutische Ganzkörperentlastung” bietet. Mit anderen Worten: Sie hat ultradünne Heizdrähte, die die Wärme gleichmäßig von einem Ende zum anderen verteilen. Da sie Ihr Bett perfekt vorwärmt, müssen Sie diese Decke nicht länger als ein paar Minuten anlassen. Und dank der automatischen Abschaltfunktion verschwenden Sie auch keine Energie. Und was noch besser ist: Die Rezensenten sind beeindruckt von der isolierenden Technologie – “wenn es einmal heiß ist, bleibt es heiß!”.

5. Elektrische Kunstfell-Decke – Threshold™

Spezifikationen

Gründe für den Kauf

Gründe zum Vermeiden

Auf die praktischen Aspekte kommen wir später zu sprechen, aber jetzt wollen wir erst einmal das hübsche Design dieser elektrischen Decke von Threshold bewundern. Wer hätte gedacht, dass Sie sie bei Target gekauft haben? Sie sieht luxuriös aus und fühlt sich auch so an – eine stilvolle Alternative zu anderen einfachen Heizdecken.

Die Kuscheldecke Es würde uns nicht wundern, wenn Sie diese Decke sofort nach dem Auspacken auf Ihrem Bett behalten würden. Sie ist eine großartige Herbstdekoration, die Ihr Zimmer nicht nur optisch, sondern auch praktisch verschönert. Da sie aus Kunstfell besteht, müssen Sie nicht einmal die Heizung einschalten, um die Vorteile zu spüren. Er ist in drei neutralen Farben erhältlich, so dass Sie sicher eine finden werden, die auch zu Ihrer Ästhetik passt.

Energieeffizienz Er sieht zwar toll aus und fühlt sich toll an, hat aber nur vier Heizstufen. Allerdings ist er dick und pelzig, so dass Sie vielleicht sowieso nicht wollen, dass er zu heiß wird. Es ist nicht das energieeffizienteste Gerät auf dieser Liste, aber es ist sicher billig. Man bekommt, was man bezahlt, so scheint es. Wenn du also nicht sofort investieren willst, aber ein paar kühle Nächte überstehen kannst, würden wir dir dieses Modell trotzdem empfehlen, weil es so günstig ist.

6. Sunbeam Beheizte Fleecedecke

Spezifikationen

Gründe für den Kauf

Gründe zum Vermeiden

Wenn Ihnen die zuvor erwähnte Sunbeam-Decke gefallen hat, Sie aber eine unkomplizierte, technikfreie Version wünschen, ist diese Fleece-Decke genau das Richtige für Sie. Diese einteilige Decke aus trendigem Fleece ist mit lustigen Mustern und Farben versehen und bietet hervorragende Wärme und Komfort. Hoher Kuschelfaktor und hoher Stil, was will man mehr?

Das Beste von allem: Die Rezensenten waren begeistert, wie schnell sich diese Decke erwärmt, und ein Rezensent lobte besonders, dass sie kinderfreundlich ist! Für jemanden, der an einer Schilddrüsenunterfunktion leidet und nachts friert, war es toll, dass die Decke eine hohe Einstellung hat, um das Bett aufzuwärmen”, und dann nahtlos auf niedrig” umgeschaltet werden kann, sobald man drin liegt. Zusammen mit den meisten Bewertungen, die sich auf die Weichheit beziehen, ist sie ein preisgünstiges Muss.

Energieeffizienz Abgesehen von den günstigen Kosten verfügt dieser Sunbeam-Bestseller über einen PrimeStyle Controller, mit dem der Benutzer zwischen 12 Heizstufen wählen kann. Außerdem verfügt er über die ThermoFine-Technologie, die eine automatische Anpassung für gleichmäßige Wärme gewährleistet. Bonus! Dank der dreistündigen Abschaltautomatik können Sie sich auch während des Gebrauchs keine Sorgen machen.

Wie wir diese Heizdecken ausgewählt und getestet haben

Interessiert es Sie, wie wir diese Heizdecken getestet haben? Vielleicht haben Sie bemerkt, dass wir nicht mit all diesen energiesparenden Produkten praktische Erfahrungen gesammelt haben. Wir sind jedoch der Meinung, dass die vielen guten Kritiken, die wir erhalten haben, dafür sprechen. Da Marken wie Sunbeam und Threshold große Namen in der Bettwaren- und Heizdeckenbranche sind, können wir darauf vertrauen, dass sie gute Arbeit leisten und ein Produkt herstellen, das funktioniert. Und die Rückmeldungen der Kunden bestätigen das. Die von uns ausgewählten Produkte haben eine 4,5-Sterne-Bewertung oder mehr, mit vielen Komplimenten für die Faktoren, auf die wir achten: Leistung, Aufheizgeschwindigkeit, Einstellungen und Weichheit.

Außerdem haben wir mit einigen von ihnen praktische Erfahrungen gesammelt, zumindest mit der britischen Version.

Lernen Sie unsere Heizdecken-Tester kennen:

Louise wohnt derzeit in ihrer ersten Wohnung mit Freunden zusammen. Das bringt zwar die Vorfreude auf die eigene Wohnung mit sich, aber auch die damit verbundenen Rechnungen. Ihre Heizkosten steigen (wie die aller anderen auch), und so ist sie begierig darauf, alles zu testen, was ihr Geld spart.

Ich habe zwei der besten Heizdecken, was mir vielleicht als eine zu viel erscheint, ich weiß. Aber glauben Sie mir, eine zusätzliche Decke für einen Mitbewohner oder einen Gast zu haben, hat sich als taktisch erwiesen, da wir die Heizung nicht anstellen – noch nicht. Wir kuscheln alle abwechselnd unter der Cozi Home Heizdecke auf dem Sofa und die Be sure Decke hat meinem Bett einen dekorativen Touch verliehen.’

5 Dinge, die beim Kauf einer Heizdecke zu beachten sind

Es gibt eine große Auswahl an Heizdecken auf dem Markt, und ihre Beliebtheit nimmt in der heutigen Zeit noch zu. Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, welche Decke für Sie die richtige ist, empfehlen wir Ihnen, einige Dinge zu beachten:

1. Stil Hätten Sie lieber eine Decke, die unter Ihrem Laken liegt und Ihr Bett vor dem Schlafengehen aufwärmt? Oder bevorzugen Sie eine Decke, unter die Sie sich auf der Couch, über dem Bett oder sogar auf einem Stuhl kuscheln können? Wie auch immer, die meisten Heizdecken sind in Standard-Matratzengröße erhältlich, einige bieten auch eine Überwurf-Option. Ob sie hübsch genug sind, um zur Schau gestellt zu werden, ist das, was Sie bedenken sollten.

2. Temperatureinstellungen Schauen Sie, wie viele Optionen es gibt. Je mehr, desto besser, denn natürlich ändert sich das Wetter ständig, und da ist es gut, wenn man die Temperatur der Decke entsprechend anpassen kann.

3. Energieeffizienz Die Energieeffizienz Ihrer Heizdecke spielt eine große Rolle. Die meisten neuen Heizdecken kosten im Betrieb nur zehn Cent pro Nacht. Und alle diese Decken sind günstiger als die Heizung Ihres Hauses.

4. Maschinenwaschbar? Achten Sie auf eine Heizdecke, die gewaschen werden kann. Viele sind inzwischen auch trocknergeeignet. Am besten sind jedoch Heizdecken, die einen abnehmbaren Regler haben, mit dem sie von einem Heizgerät zu einer waschbaren Decke werden.

Wie hoch sind die Betriebskosten für eine Heizdecke?

[…]

[…] […] […] […]

[…]

Hayley Thistleton von SleepSeeker (öffnet in neuem Tab) empfiehlt: “Sie sollten Ihre Heizdecke etwa alle paar Wochen waschen – einmal im Monat oder immer dann, wenn die Decke schmutzig wird.” Die meisten Heizdecken haben einen abnehmbaren Bezug, der in die Waschmaschine gesteckt und auf niedriger Stufe getrocknet werden kann. Wir raten Ihnen jedoch, vorher die Pflegehinweise auf dem Etikett zu lesen.

Wenn Sie Schritt für Schritt wissen möchten, wie man eine Heizdecke wäscht, lesen Sie unseren Ratgeber mit Tipps von Experten.

Black Friday Angebote für Heizdecken

Der Black Friday ist nicht mehr weit entfernt, dieses Jahr am 25. November. Wenn Sie die Kälte bis dahin aushalten können, lohnt es sich vielleicht, zu warten, um eine Heizdecke mit noch mehr Einsparungen zu ergattern. Top-Händler wie Amazon, Target und andere werden ihre Preise für so ziemlich alles, was Sie für Ihr Zuhause brauchen, senken. Und wir vermuten, dass dieses Jahr alle energiesparenden Produkte sehr beliebt sein werden. Schauen Sie also auf dieser Seite nach den besten Black Friday-Angeboten für Heizdecken – es ist wahrscheinlich, dass einer der besten Händler ein fantastisches Angebot hat.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button