Entwurf

Beauty Works Waver im Test: Beachy-Wellen, die tagelang halten

Wir haben den Beauty Works Waver an unserem Haar getestet. Das Ergebnis? Strandige, mühelose Wellen, die tagelang halten. Hier ist, was uns sonst noch gefallen hat.

Beauty Works Waver review: image of hair tool on grey surface

Ein einfach zu bedienendes Haargerät, das preiswert und dennoch leistungsstark ist. Zu sagen, dieser Lockenstab verwandelt das Haar, ist eine Untertreibung. Und das in Minutenschnelle und bei allen Haartypen.

Wird mit Aufbewahrungsbox geliefert

Ideal für alle Haarlängen

In 60 Sekunden einsatzbereit

Fühlt sich billig in der Hand an

Keine automatische Abschaltfunktion

Warum Sie Real Homes vertrauen können

Unsere Experten testen und vergleichen stundenlang Produkte und Dienstleistungen, damit Sie das Beste für sich auswählen können. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir testen.

Erhalten Sie die besten Einrichtungsideen, Heimwerkertipps und Projektinspirationen direkt in Ihren Posteingang!

Danke, dass Sie sich bei Realhomes angemeldet haben. Sie werden in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail erhalten.

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Mit dem Absenden Ihrer Daten erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (wird in einem neuen Tab geöffnet) und der Datenschutzrichtlinie (wird in einem neuen Tab geöffnet) einverstanden und sind mindestens 16 Jahre alt.

Ziehen Sie den Beauty Works Waver in Betracht? Wenn Sie auf der Suche nach dem besten Lockenstab sind, der Ihnen die gewünschten S-förmigen Wellen zaubert, dann ist dieses Gerät genau das Richtige für Sie. Dieser Waver mit drei Fässern ist einfach zu bedienen, liegt leicht in der Hand und verfügt über satte 30 Temperatureinstellungen. Und nicht nur das: Wir haben ihn an langem und kurzem Haar sowie an Extensions getestet – er hat uns nicht ein einziges Mal im Stich gelassen.

Lesen Sie unseren vollständigen Testbericht über den Beauty Works Waver und entscheiden Sie, ob er das richtige Gerät für Sie ist.

(öffnet in einem neuen Tab)

(öffnet in einem neuen Tab)

(öffnet in einem neuen Tab)

(öffnet in einem neuen Tab)

(öffnet in einem neuen Tab)

(öffnet in einem neuen Tab)

(öffnet in einem neuen Tab)

Beauty Works Waver: Technische Daten

Beauty Works Waver: Temperatureinstellungen und Leistung

Das Wichtigste zuerst: die Temperatureinstellungen. Nicht viele (anständige) Haartools auf dem Markt bieten eine Reihe von Temperatureinstellungen. GHD bietet nur eine! Es war also eine Überraschung, als ich 30 verschiedene Temperatureinstellungen beim Beauty Works Waver zählte. Wählen Sie eine Temperatur in Fünferschritten von 80ºC bis 220ºC. Sie können die Temperatur während der Verwendung des Lockenstabs durch Drücken der Tasten ändern.

Nun zur Leistung – blättern Sie durch die Bilder unten, um unsere Vorher-Nachher-Bilder nach der Verwendung des Beauty Works Waver zu sehen.

Nach der Verwendung des Beauty Works Waver:

Klicken Sie auf den Pfeil für Vorher.

Vor der Verwendung des Beauty Works Waver:

Wie Sie auf diesem Bild sehen können, funktioniert dieses Haarwerkzeug hervorragend. Zum Vergleich: Mein Haar ist kurz (knapp über den Schultern), sehr dick und sehr widerspenstig. Es verknotet sich in Sekundenschnelle und mag es nicht, wenn man es stylt. Dieses Haarpflegegerät hat also definitiv gute Arbeit geleistet. Und ich kann getrost sagen, dass die Wellen nach der Anwendung eine ganze Weile halten – sogar nach einem windigen Hundespaziergang.

Man kann damit auch tiefere Wellen machen – dafür größere Haarpartien einspannen – oder kleinere Partien verwenden, um den obigen Look zu erzielen. Ich habe dieses Haarwerkzeug auch bei meinem langen Haar verwendet, und meiner Meinung nach sah es zehnmal besser aus. Ich habe es auch bei Extensions verwendet, und auch hier funktioniert es perfekt. Was die Leistung angeht, gibt es also keine Zweifel am Beauty Works Waver.

Beauty Works Waver: Benutzerfreundlichkeit

Dies ist, und wir sagen das nicht leichtfertig, wahrscheinlich das einfachste Haargerät, das wir je benutzt haben. Vor allem, wenn man sich die unglaublichen Ergebnisse vor Augen hält. Vor der Anwendung müssen Sie Ihr Haar in Abschnitte unterteilen, je nachdem, wie dick oder fein es ist. Je dicker es ist, desto mehr Abschnitte, und je dünner, desto weniger. Dann setzt du das Gerät auf, wählst eine Temperatur (ich bleibe bei 160° bis 180°) und wartest, bis es aufheizt. Das Gerät gibt kein Geräusch von sich, wenn es fertig ist – man muss nur auf das Display schauen, um das zu erkennen, und dann kann man mit dem Styling beginnen.

Öffnen Sie die Klemme mit dem Zeigefinger und schieben Sie Ihr Haar über den Zylinder und zwischen die Klemmen. Lassen Sie die Klemme los, um Ihr Haar in Position zu halten. Warten Sie etwa 10 Sekunden (je öfter Sie die Klemme verwenden, desto länger braucht Ihr Haar) und lassen Sie sie dann los. Gehen Sie die Haarsträhne abwärts und wiederholen Sie den Vorgang, wenn Ihr Haar lang ist, oder gehen Sie zum nächsten Abschnitt, wenn es nicht lang ist. Um diesen Lockenstab auszuschalten, halten Sie die Einschalttaste gedrückt. So einfach ist das.

Ich neige dazu, mein Haar von unten nach oben in drei Abschnitte aufzuteilen, und dann drei bis vier Abschnitte rundherum. Für jede Strähne brauche ich etwa fünf bis sechs Sekunden und sprühe mein Haar zwischen den Abschnitten immer ein. Wenn ich fertig bin – und falls nötig – glätte ich die Haarspitzen, damit sie sich nicht einkräuseln. Dann fahre ich mit den Fingern durch das Haar, und das war’s.

Beauty Works Waver: Sicherheitsmerkmale

Man kann mit Sicherheit sagen (sorry!), dass dieser Lockenstab, obwohl er großartig ist, keine Sicherheitsfunktionen hat. Abgesehen von einem Ständer zum Aufstellen auf dem Schminktisch. Und die mittlere Trommel kann man halten, ohne sich die Finger zu verbrennen. Abgesehen davon gibt es keine automatische Abschaltfunktion, so dass Sie ihn nach jedem Gebrauch ausschalten müssen.

Beauty Works Waver: Design

Dieser Lockenstab ist in zwei Farbvarianten erhältlich – Rosa und Roségold. Zugegeben, er fühlt sich sehr plastikartig und billig an, aber das tut seiner Leistung keinen Abbruch. Wie wir bereits erwähnt haben, ist der Lockenstab super einfach zu bedienen, mit einem Verschluss, den man zusammendrücken muss, um das Haar zu halten, und der mittlere Zylinder hat eine berührungssichere Spitze. Apropos Trommeln: Jede einzelne misst 21 mm in der Größe.

Dieser Lockenstab verfügt über drei Tasten – eine für die Stromversorgung (ein- und ausschalten), eine weitere zum Erhöhen der Temperatur und eine dritte zum Senken der Temperatur. Schauen Sie auf das Display, um zu prüfen, ob Ihr Lockenstab bereit ist – wenn ja, wird die Temperatur auf dem Display angezeigt. Andernfalls, wenn das Gerät noch nicht auf die von Ihnen gewählte Temperatur aufgeheizt ist, wechselt es zwischen der aktuellen und der von Ihnen gewählten Temperatur. Wenn es ausgeschaltet ist, zeigt es ‘OFF’ an.

Unser einziger Kritikpunkt am Design ist die Tatsache, dass der Lockenstab ziemlich sperrig ist, weil er drei Trommeln hat (normale Lockenstäbe haben nur eine). Daher ist es nicht ganz einfach, ihn in einen kleinen Koffer zu packen. Und denken Sie daran, wo Sie ihn aufbewahren werden. Im Lieferumfang ist allerdings eine Aufbewahrungstasche enthalten!

Wie ist die Leistung des Beauty Works Waver?

Mit einem Wort: Unglaublich. Je nach Haartyp werden Sie innerhalb von Sekunden Ergebnisse sehen.

Beauty Works Waver: unser Urteil

Ein sehr einfach zu bedienendes Haarwerkzeug, das bei allen Haartypen Wunder bewirkt. Es macht es verdammt einfach, den Beach-Wave-Look zu erzielen, und es ist nicht zu teuer. Außerdem kann es von jedem benutzt werden. Unabhängig davon, wie viel Erfahrung man mit dem Styling von Haaren hat.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button