Entwurf

7 Ideen für Kaffee-Ecken zum Auftanken von Raum und Energie

Holen Sie sich gemütliche Café-Couture nach Hause – mit niedlichen Ideen für Kaffee-Ecken, die einen leeren Raum in einen belebenden Hotspot verwandeln.

Cozy coffee nook with tea and coffee storage jars and wooden boards

Holen Sie sich die besten Einrichtungsideen, DIY-Tipps und Projektinspirationen direkt in Ihren Posteingang!

Danke, dass Sie sich bei Realhomes angemeldet haben. Sie werden in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail erhalten.

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Mit dem Absenden Ihrer Daten erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (öffnet in einem neuen Tab) und der Datenschutzrichtlinie (öffnet in einem neuen Tab) einverstanden und sind mindestens 16 Jahre alt.

Denken Sie darüber nach, Ihre eigene Kaffee-Ecke einzurichten? Da die Kaffeekultur in aller Munde ist und modernes Arbeiten von zu Hause aus immer beliebter wird, bietet sich jetzt die perfekte Gelegenheit, die Koffeinzufuhr zu nutzen und Ihren Raum aufzufüllen.

Wenn Sie eine der besten Kaffeemaschinen auf dem Markt haben, warum stellen Sie nicht sicher, dass sie mit einer speziellen Kaffeestation, die eine “Hausmischung” vom Fass liefert, optimal zur Geltung kommt?

Wenn Sie in einer kleinen Mietwohnung leben oder nicht genug Platz für eine voll ausgestattete Kaffeebar haben, können Sie sich trotzdem Barista-Träume erfüllen – mit einer hübschen Kaffee-Ecke, die einen ansonsten überflüssigen Raum nutzt und sowohl Ihr Zuhause als auch Ihren Alltag aufwertet.

Ideen für Kaffee-Ecken für die perfekte Mischung aus Stil und Substanz.

Die Statistiken sagen alles – wir sind eine Nation von begeisterten Bohnenliebhabern!

Matt Siberry, Head of Home bei Pinterest (öffnet in neuem Tab) , kommentiert: Eine frische Tasse Kaffee kommt nie aus der Mode, auch wenn die Küchenschränke mit Kaffeetassen und Kaffeebohnen vollgestopft sind. Da immer mehr Menschen das Ritual genießen, ihren eigenen Kaffee zu Hause aufzubrühen, haben wir auf Pinterest einen Anstieg der Suchanfragen nach individuellen Kaffeestationen festgestellt, da die Menschen versuchen, sich einen eigenen Platz in ihrem Zuhause zu schaffen, um die ultimative Tasse Kaffee am Morgen zuzubereiten.

Hast du Lust, dir mit der besten Bohnenkaffeemaschine 2022 ein paar Ideen zu holen, um loszulegen? Wir haben ein paar einfache Updates für Ihre Kaffee-Ecke zusammengestellt, die Sie inspirieren, ausprobieren und testen können.

1. Installieren Sie eine schlanke oder schwebende Theke

Setzen Sie Ihren Heimwerker-Hut auf und schaffen Sie im Handumdrehen eine schicke und niedliche Kaffee-Ecke, indem Sie eine einfache Frühstücksbar oder eine schwebende Arbeitsplatte (öffnet in einem neuen Tab) einbauen (Etsy hat eine riesige Auswahl).

Et voila – schon haben Sie einen perfekten Arbeitsbereich zum Kaffeekochen und Ausruhen der Ellbogen. Schmücken Sie den Bereich mit den besten Schildern für die Kaffeebar, um die Kaffeekultur zu Hause auf den Punkt zu bringen.

2. Schaffen Sie eine doppelte Kaffee-Ecke

Verwandeln Sie eine ruhige Ecke mit einem einfachen Sideboard und offenen Regalen in eine vielseitige Hausbar und eine Kaffee-Ecke, in der Sie vom Milchkaffee bis zum Espresso-Martini zur Cocktailstunde alles servieren können. Ein paar dekorative Details wie ein Blumenarrangement, schöne Tassen und Gläser sowie ein transportables Tablett sorgen für einen Hauch von Cafe-Bar-Chic.

Mimi Meacham, Marian Louise Designs (öffnet in neuem Tab) , kommentiert: Ich liebe es, eine Kaffeestation zu kreieren, die vielseitig einsetzbar ist. Wenn Sie den nötigen Platz haben, kann ein Mehrzweck-Arbeitsplatz doppelte Arbeit leisten. Kaffeebar am Morgen, Happy-Hour-Bar am Nachmittag! Stauraum ist das A und O. Stellen Sie also sicher, dass Sie Schränke oder eine Art Sideboard mit viel Stauraum für Ihre Kaffeetassen, Kaffeepads, Besteck und natürlich die beste Kapselkaffeemaschine 2022 haben.

3. Verwandeln Sie einen Schrank in ein diskretes Mikro-Café

Wenn Sie kein Fan von Unordnung sind und eine eher minimalistische Küchenästhetik bevorzugen, oder wenn Sie in einer kleinen Küche nicht genug Platz haben, dann versuchen Sie es mit einem gemütlichen Kaffeeschrank-Café. Nutzen Sie die verschiedenen Ebenen, um alles, was Sie für die Kaffeezubereitung benötigen, an einem Ort zu organisieren.

4. Verwandeln Sie Ihre Ecke mit einer Aufkantung in einen zentralen Punkt

Definieren Sie eine Ecke und verleihen Sie ihr Persönlichkeit mit einer funktionalen, aber dennoch modischen, gefliesten Aufkantung. Bringen Sie Farbe und dekorative Details mit gemusterten Fliesen ins Spiel, oder versuchen Sie es mit einem verspiegelten Design, wie dem Sechseckige antike Spiegelfliese Beveled Paris Gray (öffnet in neuem Tab) von Tilebar, um das Licht zu reflektieren und eine raumvergrößernde optische Illusion zu schaffen.

Malka Helft, Think Chic Interiors (öffnet in neuem Tab) , sagt: “Eine Kaffeebar in einer Küche ist eine der praktischsten Einrichtungen, die man haben kann. Ich liebe die Idee, sie zu einem Ort in der Küche zu machen – fügen Sie eine interessante Aufkantung oder eine originelle Ablage hinzu, damit sie genauso gut aussieht wie sie funktioniert.

5. Ein ‘heißer Schreibtisch’ mit einem Home Office und einer Kaffee-Ecke

Diese hybride, moderne Home-Office-Idee macht absolut Sinn. Mit einer motivierenden Einrichtung, die zum Tanken und Aufladen gedacht ist, können Sie sich in jeder Hinsicht auspowern. Fügen Sie einen ergonomischen Hocker oder Stuhl hinzu und nutzen Sie eine Arbeitsplatte als Arbeitsplatz für Laptops und Kaffeepausen. Installieren Sie darüber ein offenes Küchenregal, in dem Sie leckere Kaffeedosen und Getränke aufbewahren können, das gleichzeitig eine stilvolle Auslage und eine stimmungsfördernde Zone bildet.

Alex Whitecroft, Leiter der Designabteilung von I Want Wallpaper (öffnet in neuem Tab) , erklärt, wie man Stauraum nutzen kann: “Bars können viel Platz bieten, aber Kaffee-Ecken sind oft recht kompakt, daher sind gute Aufbewahrungsmöglichkeiten wichtig. Wenn Sie den Platz haben oder eine Küchenrenovierung planen, sollten Sie einen speziellen Schrank für zusätzliche Geräte wie eine Kaffeemaschine, eine Espressomaschine und andere Dinge in Erwägung ziehen, um den Raum übersichtlich zu halten und gut auszusehen.

Kleine Regale können auch ein absoluter Lebensretter sein. Sie sind eine großartige Aufbewahrungsmöglichkeit, aber Sie können auch kleine Dekorationsgegenstände darauf platzieren – denken Sie an inspirierende Bilderrahmen oder sogar Zimmerpflanzen, um einen Hauch von Natur und einen Farbtupfer hinzuzufügen. Wenn du Platz sparen willst, kannst du deine Tassen an Haken aufhängen, damit sie leicht zugänglich sind.’

6. Genießen Sie einen Schluck Sonnenschein mit einer Kaffeebar auf der Fensterbank

Gestalten Sie Ihr eigenes Café im Freien, indem Sie eine Fensterbank in eine behelfsmäßige Servierstation für kalte Brühen und fruchtige Aufgüsse verwandeln. Stellen Sie ein paar farbenfrohe Barhocker auf, wie z. B. die Amarily patio bar stools in Blue (öffnet in neuem Tab) von Wayfair, und investieren Sie in ein schönes Tablett, um die Waren einfach zwischen drinnen und draußen zu transportieren.

7. Entscheiden Sie sich für eine transportable Station mit einem Getränkewagen

Für eine virtuose Abwandlung des Retro-Getränkewagens tauschen Sie die Stielgläser aus und füllen ein glamouröses Design auf Rädern mit handwerklich hergestellten Tassen, einer kompakten Kaffeemaschine und glänzenden, neuen Getränkeutensilien.

Ein paar getopfte Zimmerpflanzen sorgen für eine grüne Note, und schon haben Sie eine kompakte und tragbare Getränkestation, die sich leicht in einer gemütlichen Ecke verstauen lässt, wenn Sie nicht gerade unterwegs sind. Wenn Sie kreativ sind, versuchen Sie es doch mal mit einem fabelhaften DIY-Barwagenprojekt, um dem Ganzen eine persönliche Note zu verleihen – Sie haben sich den Extra-Schuss als Belohnung definitiv verdient.

Wo kann ich meine Kaffee-Ecke einrichten?

Schaffen Sie eine gemütliche Kaffeeecke in einer Ecke, an einer Wand oder in einem Schrank, um einen ungenutzten Raum in ein funktionales Element zu verwandeln, das Café-Couture-Chic ausstrahlt.

Stellen Sie offene Regale auf und präsentieren Sie handwerklich hergestellte Tassen und stilvolle Vorratsbehälter, während Sie darunter eine schwebende Arbeitsplatte oder ein Sideboard anbringen, auf dem Sie Ihr ausgewähltes Kaffeegerät unterbringen und Getränke zubereiten können.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button