Entwurf

28 Ideen für grüne Badezimmer – wie man in Limette, Salbei, Smaragd und mehr dekorieren kann

Green bathroom design with printed wallpaper and checkered floor tiles

Holen Sie sich die besten Einrichtungsideen, Heimwerkertipps und Projektinspirationen direkt in Ihren Posteingang!

Danke, dass Sie sich bei Realhomes angemeldet haben. Sie werden in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail erhalten.

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Mit dem Absenden Ihrer Daten erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (öffnet in einem neuen Tab) und der Datenschutzrichtlinie (öffnet in einem neuen Tab) einverstanden und sind mindestens 16 Jahre alt.

Weit entfernt von den Avocado-Suiten, die Ihre Großeltern ausgesucht hätten, kann ein grünes Badezimmer eine erfrischende und belebende Lösung für einen Waschraum sein, der ein Update braucht.

Von pastellfarbener Pistazie und krautigem Salbei bis hin zu dramatisch dunkelgrünen Badideen haben diese Badezimmerfarben die Fähigkeit, ein Gefühl von Sauberkeit zu vermitteln, ohne zu klinisch zu sein. Zufälligerweise passen sie auch gut zum Biophilie-Trend, denn Pflanzen sind voll von reichlich grünem Chlorophyll.

Lassen Sie sich von einigen unserer Lieblings-Badezimmerfarben und Einrichtungsideen in Grün inspirieren und schaffen Sie sich Ihren eigenen beruhigenden und heiteren Raum zu Hause.

Grüne Bäder, die Entspannung fördern

1. Seien Sie verspielt mit grünen, gestreiften Fliesen

Wenn Sie Ihr Badezimmer nicht in zuckersüßem Rosa und Pastellfarben einrichten möchten, dann sollten Sie sich für bonbonfarbene Streifen entscheiden. Diese herrlichen halb-halb Fliesen in natürlichem Grün sorgen für ein grünes Gefühl und die Vielseitigkeit des Musters bedeutet, dass Sie einen wirklich einzigartigen Look kreieren können.traditionelle karierte Oberfläche statt?

Colin Roby-Welford, Kreativdirektor von Fired Earth (öffnet in neuem Tab), sagt: “Grün kommt im Badezimmer besonders gut zur Geltung, da es perfekt ist, um einen frischen, sauberen Hintergrund für Weiß zu schaffen.

Vom Ozean inspirierte Paletten und belebende Minztöne sind ideal für einen energiegeladenen Start in den Morgen, während Waldtöne und tiefe Smaragde Ihnen helfen, sich nach einem anstrengenden Tag zu entspannen.

2. Setzen Sie ein Zeichen mit Zickzack

Wenn Sie nicht wollen, dass Ihr Badezimmer wie eine Bonbonverpackung aussieht, dann sollten Sie sich für ein alternatives Fliesendesign entscheiden. Dieses grüne Zickzackmuster im Badezimmer ist hypnotisierend und hat eine große Wirkung, da es den Duschbereich aufwertet.

In diesem verrückten, aber coolen Schema werden verschiedene Texturen, Farbtöne und Muster kombiniert. Die angrenzende Wand besteht aus denselben Fliesen, die in einem abstrakten Chevron-Effekt verlegt sind.

Suchen Sie nach einem ähnlichen Tapetendesign? Kaufen Sie das Santa Fe-Motiv von Lucy Tiffney (öffnet in einem neuen Tab) .

3. Bringen Sie mit Laubfliesen einen Wald zum Fließen

Versuchen Sie, eine bestimmte Werbung von Herbal Essences in der Dusche nachzustellen, oder geht es nur uns so? Dann versuchen Sie doch mal, mit Fliesen diesen “Wasserfall im Wald”-Moment nachzuahmen.

Die matten Wand- und Bodenfliesen Woodland Glade sind von der saisonalen Flora des wunderschönen und atemberaubenden Winkworth Arboretum in Surrey, England, inspiriert”, sagt Hamish Smith, Creative Director bei Ca’ Pietra.

Mit neun verschiedenen Mustern und einer sanften, tonalen Naturpalette wird jedes Sechseck als Teil eines vorgefertigten, gemischten Musters geliefert, das sowohl für Wände als auch für Böden verwendet werden kann.

Grün eignet sich hervorragend für Innenräume, denn es ist buchstäblich die Farbe des Wohlbefindens und der Zufriedenheit. Sie erfüllt Ihr Zuhause immer mit einer Wohlfühlatmosphäre. Wenn Sie etwas Wärme hinzufügen möchten, sieht es auch mit Gold- oder Messing-Accessoires umwerfend aus, und rohes Holz ist sein natürlicher Partner.

4. Fügen Sie grünen Marmor für einen luxuriösen Look hinzu

Setzen Sie in Ihrem grünen Badezimmer mit einer dunklen, smaragdgrünen, geäderten Marmorfliese, exklusiv von Topps Tiles (öffnet in einem neuen Tab), ein markantes Zeichen.

Für ein dunkles, luxuriöses Badezimmer sollten Sie diese geschliffenen rechteckigen Fliesen mit hellen Farbtönen kombinieren, um ihr dramatisches Element hervorzuheben. Warum drehen Sie nicht die Heizung auf, indem Sie diese Badfliesenidee als Teil eines Fußbodenheizungsprojekts verwenden?

5. Kontrastieren Sie grünen Marmor mit einem gemusterten Boden

Wenn Sie sich nicht auf ein einziges Design für Ihre Wände und Böden festlegen möchten, weil Sie sonst Gefahr laufen, eintönig zu wirken, dann kann ein auffälliger Boden Ihrer Einrichtung ein maximalistisches Gefühl verleihen.

Wenn man genau hinsieht, ist diese grüne Badezimmeridee genial in ihrer Ausführung. Denn der schwarz-weiß karierte Boden besteht in Wirklichkeit aus Marmor, dessen Maserung mit der der großen Wandfliesen übereinstimmt.

Für ein Art-Déco-Gefühl sorgen goldene Elemente wie dieser Handtuchhalter, der Spiegel und der Wasserhahn.

6. Führen Sie ein grünes Bad ein

Das exotische Bad von Michelle Gordon mit seinem tiefgrünen Bad, dem gerahmten Druck einer grünen Ananas und einem frechen Flamingo versetzt uns in Club Tropicana-Stimmung.

Unter @houseofmaram schreibt sie: “Das ist meine Version eines tropischen Badezimmers. Fügen Sie eine künstliche Paradiesvogelpflanze hinzu. Streuen Sie Frank den Flamingo hinein, der für den Spaß in der Sonne steht. Und mischen Sie viel Grünzeug hinein.

Ein Oberlicht über der Dusche lässt das Sonnenlicht herein. Und ein weiteres über der Badewanne.’Obwohl ich mit mehr Grün übertreiben wollte, entschied ich mich, es ein wenig abzumildern, um mir mehr Möglichkeiten für Accessoires zu geben.’

7. Verschönern Sie Ihr Badezimmer mit einer grünen Verkleidung

Im Gegensatz zu dem, was Sie vielleicht denken, sind Wandverkleidungen nicht nur etwas für traditionelle Badezimmer und konservative Stilrichtungen. Vergessen Sie die Regeln für die Inneneinrichtung, denn diese schicke Verkleidung kann in jedem Baddesign eingesetzt werden.

In Kombination mit einer freistehenden Badewanne in Pantoffelform würden wir uns vorstellen, dass Aschenputtel sich für dieses Modell entscheiden würde, wenn sie mehr Zeit für sich selbst hätte, anstatt auf ihre boshafte Stieffamilie zu warten.

Abstrakte Kunst verleiht diesem Design, das sich selbst nicht zu ernst nimmt, eine moderne Verspieltheit. Und der modische gerahmte Wandaufdruck Get Naked” sorgt für eine gesunde Portion Lachen, während wir in der Badewanne sitzen.

Beachten Sie auch hier, wie ein Hauch von Gold diesen Waschraum aufwertet, dieses Mal in einem dunklen Badezimmer.

8. Aktualisieren Sie ein monochromes Schema mit grüner Tapete

Schwarz-weiße Badezimmerdekoration ist ein klassisches Schema, das den Test der Zeit bestehen kann.

Wenn Sie jedoch der Meinung sind, dass Ihr monochromes Konzept etwas langweilig aussieht, können Sie es mit einer Badtapete in ein tropisches Paradies verwandeln.

Dieses moderne Badezimmer ist ein Schmelztiegel der neuesten Innendesigns, denn es kombiniert einen karierten Bodenbelag im Retro-Stil mit einer biophilen Drucktapete und einer farbenfrohen Frida-Kahlo-Wandkunstidee. Die Verwendung von dunkelgrüner Wandfarbe für das Badezimmer trägt ebenfalls zu diesem vom Regenwald inspirierten Schema bei.

9. Dunkel und geheimnisvoll mit waldgrünen Metrofliesen

Zeitgenössisches trifft auf Traditionelles mit einer mutigen Wahl von Vintage-Fliesen und sorgfältigen Golddetails in diesem grünen Badezimmer.

Zusammen mit dem schwarzen, sechseckigen Bodenbelag wirkt dieses moderne Badezimmer wie ein urbaner Dschungel mit einer Fülle von grünen Topfpflanzen.

Und wir lieben die Beleuchtung des Badezimmers: Strahler auf dem Badezimmerboden und in den Wandfächern des Badezimmers sorgen für unerwartete Dramatik.

Nachdem wir in den letzten Jahren eine starke Verwendung von Schwarz und Blau gesehen haben, ist uns aufgefallen, dass Grün auf die gleiche Weise eingesetzt wird”, sagt Adriel Harris, Brand Content Manager bei Signature Hardware (öffnet in neuem Tab) .

Pastelltöne wie Minze und Meerschaumgrün eignen sich hervorragend für Beschläge, weil sie zart wirken und dennoch ins Auge fallen. Bei Eitelkeiten sind tiefe, dunkle Grüntöne und Varianten gemischt mit Grautönen und dezenten Bräunungen sehr beliebt.

10. Fügen Sie Grün zu einem bestehenden weißen Badezimmer hinzu

Ombre-Muster liegen derzeit voll im Trend. Von gebleichtem Blond und brünettem Balayage auf dem Haar bis hin zu manikürten Nägeln und Mode – es scheint, als könne die Welt nicht genug von dem abgestuften Farbeffekt bekommen. Warum sollte er also nicht auch in Ihrem grünen Badezimmer zum Einsatz kommen?

Als Idee für ein ruhiges Badezimmerfenster ist dieses Raffrollo die perfekte Lösung. Das verblassende Muster könnte leicht ein modernes Kunstwerk sein. Besonders in einem kleinen Badezimmer, in dem kein Platz für zusätzliche Wanddekorationen ist.

Es kombiniert erfolgreich viele aquatische Blau- und Grüntöne mit einem atemberaubenden Effekt und bietet eine schöne Akzentbordüre am unteren Rand des Rollos. Ergänzen Sie diese Jalousie mit anderen grünen oder blauen Ideen für Ihr Badezimmer und Sie sind auf der Gewinnerseite.

11. Frischen Sie ein rosa Schema mit Mintgrün auf

Kaugummirosa und mintgrüne Gelato-Farben sind eine geschmackvolle Kombination, die wir in grünen Badezimmern immer wieder sehen. Sie liegen nicht nur im Trend, sondern das schicke Zusammenspiel der beiden Farben sorgt für eine jugendliche Badgestaltung.

In diesem auffälligen Badezimmer werden verschiedene Dekorationstechniken eingesetzt, um ein Wunderland mit Wow-Faktor zu schaffen, das auf Instagram alle Blicke auf sich ziehen würde.

Mit einem ovalen Spiegel, einem gewölbten Fenster und einem pastellgrünen Bogen ist dies ein feminines Design, das seine Kurven umarmt.

Goldene Akzente in Form von Wasserhähnen, Türgriffen und Strahlern sorgen für das gewisse Etwas. Und wir sind begeistert davon!

Aber bevor wir aufhören, über dieses grüne Badezimmer zu sprechen, sollten Sie sich unbedingt diesen weißen Marmorboden ansehen. Stilvoll, boujie und (alles andere als) ratchet, wie Megan Thee Stallion sagen würde.

12. Wählen Sie gedeckte Töne wie Oliv und Khaki

Grün muss nicht unbedingt kräftig oder hell sein. Es gibt so viele ruhige, subtile Farbtöne, die sich gut in unsere Innenräume einfügen”, sagt Louisa Morgan, Marketingdirektorin bei Mandarin Stone.

Wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, was Farbe angeht oder wie Sie sie einsetzen sollen, könnte Grün die Antwort sein. Es lässt sich wunderbar mit Weiß und neutralen Farben kombinieren und ist nicht so aufdringlich wie Gelb oder Orange.

Grün ist ebenso exquisit, wenn es mit satten Metallicfarben, erdigen Terrakottatönen oder blassen Pastelltönen kombiniert wird. Wie in unserer natürlichen Welt scheint Grün einfach mit allem zu funktionieren.

13. Kreieren Sie ein süßes Badezimmer in Schokoladen-Limetten-Optik

Bei Real Homes experimentieren wir gerne mit Farben. Betrachten Sie uns einfach als den Willy Wonka der Innenarchitekturwelt!

Sie können sich also vorstellen, wie begeistert wir waren, als wir ein braun-grünes Badezimmer sahen, das aussah wie eine unserer britischen Lieblingssüßigkeiten!

Die Kombination aus Schokoladenbraun und Limonengrün wird den Raum auf jeden Fall aufmischen. Aber wir sind ja für ein bisschen Diskussion und subjektiven Geschmack.

Die Einbauschränke in einem kleinen Badezimmer bringen Farbe in ein ansonsten dunkles Bad.

14. Streichen Sie Ihr Bad in Grüntönen

Tapeten im Bad sind eine großartige Möglichkeit, einen Raum mit Farbe und Mustern zu versehen, also lassen Sie sie der Star der Show sein! Anschließend können Sie Ihr Bad mit ein paar der wichtigsten Farben streichen.

Die matte Farbe passt zu der der Tapete – hier gibt es kein Glänzen! Sie können den Boden in einem schlichten Grün halten oder, wenn Sie mutig sind, ein quadratisches Muster in verschiedenen Farbtönen wählen, das die Tapete ergänzt.

15. Streichen Sie Holzarbeiten grün

Wenn Sie eine Liebhaberin von vielen Farben sind, dann kombinieren Sie Grün mit Ihren anderen Lieblingsfarben. Dieses Badezimmer ist ein großartiges Beispiel dafür, wie es funktionieren kann – kleine Farbtupfer, die denselben Ton haben, wirken harmonisch zusammen.

Binden Sie sie dann mit Accessoires in den verschiedenen Farbtönen optisch zusammen. Handtücher, Vasen und die eine oder andere Pflanze tun ihr Übriges.

16. Erforschen Sie alle Schattierungen

Wie bei allen Farben gibt es auch bei Grün buchstäblich Hunderte von Schattierungen. Das bedeutet, dass Sie wirklich in die Tiefe gehen und einen Farbton entdecken können, der zu Ihnen passt, aber vielleicht in der Nähe einer anderen Farbe liegt.

Nehmen wir zum Beispiel dieses Badezimmer: Das Grün hat einen Hauch von Grau, der ihm eine raffinierte Note verleiht. Es sieht großartig aus mit Tiefschwarz und anderen Grautönen, von den schieferähnlichen Arbeitsplatten bis zu den Bodenfliesen im Betonstil.

17. Tropisches Grün für die Spritzwand

Diese ziemlich auffällige Rückwand aus Metrofliesen ist eine stilvolle Ergänzung für dieses Badezimmer. Die kräftige Farbe passt gut zu den hellgrünen Wänden und dem himmelblauen Schrank, die im Übrigen im gleichen Farbton gehalten sind – das ist der Schlüssel zu einem stimmigen Gesamtbild.

Die weißen Fugen verleihen dem Bad einen dekorativen Aspekt und sorgen für ein schwungvolles Gefühl, und auch der gelbe Krug ist ein echter Hingucker!

18. Machen Sie das Beste aus einem kleinen Bad

Kleine Badezimmer eignen sich hervorragend zum Experimentieren, was die Gestaltung angeht. Und warum? Aufgrund ihrer Größe können Sie die üppigen grünen Fliesen kaufen, nach denen Sie sich jahrelang gesehnt haben und die im Familienbadezimmer eine Bombe kosten würden – in einem winzigen Raum werden sie jedoch erschwinglich!

Außerdem ist es eine tolle Möglichkeit, ein Statement zu setzen – diese Fliesen sind so auffällig, dass man dem Raum verzeihen kann, dass er so klein ist.

19. Oder machen Sie ein großes Badezimmer gemütlich

Wenn Sie einen großen Raum vom Boden bis zur Decke in einer einzigen Farbe streichen, wirkt er gleich viel intimer – und das ist genau das, was Sie in einem Badezimmer erreichen wollen. Wählen Sie am besten einen gedämpften Grünton, der für Entspannung sorgt, und nicht einen kräftigen Farbton, der das Gegenteil bewirken könnte.

Mit einer reinweißen Badewanne und Vintage-Stücken können Sie einen Kontrast schaffen, und sehen Sie sich den nassen Boden an – er passt wunderbar zu den matten Wänden!

20. Grüne Fliesen anders verlegen

Fliesen bieten einen praktischen Aspekt in einem Badezimmer, den man mit gestrichenen Wänden nicht ganz erreichen kann. Sie lassen sich leicht abwischen und können dekorativ verlegt werden. Fliesen im Bad bringen sofort Farbe ins Spiel.

Dieser helle Farbton sieht in Kombination mit Weiß sehr frisch aus – wir lieben die Wasserhähne und die Arbeitsplatte! Das Waschbecken im Sandsteinstil verleiht dem Bad Wärme, und Sie könnten passende Handtücher wählen.

21. Tapezieren Sie Ihre Decke

Wie wäre es mit einem Mix aus Fliesen, Tapete und Farbe für ein rundum grünes Badezimmer? Dieser stilvolle Raum erinnert an ein traditionelles Bad, aber mit einem modernen Touch – die tapezierte Decke ist ein cleverer Aspekt, der das Bad hervorhebt, und die Messingarmaturen verleihen ihm einen luxuriösen Touch.

Fügen Sie ein paar Pflanzen hinzu, denn sie beleben den Raum und sorgen gleichzeitig für ein Strukturelement.

22. Einen Spritzer Limette hinzufügen

Entscheiden Sie sich für diesen hellen und luftigen Farbton, wenn Sie ein spritziges Gefühl haben wollen! Grün gibt es in einer Vielzahl von Farbtönen, so dass Ihnen die Welt zu Füßen liegt, wenn es darum geht, aus verschiedenen Farben zu wählen.

Diese frische Farbe ist wie ein Hauch von frischer Luft und sieht mit dem schwarz gestrichenen Bad und dem gekalkten Fußboden fabelhaft aus. Sie lässt sich auch gut mit Blassrosa kombinieren, also verwenden Sie es als Akzentfarbe.

23. Zweifarbig mit einem Twist

Für ein modernes, rustikales Gefühl entscheiden Sie sich für ein Waschbecken im Vintage-Stil mit gestrichenen Wänden mit Nut und Feder. Dieser Stil kombiniert traditionelle Aspekte mit modernen Designideen – wir lieben die kühn gemusterten kubistischen Bodenfliesen in Kombination mit den zweifarbigen grünen Wänden und den weißen Akzenten. Verwenden Sie Schwarz als Accessoire, denn es verleiht dem gesamten Badezimmer einen kräftigen Akzent.

24. Textur mit grünem Marmor

Sie möchten einen dramatischen Akzent setzen? Dann sollten Sie eine oder zwei Marmorwände in den Farben des Mittelmeers wählen. Dieses atemberaubende Badezimmer vermittelt mit seiner fabelhaften Textur ein Gefühl von Urlaub.

Als Ausgleich sollten Sie die Badewanne und die Wände mit einem matten Anstrich versehen, damit sie nicht mit dem Marmor konkurrieren. Die goldfarbenen und schwarzen Handtuchhalter verleihen dem Bad Glamour, ebenso wie die weißen Marmorfliesen auf dem Boden.

25. Verwenden Sie Grün als Akzentfarbe im Bad

Sie können Grün als Akzentfarbe verwenden, egal ob Sie ein saures Grün wie bei dieser begehbaren Dusche oder ein tiefes Flaschengrün wählen. Farbakzente wirken sehr gut in einem komplett weißen Schema, und Sie können andere leuchtende Farbtöne verwenden, um die Hauptfarben miteinander zu verbinden, wie das hier verwendete Scharlachrot.

Fügen Sie einen strukturierten Fußboden hinzu, um Interesse zu wecken, und Sie haben ein helles, modernes Schema!

26. Kombinieren Sie Blassgrün und Schwarz

Wir lieben Kontraste und dies ist eine großartige Kombination, die man in Betracht ziehen sollte. Kaum vorhandenes Grün mit tiefem Schwarz schafft ein modernes Schema, obwohl die Sanitärobjekte klassisch sind.

Setzen Sie das Schwarz bei den Wandleuchten und dem Spiegel fort, und vergessen Sie nicht, ein paar Pflanzen hinzuzufügen – sie sind fabelhaft zur Luftreinigung geeignet, und es gibt viele Sorten, die ein Badezimmer lieben.

27. Kombinieren Sie verschiedene Stile

Diese salbeifarbenen Fliesen verleihen diesem Badezimmer einen modernen, mutigen und schönen Look. Dazu gibt es formschöne Sanitärobjekte im Stil von Trad, die einen Kontrast zu den kantigen Metrofliesen bilden.

Der fluroweiße Spiegel ist ein echter Hingucker, und wir lieben die verchromten Armaturen. Rosa und Koralle würden gut zu diesem Grünton passen, wenn Sie noch eine oder zwei weitere Farben hinzufügen möchten.

28. Seien Sie mutig mit Ihrem Bodenbelag

Wenn wir daran denken, Farbe in einen Raum zu bringen, denken wir zuerst an die Wände, aber eigentlich ist der Bodenbelag im Bad ein guter Ort dafür – und kann oft erstaunlich aussehen.

Diese mintgrünen sechseckigen Fliesen verleihen diesem ansonsten ganz in Weiß gehaltenen Entwurf mit Scandi-Charakter eine warme Note. Sie sind dezent, geben aber mit ihrem hellen Farbton ein modernes Element ab und vermitteln ein frisches Gefühl im Vergleich zu schwarzen Einrichtungsgegenständen.

Ist Grün eine gute Farbe für ein Badezimmer?

Nicky Kingston, Stylistin bei Victoria Plum (öffnet in neuem Tab), sagt: “Grüne Bäder sind ein Top-Trend!

Wenn Sie ein Fan der Natur sind, ist dies eine großartige Option für Sie, die die Grenzen zwischen draußen und drinnen durchbricht und einen erdigen und beruhigenden Look schafft.

Fügen Sie Pflanzen hinzu, um den vollen grünen Effekt zu erzielen.

Tash Bradley, Farbexpertin bei Lick Home (öffnet in neuem Tab), fügt hinzu: “Grün – die meisten Schattierungen erinnern an saftiges Gras, Bäume und Laub – bringt mit seiner Erdigkeit die Natur ins Haus und lenkt uns dabei von unseren Telefonen und Geräten ab.

Außerdem ist es eine der erholsamsten Farben für die Augen und sorgt dafür, dass man sich optimistisch und erfrischt fühlt. Zweifellos ist Grün die Farbe, die in der Lick-Farbskala im Moment ganz oben steht.

Ruth Mottershead, Kreativdirektorin bei Little Greene (öffnet in neuem Tab), kommentiert: Badezimmer sind Räume, in denen wir Entspannung und Ruhe suchen. Deshalb ist es wichtig, beruhigende Farben zu wählen, die Ruhe ausstrahlen.

Egal, ob Sie sich für sanftere Töne oder üppige, dunklere Töne entscheiden, Grün ist immer eine gute Wahl für ein Badezimmer, denn es bringt einen Hauch von Natur und schafft eine beruhigende Atmosphäre.

Um ein Gefühl der Tiefe zu erzeugen, verwenden Sie zwei oder drei Grüntöne, von denen der hellere den Blick auf die Decke lenkt, oder streichen Sie die Decke in demselben Farbton, um ein umfassendes und sattes Bild zu erhalten.

Wenn Sie ein luxuriöses Ambiente wünschen, sollten Sie eine Kombination aus Farbe und Tapete in Erwägung ziehen, die nicht nur wunderschön aussieht, sondern auch pflegend und entspannend wirkt.

Sie können bei der Gestaltung Ihres Badezimmers ruhig etwas mutiger sein, denn Sie wissen, dass dies die übrige Inneneinrichtung nicht beeinträchtigt, aber denken Sie daran, dass Sie immer Farbtöne mit wärmeren, natürlichen Untertönen wählen sollten, damit der Raum nicht zu kalt und streng wirkt.

Und Louisa Morgan, Marketingdirektorin bei Mandarin Stone (öffnet in neuem Tab), fügt hinzu: “Grün wird mit Natur, Erneuerung und Energie assoziiert.

Es ist für seine beruhigenden Eigenschaften bekannt und liegt in der Mitte des Farbspektrums. Es vermittelt ein Gefühl von Harmonie, Gleichgewicht und Ruhe und hat eine tiefe Verbindung zu unserem Wohlbefinden.

In der heutigen modernen Welt, in der sich alles manchmal ein wenig chaotisch anfühlt, kann die Verwendung grüner Fliesen in der Wohnung die Natur und die Ruhe widerspiegeln und gleichzeitig ein Gefühl der Geborgenheit in unsere Innenräume bringen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button