Entwurf

Inhalt

27 Ideen für den Weihnachtsbaum – die schönste Art, die Tanne zu schmücken

Es gibt so viele Ideen für den Weihnachtsbaum zu Hause, von Scandi, zurückhaltenden Looks bis hin zu farbenfrohen Ausführungen mit Kugeln, Toppern, Schleifen, Bändern und vielem mehr, um die Weihnachtszeit in einem super gemütlichen Raum zu verbringen.

holiday house tour - neutral holiday decorations

Holen Sie sich die besten Einrichtungsideen, Heimwerkertipps und Projektinspirationen direkt in Ihren Posteingang!

Danke, dass Sie sich bei Realhomes angemeldet haben. Sie werden in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail erhalten.

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Mit dem Absenden Ihrer Daten erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (öffnet in einem neuen Tab) und der Datenschutzrichtlinie (öffnet in einem neuen Tab) einverstanden und sind mindestens 16 Jahre alt.

Du bist auf der Suche nach tollen Ideen für den Weihnachtsbaum, die ihn zu deinem besten Baum aller Zeiten machen? Dann sind Sie hier genau richtig, denn die diesjährigen Weihnachtstrends – von dezentem Scandi bis hin zu Regenbogen- und coolen Kitschtönen – sind die besten, die wir in all den Jahren gesehen haben, in denen wir die Weihnachtsshows, Pinterest und Instagram durchstöbert haben.

Wenn es ein Jahr gibt, in dem man sich in Sachen Festtagsdekoration austoben kann, dann ist es das Jahr 2021. Denn wir alle könnten eine Menge Lichterketten, glitzernde Kugeln und vielleicht sogar etwas Lametta gebrauchen, um uns in Weihnachtsstimmung zu bringen. Deshalb stellen wir Ihnen hier einige unserer Lieblingsideen für den Weihnachtsbaum vor, die Sie bei Ihrer Dekoration und der Wahl des Baums inspirieren sollen.

Atemberaubende Weihnachtsbaum-Ideen zum Nachmachen für die Feiertage

Weihnachtsbäume gibt es in allen Formen und Größen – von getopft bis 7 Fuß hoch, oder super faux in tiefem Schwarz oder knackigem Weiß, es gibt einen Baum für alle Einrichtungsstile und, was noch wichtiger ist, um Ihre Lieblings-Weihnachtsdekoration Ideen auch – ob Sie klassische Holzdekoration, glitzernde Kugeln oder sogar Disney-inspirierten Designs lieben. Die Art und Weise, wie Sie Ihren Baum schmücken, gibt den Ton für die übrige weihnachtliche Dekoration in Ihrem Haus an.

Die Art und Weise, wie Sie Ihren Baum schmücken, gibt den Ton für die übrige Dekoration an”, erklärt Susan Spath, Präsidentin von Kern and Company (öffnet in einem neuen Tab) und Chefdesignerin von Susan Spath Interior Design (öffnet in einem neuen Tab) .

Denken Sie daran: Wenn Ihre Freunde und Familie in der Weihnachtszeit Ihr Haus betreten, wird der Weihnachtsbaum im Mittelpunkt stehen. Wenn Sie die Dekoration für Ihren Baum planen, sollten Sie sich nicht mit einfachen Lichtern und Ornamenten begnügen.’

1. Verleihen Sie Ihrem Baum mit Bändern zusätzliche Struktur

Eine sehr einfache Idee für den Weihnachtsbaumschmuck 2021 ist es, Bänder an die Zweige zu binden. Natürlich assoziiert man dies eher mit traditioneller Weihnachtsdekoration, aber es kann auch in einem modernen Raum funktionieren, wie dieses wunderschöne Wohnzimmer beweist. Halten Sie sich einfach an Ihr Farbschema und lassen Sie die Bänder lang und fast unfertig aussehen, um eine entspannte, rustikale Atmosphäre zu schaffen.

2. Moderne Stimmung mit einem weißen Baum

Wenn Sie sich für die Feiertage einen kühleren Look wünschen, ist ein weißer künstlicher Weihnachtsbaum das Richtige für Sie. Ein schlichter und schicker weißer Baum ist die perfekte Kulisse für eine moderne Einrichtung. Er bringt genau die richtige Menge an Festlichkeit in einen Raum und unterstreicht gleichzeitig ein modernes Einrichtungskonzept. Schmücken Sie Ihren Baum mit dezenten Farben und fügen Sie einige vergoldete Akzente hinzu, um ihm ein atemberaubendes Finish zu verleihen.

(öffnet in neuem Tab)

(öffnet in neuem Tab)

(öffnet in neuem Tab)

(öffnet in neuem Tab)

(öffnet in neuem Tab)

3. Weniger ist mehr

Wenn Sie kein Freund von aufwändiger Dekoration sind, sollten Sie auch bei Ihrem Baumschmuck einen minimalistischen Ansatz wählen. Dieser schlichte Baum hat nur ein paar Dekoartikel, die fast wahllos darauf geworfen wurden. Das sollte nicht funktionieren, aber es funktioniert wirklich und sieht toll aus mit den boho-esken Wohnzimmerideen im Raum.

4. Fügen Sie etwas Unerwartetes zu Ihrem Baumschmuck hinzu

Sie wollen dieses Jahr noch mehr ungewöhnliche Ideen für den Weihnachtsbaumschmuck? Sehen Sie sich diesen Baum genau an. Kannst du sehen, was an den Schleifen hängt? Teetassen! Das ist niedlich und sorgt für den britischen Kitsch, für den wir natürlich eine Schwäche haben. Wir haben in diesem Jahr ein paar gewöhnliche Christbaumkugeln gesehen – z. B. Retro-Spielzeug, Mini-Fotorahmen, Trockenblumen – und sie sind perfekt geeignet, um Ihrem Baum ein wenig Charakter zu verleihen, ohne viel Geld auszugeben.

5. Entscheiden Sie sich für einen kühlen Farbton, der zu einem gefrosteten Baum passt

Weihnachtsbaumschmuck in kühlen Tönen ist in aller Munde. Machen Sie Ihren Baum besonders schön, indem Sie ihn mit einem mattierten Kunstbaum schmücken. Wenn Sie eine moderne Wohnzimmerdekoration haben, die eher kühl ist, umso besser.

Diese festliche Dekoration wurde mit dem John Lewis & Partners St. Petersburg Unlit Christmas Tree (öffnet in einem neuen Tab) gestaltet, einem der überzeugendsten künstlichen Weihnachtsbäume, die wir je gesehen haben. Um den coolen Look beizubehalten, dekorieren Sie mit Blau- und Weißtönen sowie frostigen Rosatönen.

6. Schaffen Sie einen Kontrast in einem dunklen Raum mit goldenem Baumschmuck

Sie lieben ein dunkles, stimmungsvolles Interieur? Wenn Sie sich für goldene Kugeln für Ihren Baum entscheiden, anstatt dunkle Kugeln zu wählen, wirkt der Raum noch opulenter – und natürlich sehen sie im Kontrast zum Smaragdgrün des Weihnachtsbaums fantastisch aus.

7. Viel Spaß mit kitschiger Weihnachtsdekoration

Kitsch ist in dieser Saison der größte Trend bei der alternativen Weihnachtsbaumdekoration. Warum also nicht die traditionellen Kugeln gegen etwas Buntes und Unbeschwertes austauschen, denn wer möchte nicht einen glitzernden Ballonhund an seinem Baum hängen haben? Auch die Kinder werden diesen Look lieben.

8. Setzen Sie auf Farbe mit Regenbogendekoration

Wir möchten Sie zwar dazu ermutigen, für einen eleganten Baum ein abgestimmtes Farbschema zu wählen, aber es gibt keine festen Regeln, die besagen, dass Sie das tun müssen, was wir sagen. Sie können sich sogar austoben, denn der Regenbogen-Look für Weihnachtsbäume ist in diesem Jahr ein großer Trend.

9. Machen Sie den unteren Teil des Baums interessant

Damit der untere Teil des Baumes nicht kahl aussieht (d. h. bevor alle Geschenke da sind), schmücken Sie ihn mit Lichterketten oder Lichterketten und Ornamenten. Dieser Baum wurde mit Lichtern und Leuchtsternen aufgepeppt, aber du kannst den unteren Teil deines Baums auch mit riesigen Papierkugeln schmücken.

10. Minimalistischer Scandi-Look

Sie bevorzugen eine Weihnachtsdekoration im Scandi-Look? Das Wichtigste ist, dass du es einfach hältst, nur wenige Dekorationen auswählst, dich an ein Farbschema hältst und nur das Grün in den Mittelpunkt stellst. Ikea (öffnet eine neue Registerkarte) ist immer unsere erste Adresse für dezente, nordische Dekoration, die zudem auch noch sehr erschwinglich ist.

11. Kreieren Sie ein verträumtes nordisches Dekorationsschema

Nordische Baumdekorationen sind ideal für Haushalte, die ihre Dekoration etwas dramatischer mögen. Entscheiden Sie sich für dunkle Farben und schmücken Sie Ihren Baum sparsam mit einer einzigen Farbe, um einen wirklich auffälligen Look zu erzielen.

12. Lassen Sie die Lichter für sich sprechen

Wie wär’s, wenn Sie dieses Jahr die Kugeln auf dem Dachboden lassen und sich beim Schmücken Ihres Weihnachtsbaums einfach auf die Lichterketten stürzen? Wir lieben es, wie diese Lights4fun-Sterne (öffnet in einem neuen Tab) zufällig über diesen Baum geworfen aussehen. Sie haben auch ein sehr diskretes Batteriepaket, das du einfach zwischen dem Laub verstecken kannst.

(öffnet in neuem Tab)

(öffnet in neuem Tab)

(öffnet in neuem Tab)

13. Baumschmuck aus Tartan

Wenn Sie einen traditionellen, gemütlichen Baumschmuck suchen, lassen Sie sich von diesem wunderschönen Wohnzimmer inspirieren, in dem der Baum in Form von Hirschen und Tartan dekoriert ist. Und wenn du handwerklich begabt bist, kannst du sogar deinen eigenen DIY-Weihnachtsschmuck basteln, um ihn dort anzubringen. Wenn Sie ein altes kariertes Hemd haben, das nichts mehr taugt? Legen Sie Nadel und Faden bereit.

14. Mischen Sie Rot und Blau für einen modernen Twist

Sie möchten die klassische rote Weihnachtsbaumdekoration auffrischen? Mischen Sie Ihre traditionellen roten Kugeln mit coolen blauen Kugeln, und Ihr Baum wird sofort ein bisschen aufregender und moderner aussehen.

15. Bleib bei den Klassikern

Mit einem klassischen roten Thema kann man eigentlich nichts falsch machen, oder? Es ist schön und wärmend und einfach verdammt festlich! Perfekt für eine farbenfrohe Wand oder eine gemütliche Weihnachtsdekoration auf dem Kaminsims.

16. Entscheiden Sie sich für übergroße Kugeln

Aus Gewohnheit neigen wir dazu, Dekorationen in ähnlicher Größe zu verwenden, aber wie wäre es, wenn wir mit einigen von ihnen groß rauskommen? Dieser kühne Look mit den großen rosafarbenen und grünen Kugeln wirkt dramatischer, als wenn es sich um normalgroße Designs handelt. Es ist gut, mit der Größe zu spielen – so entsteht ein interessanterer, mutigerer und auffälligerer Look.

17. Wer würde nicht pastellfarbenen Baumschmuck lieben?

In diesem charmanten Wohnzimmer mit pastellfarbener Verpackung dreht sich alles um Eiscreme-Farbtöne und Unmengen von glitzernden goldenen Lichterketten.

Der Baumschmuck ist in verschiedenen Rosa-, Lavendel-, Grün- und Vanilletönen gehalten, mit einem kleinen Akzent in Petrol. So entsteht ein sehr harmonisch wirkender Weihnachtsbaum, der gut zu einer gedeckten Einrichtung passt.

18. Zurückhaltende Dekoration im handwerklichen Stil

Wenn Glanz und Glitter nicht Ihr Ding sind, dann entscheiden Sie sich für eine schlichte, traditionellere Atmosphäre mit Weihnachtsschmuck, der aus Holz und ähnlichem gefertigt ist.

Diese herrlichen Dekorationen stammen aus einer Zeit, in der sie aus Holz geschnitzt und mit Schnüren aufgehängt wurden. Halten Sie die Lichterketten einfach und lassen Sie sich von dieser Szene inspirieren, die sehr natürlich und voller Landhauscharme ist.

19. Entscheiden Sie sich für ein stilvolles “Junk Food”-Schema

Sie lieben Pizza, Popcorn, Kaffee, heiße Schokolade und Zuckerstangen? Dieses Dekorationsset ist der Inbegriff all dessen, was zwar ungesund, aber auch herrlich ist. Wir lieben auch die rot-weiße Stimmung, sie ist einfach, aber sehr effektiv und sieht auf einem gefrosteten Weihnachtsbaum fabelhaft aus.

Nehmen Sie das Thema auf und verpacken Sie Ihre Geschenke mit mehrfarbigen Bändern.

20. Dunkle Innenräume verschönern

Wenn Sie sich von der Masse abheben wollen, haben Sie heute definitiv mehr Möglichkeiten. Ein schwarzer Weihnachtsbaum ist eine Idee, die perfekt ist, wenn Sie Ihr dunkles und stimmungsvolles Interieur unterstreichen wollen. Sie sehen fabelhaft aus, wenn sie mit Lichterketten behängt sind. Je mehr Lichter, desto besser – wir lieben dieses schwarz-gold-weiße Arrangement, das wirklich umwerfend ist.

21. Setzen Sie auf Nachhaltigkeit und entscheiden Sie sich für Papierdekorationen

Die Zeiten, in denen die meisten Christbaumkugeln aus Glas waren, sind vorbei. Wenn Sie Ihren Baum umweltfreundlicher schmücken möchten, sollten Sie sich für Papierschmuck entscheiden.

Dieser Baum ist komplett mit Dekoration aus Recyclingpapier geschmückt und wir lieben die Schlichtheit und den Zusammenhalt dieses Looks. Machen Sie ihn noch perfekter, indem Sie umweltfreundliche Weihnachtsgeschenke für Ihre Liebsten darunter legen.

22. Wählen Sie ein eisblaues Thema für einen modernen Look

Wenn Sie ein Eiskönigin-Thema lieben, dann sollten Sie diesen super coolen Look in Betracht ziehen, der definitiv chillig ist. Die blaugrüne Dekoration mit dem gefrosteten Baum setzt die winterliche Szene perfekt in Szene. Stimmen Sie Ihre Verpackung auf das Thema ab und fügen Sie einen Hauch von Silber als zusätzliches Element hinzu.

23. Setzen Sie auf satte und opulente Töne

Wenn Ihr Dekorationsschema bereits viel Rot enthält, können Sie mit Gold eine schöne warme, festliche Atmosphäre schaffen. Suchen Sie nach Dekorationen, die sowohl eine strukturierte Oberfläche als auch glatte Kugeln haben – wie bei allen Einrichtungsgegenständen ist es gut, Formen, Größen und Muster zu mischen, um Interesse zu wecken. Eine weitere Farbe, die gut zu diesen Tönen passt, ist Rost, da sie sehr gut mit Rot und Gold harmoniert.

24. Wenn Ihr Einrichtungskonzept monochrom ist.

Wenn Ihr bestehendes Einrichtungskonzept sehr spezifisch ist – wie dieses einfarbige Konzept – kann es schwierig sein, den richtigen Baum zu finden. Dieser weiße, mattierte Baum ist genau das Richtige, denn er ist einfach gehalten und die Lichterketten sorgen für Wärme. Die Kugeln sind dezent, so dass sie nicht vom Rest der Einrichtung ablenken, sondern mit der Geschenkverpackung einen Farbtupfer setzen.

25. Aufplustern

Die Dekoration dieses Baumes ist voller Waldtiere – wenn Sie genau hinsehen, werden Sie Rehe, Fasane und zahlreiche Vögel entdecken – sowie gepflegte Weihnachtssterne mit Beeren und die eine oder andere Birne. Alles, was ein klassisches Weihnachtsfest ausmacht, mit einem Hauch von Landleben.

26. Sinnvolle Akzente setzen

Um ein luxuriöses Festtagsleben zu schaffen, schmücke ich meine Bäume nur mit den feinsten Ornamenten. Werten Sie Ihren Baum mit Kristallschneeflocken von Baccarat (öffnet in einem neuen Tab) und handbemalten Ornamenten von Jay Strongwater (öffnet in einem neuen Tab) auf”, erklärt Susan Spath, Präsidentin von Kern and Company (öffnet in einem neuen Tab) und Chefdesignerin von Susan Spath Interior Design (öffnet in einem neuen Tab) .

Wenn Ihr Budget knapper bemessen ist, sollten Sie nach Weihnachtsbaumschmuck im Vintage-Stil Ausschau halten, um einen authentischen Look zu erzielen.

27. Basteln Sie Ihren Weihnachtsbaum

Wenn Sie den minimalistischen Look lieben, möchten Sie vielleicht keinen künstlichen oder echten Baum, der mit Dekorationen überhäuft ist.

Ein schlichtes, aber zeitgemäßes Design wie dieses passt viel besser zu einem modernen Ambiente. Uns gefällt auch die schlichte Farbgebung – braunes Papier, weißes und silbernes Geschenkpapier, das zu den Kugeln und dem Holzbaum passt – perfekt!

Wie schmückt man einen Weihnachtsbaum am besten?

Wir haben Mel Bean, Gründerin und Innenarchitektin von Mel Bean Interiors aus Oklahoma (öffnet in neuem Tab), nach ihren besten Tipps für die Dekoration von Weihnachtsbäumen gefragt:

Ähnlich wie bei der Gestaltung eines Zimmers ist es wichtig, eine klare Vision zu haben, bevor man mit dem Schmücken eines Weihnachtsbaums beginnt.

Sobald Sie sich auf ein Konzept geeinigt haben, sollten Sie sicherstellen, dass jede Wahl, vom Schmuck bis zum Geschenkpapier, das Sie unter dem Baum verwenden wollen, auf diese Vision abgestimmt ist. Manchmal bedeutet dies, dass Sie eine begrenzte Farbpalette verwenden und Texturen übereinander legen. Denken Sie beim Schmücken Ihres Baumes über den Tellerrand hinaus. Ich habe alte schwarze Holzketten verwendet, um sie auf den Zweigen zu drapieren, und mit den richtigen Ornamenten gemischt, war das sehr weihnachtlich! Achten Sie bei der Auswahl der Ornamente darauf, dass Sie verschiedene Größen verwenden. Ein paar riesengroße runde Ornamente mischen sich wunderbar mit traditionelleren Größen und sorgen dafür, dass es nicht eintönig wird.’

Welches Thema sollte mein Weihnachtsbaum haben?

Das Thema des Weihnachtsbaums sollte so gewählt werden, wie es Ihnen am besten gefällt, und sich an Ihrem Einrichtungsstil orientieren. Nach wie vor beliebt ist der rot-weiße Zuckerstangenbaum, dicht gefolgt von der regenbogenfarbenen Variante und natürlich ist das klassische Rot, Gold und Grün ein echter Gewinner für die Feiertage – passend für die meisten Haushalte.

Hebe kam Anfang 2018 als Staff Writer zum Real Homes-Team, bevor sie 2021 zum Livingetc-Team wechselte, wo sie eine Rolle als Digital Editor übernahm. Sie liebt den Boho- und 70er-Jahre-Stil und ist ein großer Fan von Instagram als Inspirationsquelle für Inneneinrichtungen. Wenn sie nicht gerade über Inneneinrichtung schreibt, renoviert sie ihre eigenen Räume – sei es, um einen Flur zu tapezieren, Küchenschränke zu streichen oder einen Van umzubauen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button