Entwurf

26 preisgünstige Küchenideen: clevere Möglichkeiten, Ihre Küche für wenig Geld zu verschönern

Die Gestaltung einer Küche mit kleinem Budget ist jetzt noch einfacher geworden. Sehen Sie, wie Sie mit preisgünstigen Upgrades und klugen Ausgaben sowohl Stil als auch Funktion in Ihre Küche bringen können.

modern open plan living space with gray sofa, white kitchen and large doors out to the garden

Erhalten Sie die besten Einrichtungsideen, Heimwerkertipps und Projektinspirationen direkt in Ihren Posteingang!

Danke, dass Sie sich bei Realhomes angemeldet haben. Sie werden in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail erhalten.

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Mit dem Absenden Ihrer Daten erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (öffnet in einem neuen Tab) und der Datenschutzrichtlinie (öffnet in einem neuen Tab) einverstanden und sind mindestens 16 Jahre alt.

Eine preisgünstige Küche muss nicht zwangsläufig auf eine atemberaubende Ausstattung verzichten, die für den täglichen Gebrauch völlig ausreichend ist. Sicher, mit wenig Geld eine Küche zu schaffen, die trotzdem so aussieht, wie Sie sie lieben, und gleichzeitig alle Funktionen bietet, die der Raum braucht, mag wie eine unmögliche Aufgabe erscheinen. Aber wir können Ihnen sagen, dass ein praktisches und stilvolles Design auch für wenig Geld zu haben ist.

Ganz gleich, ob Sie mit einer völlig neuen Küche beginnen oder die Teile des Raums, die müde oder altmodisch aussehen, auf den neuesten Stand bringen wollen – mit cleveren Entscheidungen und raffinierten Designstrategien können Sie sicherstellen, dass ein begrenztes Budget viel, viel weiter reicht und Sie großartige Ergebnisse erzielen können.

Bevor Sie beginnen, sollten Sie sich unseren Beitrag über die Kosten einer neuen Küche ansehen, damit Sie Ihre Ausgaben besser planen können.

Danach brauchen Sie nur noch unsere inspirierenden Looks und Tipps, wo Sie Küchenzubehör finden, das Ihren Geldbeutel schont, um auch mit kleinem Budget fantastische Küchen zu gestalten.

Die Kosten für die Gestaltung von Küchen mit kleinem Budget

Ähnliche weiße Schränke finden Sie bei Wickes (öffnet in einem neuen Tab) , weiße AGA (öffnet in einem neuen Tab) , eine ähnliche blaue Farbe finden Sie bei Annie Sloan Napoleonic Blue (öffnet in einem neuen Tab)

Als grober Anhaltspunkt für die Planung einer Küche mit kleinem Budget ist es sinnvoll, maximal fünf Prozent des Gesamtwerts Ihres Hauses für eine neue Küche auszugeben, damit Sie beim Verkauf kein Geld verlieren.

Am unteren Ende der Skala müssen Sie mit Kosten von bis zu 3.000 Pfund für qualitativ hochwertige Küchenelemente für eine durchschnittlich große Küche rechnen. Hinzu kommen Arbeitsplatten, die ab 200 Pfund kosten, sowie Geräte und Einbauten, die je nach Komplexität der Küche zwischen einigen hundert Pfund und mehr als 2.000 Pfund liegen können.

Bei der Kalkulation Ihrer Möbel und Arbeitsplatten sollten Sie sich bewusst sein, dass die Kosten je nach Qualität und Design sehr unterschiedlich ausfallen können. Rechnen Sie jedoch mit Kosten ab 17 £/m² für Standardmöbel und Arbeitsplatten von der Stange und bis zu 144 £/m² für maßgefertigte Möbel und Design-Service.

Küchen mit kleinem Budget können selbst eingebaut werden

Sie können auch über 1.000 £ sparen, wenn Sie wenn Sie die Küche selbst einbauenAber wenn Ihre Fähigkeiten als Heimwerker nicht ausreichen, werden Sie bei der Ausführung Kompromisse eingehen.

(öffnet in neuem Tab)

Wenn Sie Probleme mit Ihrem Platz haben und sich fragen, welche Art von Erweiterung für Sie in Frage kommt, oder was Sie mit Ihrem Budget machen können, sollten Sie sich die Real Homes Show ansehen. Alle vierzehn Tage besucht das Small Space Squad einen Hausbesitzer, der versucht, sein Zuhause zu verbessern.

Günstige Küchenideen: 26 Tipps und Looks zur Inspiration

Ganz gleich, ob Sie sparen müssen, weil die Ausstattung des Raums Teil der Kosten für eine Küchenerweiterung ist, oder ob Sie einen bestehenden Raum aufwerten und dabei mit Ihren Ausgaben sparsam umgehen wollen: Die gute Nachricht ist, dass Sie ein stilvolles Design auch für weniger Geld bekommen können – Sie müssen sich nur über die besten Möglichkeiten informieren, wie Sie Ihre Lieblingsküchenideen kostengünstig einkaufen, gestalten und nachbauen können.

1. Streichen Sie die Schränke

Gehen Sie nicht davon aus, dass Sie bei Null anfangen müssen, um eine tolle neue Küche zu gestalten. Wenn die Schränke in Ordnung sind und die Anordnung funktionell ist, können Sie sie streichen, um ihnen ein modernes Aussehen zu verleihen. Bereiten Sie sie zunächst vor, indem Sie sie abschleifen und grundieren”, sagt Justyna Korczynska, Senior Designer bei Crown (öffnet in neuem Tab) .

Für einen modernen Look sollten Sie eine Farbe wie das oben abgebildete Powdered Clay von Crown wählen. Die Verwendung von Pastellfarben in der Wohnung muss nicht immer süß und hübsch sein”, sagt Justyna. Schattierungen von zartem Rosa, Brausezitrone oder wässrigem Mintgrün können in Kombination mit Grautönen und harten Materialien wie Beton und Metall neu und modern wirken.

2. Tauschen Sie die Türen aus

Wenn der Stil der Schränke den Raum vernachlässigt und die Einrichtung noch in Ordnung ist, kann ein einfacher Austausch der alten Türen gegen neue den Raum verändern, ohne dass die Kosten und der Aufwand für den Einbau neuer Schränke anfallen.

Die Türen sind die Vorderseite Ihrer Küche und machen daher den größten Unterschied aus, wenn es um das Aussehen geht”, sagt Scott Peterson von HKUK (öffnet in neuem Tab) . Wenn Sie eine schnelle Lösung suchen, die Ihnen mit wenig Aufwand ein neues Aussehen verleiht, sollten Sie die Türen in der unteren Hälfte Ihrer Küche durch eine neue Farbe/einen neuen Stil ersetzen, die Oberschränke aber unverändert lassen oder umgekehrt.

3. Kaufen Sie Flatpacks für eine günstigere Küche

Neue Schränke ein Muss? Wenn Sie über ein Gesamtbudget von 5.000 bis 10.000 Pfund verfügen, werden Sie vielleicht überrascht sein, welche Qualität der Schränke Sie sich leisten können. Die meisten Küchen in dieser Preisklasse bestehen aus flach verpackten Korpussen mit Türen, die mit in die Spanplatte geschraubten Scharnieren an der Vorderseite befestigt sind. Das Innenleben der Schränke ist in der Regel gleich – auch wenn einige mit einem 18-mm-Rahmen stabiler sind als andere – und das Aussehen wird durch den Stil und die Farbe der Türen und Dekorplatten bestimmt.

4. Wählen Sie eine Ikea-Küche und rüsten Sie die Türen auf

Die billigste Art, eine Küche in Massivholzoptik zu bekommen, ist der Kauf eines preiswerten Korpus von der Stange, z. B. von Ikea, und die Anfertigung von Massivholztüren durch einen Tischler. Sie können sie sogar online bestellen – versuchen Sie es bei Superfront (öffnet in einem neuen Tab), das Türen, Griffe und Beine für Ikea-Rahmen herstellt, oder bei Shaker Doors Oxford (öffnet in einem neuen Tab) .

Wenn Sie eine Küche mit kleinem Budget planen, aber dennoch das Aussehen und die Anmutung von maßgefertigten Schränken erreichen wollen, bieten Unternehmen wie Plykea (öffnet eine neue Registerkarte) und Husk (öffnet eine neue Registerkarte) bieten hochwertige Ikea Metod-Küchen (öffnet in neuem Tab) mit Hilfe von maßgeschneiderten und stilvollen Sperrholzfronten und Arbeitsplatten.

Das Schöne an dieser Art von Küche ist, dass sie das Aussehen einer teureren Einbauküche zu einem geringeren Preis nachbilden kann, die dann mit luxuriösen Einrichtungsgegenständen und Oberflächen, wie z. B. einer schönen Belfast-Spüle und einem Brückenhahn, aufgewertet werden kann. Intelligente Aufbewahrungslösungen für die Küche, wie z. B. Auszugskarusselle, können ebenfalls zu relativ geringen Kosten in die Schränke eingebaut werden.

Oder wenn Sie bei Ikea eine Schranktür gefunden haben, die Ihnen gefällt, nutzen Sie Ideen für die Gestaltung von Küchenschränken, z. B. indem Sie die Griffe gegen interessantere austauschen.

5. Entscheiden Sie sich für eine freistehende Küche

Eine maßgefertigte Massivholzküche mit traditionellen Fugen im Rahmen, bei der die Türen im Rahmen sitzen, kann man für etwa 5.000 £ erwerben. Versuchen Sie es bei Old Creamery Furniture (öffnet in einem neuen Tab) und Pineland (öffnet in einem neuen Tab) , die lackierte Massivholzmöbel für die Gestaltung einer freistehenden Küche zu einem sehr günstigen Preis anbieten. Da die Schränke nicht zusammengebaut werden müssen, verringert sich der Zeit- und Kostenaufwand für die Installation.

Werfen Sie auch einen Blick auf British Standard (öffnet in neuem Tab) von Plain English. Plain English verkauft maßgefertigte Küchen mit einem Durchschnittspreis von 50.000 bis 60.000 Pfund, bietet aber über British Standard ein erschwinglicheres Sortiment an Qualitätsschränken an – ab 5.000 Pfund für eine komplette Einrichtung. Diese Schränke haben Massivholztüren und Korpusse aus weißem, melaminharzbeschichtetem europäischem Birkensperrholz, mit Regaleinlagen aus Buche und traditionell eingezapften Schubladen.

6. Wissen, wo man die besten preisgünstigen Küchenideen findet

Schauen Sie sich neben Ikea noch weitere unserer Lieblingsmarken an, bei denen Sie viele preisgünstige Küchen finden können, die trotzdem unglaublich stilvoll sind.

(öffnet in neuem Tab)

Ja, Sie haben richtig gelesen: Die einbaufertige Küche Dakota (öffnet in einem neuen Tab) von Wickes gibt es schon ab 457 £. Das schlichte Design ermöglicht es Ihnen, den Look durch die Wahl der Arbeitsplatten und Griffe zu individualisieren.

(öffnet in neuem Tab)

Alle bei B&Q erhältlichen Einbauküchen haben einen recht vernünftigen Preis, wenn man die Qualität und Ausführung bedenkt. Die klassische Shaker-Küche Artemisia in mattem Mitternachtsblau (öffnet in einem neuen Tab) gibt es schon ab £1.348. Nutzen Sie das gesparte Geld, um in eine hochwertige Arbeitsplatte zu investieren, oder geben Sie es für auffällige Eisenwaren aus.

7. Entscheiden Sie sich für gebrauchte Küchen zu einem günstigen Preis

Böden von Floors of Stone (öffnet in neuem Tab) , Küche von DeVOL (öffnet in neuem Tab)

Eine ehemalige Ausstellungsküche oder eine Küche aus zweiter Hand kann ein absolutes Schnäppchen sein. Die gebrauchten Küchen auf Seiten wie The Used Kitchen Company (öffnet in neuem Tab) und The Kitchen Exchange (öffnet eine neue Registerkarte) werden gründlich geprüft, um sicherzustellen, dass sie in einwandfreiem Zustand sind, sodass Ihre gebrauchte Küche keine Kratzer, Schrammen oder Feuchtigkeitsringe aufweist.

Eine der besten Möglichkeiten, eine stilvolle Küche mit einem geringen Budget einzurichten, ist der Kauf einer gebrauchten oder ausgestellten Küche”, sagt Looeeze Grossman, Gründer von The Used Kitchen Company. Sie sparen nicht nur eine beträchtliche Menge an Geld, sondern auch bis zu 2 Tonnen Abfall auf der Mülldeponie, da die meisten gebrauchten und ehemaligen Ausstellungsküchen für bis zu 70 Prozent des empfohlenen Verkaufspreises und bereits ab 1.750 £ erhältlich sind. Oft sind auch Geräte im Preis inbegriffen, so dass Sie auch hier zusätzliche Einsparungen erzielen können.

Denken Sie daran: Wenn Sie eine ehemalige Ausstellungsküche kaufen, wurde sie im Grunde nie benutzt. Bei einer recycelten Küche ist so gut wie alles bereits zusammengebaut und einsatzbereit, so dass Sie keine Zeit mit dem Anpassen von Armaturen und Einrichtungsgegenständen verbringen müssen.

8. Kombinieren Sie günstige und teure Produkte

Um einen Look zu erzielen, der Ihnen gefällt, und dabei gleichzeitig das Budget einzuhalten, sollten Sie teure und günstigere Materialien miteinander kombinieren. Sparen Sie sich die teureren Produkte für die Bereiche auf, die zur Schau gestellt werden, und setzen Sie sie in Szene. Wenn Sie eine Kochinsel haben, könnten Sie eine hochwertige und auffällige Arbeitsplatte dafür wählen und eine weniger teure Arbeitsplatte für die anderen Schränke.

Kombinieren Sie eine Einbau- oder Einbauküche mit ungewöhnlicheren freistehenden Möbeln, damit sie nicht wie Massenware aussieht. Eine auffällige Speisekammer verleiht Ihrer Küche einen maßgeschneiderten Charakter, ohne dass sie viel kostet. Sie können sogar Möbel aus einem anderen Raum umfunktionieren und neu streichen, um ihnen einen besonderen Touch zu verleihen.

Wenn Sie eine Fliese gefunden haben, die Ihnen gefällt, die aber zu teuer ist, um sie für die gesamte Küche zu verwenden, beschränken Sie sie auf einen besonders auffälligen Bereich, z. B. eine Spritzwand, und ergänzen oder kontrastieren Sie sie mit einer billigeren Fliese im Rest des Raums.

Kombinieren Sie auch geschlossene und offene Küchenregale. Offene Regale sind oft viel preiswerter, und Sie können dort Ihre Lieblingskeramik, Kochbücher oder Einmachgläser ausstellen.

9. Ersetzen Sie Küchenarbeitsplatten mit wenig Geld

Die Wahl des Materials der Küchenarbeitsplatte kann über das Aussehen einer preisgünstigen Küche entscheiden.

Hochwertige Arbeitsplatten werten die gesamte Küche auf. Granit- und Quarzoberflächen sind mit mehreren hundert Pfund pro 3 m Länge eine echte Investition, aber haltbare Verbundwerkstoffe, die ihren eigenen Charakter und Glanz wiedergeben, sind viel kostengünstiger.

Arbeitsplatten aus massivem Eichenholz können online für nur 100 bis 120 Pfund pro 3 m bestellt werden; probieren Sie Worktop Express (öffnet in neuem Tab) .

Moderne Laminat-Arbeitsplatten haben sich in den letzten Jahren massiv verbessert”, sagt Andy Wilton, Showroom Manager im Kutchenhaus York (öffnet in neuem Tab) . Wunderschön entwickelte, hyper-reale Steindesigns bieten jetzt die perfekte, kostengünstige Alternative zu massiven Arbeitsplattenmaterialien für eine erschwingliche und dennoch stilvolle Küche. Wenn Sie sich für ein hochwertiges Laminat entscheiden, wählen Sie eine gute Tiefe mit einer rechtwinkligen Kante und lassen Sie es am Ende der Arbeitsplatten leicht überstehen, um einen eleganten Abschluss zu erzielen.

Wenn Sie nur die Arbeitsplatten austauschen, den Rest der Küche aber beibehalten wollen, können Sie sich an Granite Transformations (öffnet in einem neuen Tab) wenden, ein Unternehmen, das eine neue Arbeitsplatte über der alten anbringt.

Kombinieren Sie die Materialien der Arbeitsplatten, z. B. eine Granitinsel mit einer Holzplatte, um ein maßgeschneidertes Ergebnis zu erzielen.

Auf diese Weise können Sie auch ein preiswerteres und haltbareres Material dort verwenden, wo Sie am meisten arbeiten und vorbereiten, und dann etwas Luxus mit einer Frühstücksbar oder einem Sockel aus etwas Hochwertigerem wie Quarz hinzufügen.

(öffnet in neuem Tab)

Mit einer riesigen Auswahl an Designs (einschließlich einer sehr überzeugenden Eichenoptik) finden Sie mit Sicherheit eine budgetfreundliche Laminatarbeitsplatte, die zu Ihrer Küche passt. Die Massivholz-Arbeitsplatten von B&Q sind in Buche, Eiche und Walnuss erhältlich und beginnen bei nur £94 für 3 m.

(öffnet in neuem Tab)

Eine wirklich kostengünstige Lösung bieten die Laminat-Arbeitsplatten von Wickes – die Granitglanz-Arbeitsplatte Ebony kostet nur £65 für 3 m.

10. Wählen Sie eine günstige, aber schicke Küchenspüle

Klassische englische Küche von DeVOL (öffnet in neuem Tab)

Für welche Art von Spülbecken Sie sich entscheiden, hängt davon ab, wie viel Platz Sie zur Verfügung haben und was zum Look Ihrer Küche passt. Die meisten Spülen werden in ein Loch in der Arbeitsplatte eingelassen, sind also einfacher zu montieren und tendenziell billiger. Es gibt auch Unterbauspülen (die an der Unterseite der Arbeitsplatte befestigt werden), die sauberer aussehen und sich gut eignen, wenn Sie Abflussrinnen in die angrenzende Arbeitsfläche schneiden lassen möchten. Bei der Wahl des Materials haben Sie vor allem die Wahl zwischen Edelstahl, Stein/Verbundwerkstoff und Keramik:

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button