Entwurf

Inhalt

25 moderne Küchenideen – zeitgemäße Looks als Inspiration für eine Neugestaltung

Sie lieben moderne Küchen? Diese modernen Küchenideen sind wie für Sie gemacht.

an open plan modern kitchen idea in an extension of Victorian terrace house with island, metal frame windows and exposed brick

Erhalten Sie die besten Einrichtungsideen, Heimwerkertipps und Projektinspirationen direkt in Ihren Posteingang!

Danke, dass Sie sich bei Realhomes angemeldet haben. Sie werden in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail erhalten.

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Mit dem Absenden Ihrer Daten erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (öffnet in einem neuen Tab) und der Datenschutzrichtlinie (öffnet in einem neuen Tab) einverstanden und sind mindestens 16 Jahre alt.

Wir könnten uns den ganzen Tag durch moderne Küchenideen klicken – eine moderne Küche hat einfach etwas Traumhaftes an sich. Schlanke, grifflose Schränke, Arbeitsplatten aus Marmor und ausgefallene Geräte – wer würde sich nicht eine moderne Küche wünschen, die nicht überladen, einladend und nahtlos funktional ist?

Die Experten des Küchenanbieters Howdens (öffnet in einem neuen Tab) erklären: “Mit dem Schwerpunkt auf unkomplizierten Funktionen, ergonomischem Design und klarer Ästhetik bieten moderne Küchenideen verschiedene Möglichkeiten, einen Raum zu schaffen, der den Menschen in den Mittelpunkt stellt und stilvoll ist.

Von Farben und Oberflächen bis hin zu Kochgeräten gibt es viele Dinge zu beachten, wenn es darum geht, eine moderne Küche zu gestalten.

Deshalb haben wir unsere Zeit zum Blättern genutzt und zeigen Ihnen eine Galerie mit atemberaubenden modernen Küchen, die Sie inspirieren werden. Denken Sie an elegante, minimalistische Schränke, sorgfältig ausgewählte Farbschemata und ein paar ausgesuchte Einzelstücke.

Ganz gleich, ob Sie eine Küche von Grund auf neu entwerfen oder sich einfach nur inspirieren lassen möchten – hier finden Sie unsere Tipps für eine wunderschöne moderne Küche. Außerdem finden Sie in unserer Rubrik viele Küchentrends, praktische Tipps und Tricks.

  • Sie brauchen Ideen für eine offene Küche? In unserer Galerie finden Sie jede Menge Inspirationen.

1. Entscheiden Sie sich für Weiß in einer modernen Küche

Nichts steht so sehr für eine moderne Küche wie ein weißes Küchendesign. Dieses schlichte, aber wirkungsvolle Konzept ist ein echtes Design-Statement (vorausgesetzt, Sie können es ordentlich halten).

Wenn Sie befürchten, dass der Raum ein wenig zu nüchtern wirkt, versuchen Sie, verschiedene Texturen in den Raum einzubringen, um die Verwendung einer einzigen Farbe aufzulockern.

Die Experten von Howdens erklären: “Ein einziger Farbton kann ein Design hervorheben, und es gibt keinen besseren Farbton als strahlendes Weiß.

Weiß ist bekannt dafür, dass es das Licht maximiert und einen Raum größer erscheinen lässt. Es ist ein Grundnahrungsmittel in modernen Küchen, da es den Hausbesitzern die Freiheit gibt, mit Texturen und Mustern in anderen Bereichen wie Arbeitsflächen und Böden zu spielen.

Bei diesem modernen Küchendesign sind die feinen grauen Maserungen auf der weißen Marmorkücheninsel genau das Richtige, um den Raum interessant zu gestalten.

2. Oder experimentieren Sie mit trendigen blau-grauen Pastelltönen

Wenn Ihnen eine ganz in Weiß gehaltene, supermoderne Küche zu viel des Guten ist (oder Sie es sich nicht zutrauen, sie makellos zu halten), sollten Sie sich stattdessen für Schränke in einem trendigen, blau-grauen Pastellton entscheiden.

Grautöne sind ideal für eine moderne Küche, haben aber einen zeitlosen Reiz und wirken etwas wärmer und wohnlicher.

Kombinieren Sie sie mit kupferfarbenen Akzenten – sehen Sie sich diese Küchenarmatur an – für eine zusätzliche Dosis modernen Stils.

    ist ein Klassiker – stilvoll und raffiniert, kein Wunder, dass es die Farbe der Wahl ist, wenn es um Küchen geht.

3. Kombinieren Sie klassische Küchenstile mit stilvollen modernen Küchendesigntrends

Küchen im Shaker-Stil haben sich im Laufe der Zeit bewährt und sind die perfekte Wahl, wenn Sie eine moderne Küche mit einer gewissen Langlebigkeit gestalten möchten.

Dieser klassische Stil kommt in modernen Küchen besonders gut zur Geltung, wenn er mit einer dunklen und stimmungsvollen Inneneinrichtung kombiniert wird, die voll im Trend liegt.

Die Experten von Howdens erklären: “Obwohl fünfteilige, gerahmte Schränke traditionell in historischen Schemata verwendet werden, können sie auch für einen modernen Look angepasst werden, indem grifflose Armaturen hinzugefügt oder mit Trendfarben kombiniert werden.

Kombinieren Sie sie mit (ebenso stilvollen) weißen Metro-Fliesen, um einen Kontrast zu schaffen, und mit Messing-Akzenten, wenn Sie es ganz genau nehmen wollen.

    Shaker-Türen sind nie veraltet und sehen sowohl in modernen als auch in traditionellen Häusern wunderbar aus. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Küche im Shaker-Stil richtig einrichten.

4. Investieren Sie in elegante matte Schränke für moderne Küchen

Schränke mit einer matten Oberfläche sind in der Welt des modernen Küchendesigns auf dem Vormarsch (und wir wissen warum).

Sie sind mühelos elegant und raffiniert – vor allem in diesem Grauton – und sind die perfekte Ergänzung für moderne Küchendesigns.

Kombinieren Sie sie mit einer verspiegelten Rückwand, die eine stilvolle Alternative zu traditionellen Fliesen darstellt.

  • Mit diesen Ideen für Küchenrückwände bringen Sie im Handumdrehen Farbe, Textur und Muster in Ihre Küche.

5. Oder entscheiden Sie sich für eine glänzende Oberfläche für eine moderne Küche

Glatte, luxuriös wirkende Oberflächen sind der Schlüssel zu hochmodernen Küchen. Das gilt auch für Küchenschränke, die Teil eines schlanken Küchendesigns sein können, wenn sie zu den anderen Oberflächen passen.

Polierte, spiegelähnliche Oberflächen reflektieren das Licht und eignen sich hervorragend, um kleinere Räume hell und geräumig wirken zu lassen”, erklären die Experten von Howdens. Glänzende Oberflächen sind außerdem leicht zu reinigen und damit eine hygienische Wahl – ideal für vielbeschäftigte Haushalte. Wenn Sie sich für hochglänzende Türfronten entscheiden, können Sie Ihr Design mit der klaren Ästhetik moderner Innenräume verbinden.

Diese schicke, minimalistische Küche profitiert von der gleichen Farbe und Hochglanzoberfläche, die sich durch alle Schränke und Schubladen der Kücheninsel zieht. Sie ist mit den grifflosen Küchenschränken der Serie Roma (öffnet in neuem Tab) in Kaschmir-Hochglanz von Optiplan Kitchens ausgestattet.

6. Maximieren Sie das natürliche Licht in modernen Küchen

Die Art und Weise, wie wir unsere Küchen nutzen, entwickelt sich weiter, wobei der Wunsch nach offenen Wohnräumen, in denen man sich gerne aufhält, im Vordergrund steht.

Die Maximierung des natürlichen Lichts ist (wohl) der Schlüssel zur Gestaltung einer modernen Küche, die diesen neuen Anforderungen gerecht wird. Schließlich kann Licht einen Raum heller und geräumiger erscheinen lassen – vor allem in Kombination mit einer ganz in Weiß gehaltenen Einrichtung -, was ihn zu einem angenehmeren Ort zum Verweilen macht.

Wenn Sie eine Küchenerweiterung planen oder Ihre Küche auf einen Garten hinausgeht, sollten Sie in Falt-, Schiebe- oder Metalltüren (ode r-fenster) investieren, die den Raum sofort heller machen und ihm gleichzeitig eine moderne Note verleihen.

    Diese Türen können immer noch eine große Wirkung haben und ein Erfolg sein. Für eine hochwertige und funktionelle Ausführung können wir Ihnen helfen.

7. Verwenden Sie moderne Küchendesigns, um einen geselligen Raum zu schaffen

Wie bereits erwähnt, geht es bei der Gestaltung einer modernen Küche um mehr als nur um die Armaturen, die Sie auswählen (obwohl auch diese wichtig sind).

Das Herzstück einer modernen Küche ist ein Raum, der als Mittelpunkt des Hauses fungiert und viel Platz für Geselligkeit und Unterhaltung bietet.

Vor diesem Hintergrund gefällt uns die Idee, eine Kücheninsel mit stilvollen Barhockern in Ihren Raum zu integrieren. So haben Sie den perfekten Platz, um Gäste zu bewirten, während Sie kochen, oder sich mit Ihrem Partner bei einem gemütlichen Wochenendfrühstück zu treffen.

8. Sie können eine kleine, aber moderne Küche haben

Geben Sie Ihren Traum von einer stilvollen, modernen Küche nicht auf, nur weil Sie mit einer kleinen Küche arbeiten.

Nahezu alle Tipps und Tricks, die wir hier vorgestellt haben, lassen sich mit ein wenig Überlegung und Design-Know-how auch in einer kleinen Küche umsetzen, so auch diese kleinen Küchenideen.

Diese moderne Küche ist ein großartiges Beispiel dafür, wie ein kleiner Raum genutzt werden kann. Ein stilvoller Betonboden und ein schwarzer, gusseiserner Heizkörper sind ein dezentes Gestaltungselement.

  • Sie möchten wissen, wie Sie eine kleine Küche größer wirken lassen können? Sehen Sie sich diese Tipps an, mit denen Sie das Beste aus Ihrem Quadratmeter herausholen.

9. Kombinieren Sie von der Industrie inspirierte Elemente in Ihrer modernen Küche

Von der Industrie inspirierte Elemente wie Beton sind eine einzigartige Ergänzung für eine moderne Küche und können in Kombination mit einer ansonsten weißen Einrichtung einen auffälligen, aber unauffälligen Blickpunkt bilden.

Unsere Howdens-Experten sagen: “Verwenden Sie dekorative Leisten, um architektonische Linien zu betonen und Ihrem modernen Look visuelles Interesse zu verleihen.

Entscheiden Sie sich für unsere Küchentüren mit Betoneffekt für einen neuen, industriellen Look oder fügen Sie sie zu einem bestehenden Design hinzu, um ein schnelles urbanes Update zu erhalten.

Wir lieben diese Kücheninsel aus Beton, vor allem in Kombination mit natürlicheren Materialien wie einem Massivholzboden und einem Backsplash.

  • Wenn Sie auf der Suche nach Ideen für eine Küche im Industriestil sind, finden Sie in unserer Sammlung von Räumen unendlich viel Inspiration.

10. Integrieren Sie natürliche Materialien in moderne Küchendesigns

Ob in Kombination mit – oder ohne – stilvollem Gussbeton, Holz ist eine wärmende Ergänzung für eine moderne Küche.

Wenn Sie Ihrem Raum mehr Tiefe verleihen möchten, sollten Sie sich für dunkle oder rötliche Hölzer entscheiden, oder es mit Buche und anderen hellen Hölzern etwas leichter, heller und Scandi-inspirierter halten.

Oder machen Sie Ihre moderne Küche zukunftssicher, indem Sie umweltfreundliche Baumaterialien wie Bambus verwenden.

11. Bringen Sie die Zeitlosigkeit der Jahrhundertmitte in eine moderne Küche

Wir sind uns nicht sicher, ob wir jemals genug von modernen Interieurs aus der Mitte des Jahrhunderts haben werden, was sie zur perfekten Inspirationsquelle für die Gestaltung einer modernen Küche macht.

Wir lieben die Kombination dieses stilvollen (und sehr von der Jahrhundertmitte inspirierten) Esstischsets mit modernen Geräten und einer ansonsten schlichten, minimalistischen Einrichtung.

  • Sie lieben Retro-Design? Schauen Sie sich diese Ideen für moderne Küchen aus der Jahrhundertmitte an und lassen Sie sich inspirieren, um Ihrer Küche einen neuen Anstrich zu geben.

12. Arbeiten Sie mit Beton für ein maßgeschneidertes modernes Küchendesign

Beton ist das ultimative ultramoderne Material – und es ist vielseitiger, als man denkt. Entscheiden Sie sich für eine lackierte Oberfläche, um eine moderne Küche zu gestalten, die sowohl robust als auch warm aussieht.

Die Experten von Howdens empfehlen: “Beeinflusst von Fabriken und Baulagern, dominieren technische Systeme weiterhin die moderne Designwelt und machen Beton zur bevorzugten Textur für viele Haushalte.

Diese Concrete-A-Küche (öffnet in neuem Tab) von Leicht besteht aus lackiertem Beton und hat eine Arbeitsplatte aus Walzstahl.

13. Schaffen Sie einen Mehrzweckraum in Ihrer Küche

Eine stilvolle, moderne, aufgeräumte und blitzsaubere Küche hat das Potenzial, mehr als nur als Küche genutzt zu werden.

Während der Essbereich ein naheliegender Raum ist, wäre ein Mini-Heimbüro oder ein Arbeitszimmer in einer hochmodernen, offenen Küche nicht fehl am Platz, vor allem wenn es ein großes Fenster mit Aussicht hat.

  • Das Arbeiten von zu Hause aus ist ein Dauerbrenner, und wir haben die besten Ideen für die Organisation von Heimbüros (unabhängig von der Größe!)

14. Zonieren Sie Ihre moderne Küche mit einem monochromen Kontrast

Denken Sie darüber nach, wie Sie eine große, offene Küche moderner und definierter aussehen lassen können?

Ein kontrastreiches, monochromes Farbschema ist eine einfache Möglichkeit, den Raum optisch in verschiedene Bereiche zu unterteilen, was der Schlüssel zum modernen Küchendesign ist.

Trennen Sie den Raum einfach nach Belieben und stimmen Sie jede Seite farblich aufeinander ab.

  • Diese Ideen für Raumteiler eignen sich perfekt, um stilvolle Zonen in einem offenen Raum zu schaffen, egal wie groß der Raum ist, mit dem Sie arbeiten.

15. Schaffen Sie einen Blickfang mit einer besonderen Spritzwand

Betrachten Sie Ihre minimalistische, moderne Küche als eine leere Leinwand. Lassen Sie sie so, wie sie ist, um den ultimativen reinen Look zu erzielen, und bringen Sie ein spielerisches Designelement mit einer grafischen Wandgestaltung für die Rückwand ein, wie zum Beispiel eine dieser Ideen für Wandbilder.

  • Sie suchen nach Tipps für die Gestaltung einer Fototapete? Folgen Sie unserem Leitfaden, um im Handumdrehen ein beeindruckendes Ergebnis zu erzielen.

16. Bringen Sie etwas Farbe in eine moderne Küche

Zeitgenössische Küchendesigns müssen nicht immer einfarbig sein, sondern können auch mit Farbe spielen. Wir empfehlen, die Schränke schlicht und einfach zu halten, aber bunte Möbel (wie lustig sind diese Barhocker?!), Drucke und Beleuchtung hinzuzufügen.

In unserer Galerie finden Sie viele weitere Farbkombinationen für Küchen – viele davon lassen sich auch für moderne Küchen verwenden.

17. Mix aus Beton und Holz für eine einzigartige moderne Küche

Wir lieben diese moderne Küche – der Beton macht sie sehr modern und industriell, aber die hellen Holztüren und die Holzregale machen sie weich und einladend.

Auch die Glasbausteine sind eine tolle Idee. Sie eignen sich perfekt für kleinere Küchen oder offene Küchen, da das Licht durch sie fließen kann.

18. Bringen Sie natürliche Texturen in eine minimalistische Küche

Schicke, stromlinienförmige Küchen sehen zwar wunderschön aus, können aber auch ein wenig flach und ohne Persönlichkeit wirken.

In dieser Küche ist alles dezent, aber es gibt jede Menge Texturen – der Holzboden und die Regale, die Pflanzentöpfe aus Beton, die Pflanzen selbst und sogar der Stapel Schneidebretter verleihen dem Raum Tiefe.

19. Kombinieren Sie eine moderne Küche mit antiken Stücken

Das ist unsere Lieblingsvariante einer modernen Küche – halten Sie die Schränke schlicht und minimalistisch, aber kombinieren Sie sie mit eklektischen Stücken, um dem Raum Charakter zu verleihen.

Mit einzigartigen, freistehenden Küchenmöbeln, Stühlen oder sogar Leuchten können Sie diesen skurrilen Look kreieren.

20. Eine Galeriewand in einer modernen Küche

Auch hier ist eine Galeriewand eine einfache Möglichkeit, etwas Farbe in eine moderne Küche zu bringen.

Wählen Sie ein Farbschema und arrangieren Sie Ihre Drucke und Fotos an einer Wand, um etwas Persönlichkeit hineinzubringen. Beachten Sie auch die Kreidetafel in dieser Küche – sie gefällt uns sehr und ist eine praktische Ergänzung für eine Familienküche.

  • Möchten Sie wissen, wie man eine Kreidetafel anbringt? Hier sind unsere besten Tipps, wo sie am besten funktionieren und wie man sie erfolgreich anbringt

21. Streichen Sie Ihre Küchenschränke für ein dramatisches Update

Wenn Sie Ihrer modernen Küche ein dramatisches Update verpassen möchten, können Sie Ihre Küchenschränke selbst streichen und so den Look Ihrer Küche völlig verändern.

Wir lieben diese dunklen Schränke, die ganz ohne Beschläge so schick aussehen – und sogar die Arbeitsplatten passen zu dem tiefschwarzen Farbton.

22. Fügen Sie eine schwimmende Kücheninsel hinzu

Alles an dieser modernen Küche ist perfekt, bis hin zu dem entzückenden Hund.

Der Blickfang ist jedoch die tolle schwimmende Insel. Sie steht auf einem Sockel, der viel kleiner ist und unter der Insel sitzt. Sie verhindert, dass die Insel zu schwer wirkt und das Licht in dem engen Raum der Küche blockiert.

Wenn Ihnen diese Küche gefällt, sollten Sie sich unbedingt die großartige moderne Küchenerweiterung ansehen.

  • Unsere Ideen für Kücheninseln werden Sie bestimmt davon überzeugen, auch eine Insel in Ihre Küche einzubauen.

23. Voll im Trend mit Fischgrätenböden

Fischgrätenböden sind einfach traumhaft. Er macht sich auch in einer moderneren Küche gut, denn er bringt einen Hauch von subtilem Muster in einen minimalistischen Raum.

Die kühlen Töne dieses Bodenbelags in dieser Küchenerweiterung von real home passen so gut zu den blauen Schränken, da sie einen auffälligen, aber nicht zu extremen Kontrast erzeugen.

  • Wir sehen uns an, wie man den besten Bodenbelag für eine Küche auswählt, von Vinyl bis zu echtem Stein, damit Sie die beste Wahl für Ihren Raum treffen können.

24. Stimmen Sie Ihre Wände auf Ihre Schränke ab

Ein einfacher, stilvoller Look, der durch die Abstimmung der matten Schrankfarbe auf die Wandfarbe ein nahtloses Gefühl erzeugt, das ein Synonym für moderne Küchen ist.

Verleihen Sie dem Raum mit schwebenden Regalen und einem Hauch von Dekor auf der Arbeitsplatte etwas Tiefe, aber ansonsten ist bei diesem Look weniger mehr.

  • Sie arbeiten mit einer kleinen Küche? Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine kleine Küche so planen, dass Ihr Raum praktisch, stilvoll und geräumig wirkt.

25. Viel Spaß in einer modernen Küche

Diese coole, moderne Küche von Naked Kitchens (öffnet in einem neuen Tab) beweist, dass modern nicht immer einfarbig sein muss und man trotzdem sehr kreativ sein kann.

Die Schränke sind sehr einfach gehalten, so dass ein modernes Gefühl entsteht, aber die lebhaften Farben machen den Raum verspielt, ebenso wie der Bodenbelag.

Der Bodenbelag besteht aus aufgearbeiteten Brettern einer Schulturnhalle, so dass die Markierungen für die einzelnen Farbtupfer sorgen – genial. Sie fragen sich, wie sie diese alten Bretter gefunden haben? Wir zeigen Ihnen, wie Sie wiederverwertete Materialien für Ihr Zuhause finden können.

Emily kam (vorübergehend) zum Real Homes Team, als sie während ihrer Sommerferien an der Universität ein Praktikum absolvierte. Nach ihrem Abschluss arbeitete sie für verschiedene Publikationen, bevor sie Mitte 2018 als Vollzeitmitarbeiterin zu Real Homes kam. Sie verließ die Marke im Jahr 2020, um sich einer anderen Karriere zu widmen, liebt aber immer noch Schnäppchen aus zweiter Hand und die Suche nach einzigartigen Fundstücken, um ihre Mietwohnung zu einem Spiegelbild ihrer Persönlichkeit zu machen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button