Entwurf

Inhalt

23 Ideen für ein Büro im Schlafzimmer für die ultimative Work-Life-Balance

Tagsüber einschalten und nachts abschalten – mit den Ideen für ein Büro mit zwei Schlafzimmern, die Produktivität und Wohlbefinden steigern.

Bright and breezy home office set-up with white paneled walls, nature-inspired pictures on wall, and white desk with vases of foliage, laptop, and water carafe.

Erhalten Sie die besten Einrichtungsideen, Heimwerkertipps und Projektinspirationen direkt in Ihren Posteingang!

Danke, dass Sie sich bei Realhomes angemeldet haben. Sie werden in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail erhalten.

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Mit dem Absenden Ihrer Daten erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (wird in einem neuen Tab geöffnet) und der Datenschutzrichtlinie (wird in einem neuen Tab geöffnet) einverstanden und sind mindestens 16 Jahre alt.

Sind Sie auf der Suche nach cleveren Ideen für ein Schlafzimmerbüro? Wenn Ihrem Schlafzimmer noch ein multifunktionaler Trick fehlt, haben wir ein paar Inspirationen für Sie.

Natürlich träumen wir darin, wenn die Sonne untergeht und die Sterne zum Spielen herauskommen, aber sollten wir diesen Zen-Raum nicht auch bei Tageslicht nutzen? Die Antwort lautet JA.

Und da viele von uns heute flexibel, wenn nicht sogar Vollzeit, von zu Hause aus arbeiten, bieten diese Zufluchtsorte der Ruhe einen übersehenen Raum, in dem man eine Idee für ein Büro-Schlafzimmer entwickeln kann. (Puh – als ob in unserer Wohnung mit offenem Wohnbereich, Küche und allem, was dazwischen liegt, nicht schon genug los wäre).

Ximena Rodriguez, Innenarchitektin, CetraRuddy (öffnet in einem neuen Tab) , sagt: “Für ein duales Home-Office-Konzept, d. h. ein Schlafzimmer, das gleichzeitig ein Büro ist, ist es wichtig, eine Trennung zwischen diesen beiden Funktionen zu schaffen. Das kann so einfach sein wie die Ausrichtung der Möbel, so dass das Bett vom Schreibtisch oder der Arbeitsfläche aus nicht sichtbar ist. Idealerweise sollten die Fenster nicht durch Schreibtische oder Monitore verdeckt werden, damit der Raum viel Licht erhält.’

1. Schaffen Sie eine Trennung zwischen Arbeit und Schlaf

In einem Schlafzimmerbüro mit zwei Funktionen ist die richtige Aufteilung von entscheidender Bedeutung – schließlich muss der Raum sowohl die anderen Funktionen erfüllen als auch entspannend genug sein, um als Schlaferholungsraum zu dienen.

Anna Franklin, Innenarchitektin und Gründerin von Stone House Collective (öffnet in neuem Tab) , sagt: “Schaffen Sie eine Trennung zwischen Ihrem Arbeitsbereich und Ihrem Schlafzimmer. Das Schlafzimmer ist der Ort, an dem wir den Tag ausklingen lassen und versuchen, uns zu entspannen. Wenn sich Ihr Büro in Ihrem Schlafzimmer befindet, sollten Sie eine klare Trennung zwischen Ihrem Bett und Ihrem Arbeitsbereich schaffen.

Bauen Sie zunächst einen Schreibtisch ein, wenn Sie den nötigen Platz haben, und stellen Sie ihn in einem Bereich des Zimmers auf, der nicht neben dem Bett liegt. Auf diese Weise können Sie Ihren Arbeitsbereich am Ende des Tages physisch verlassen und leichter in einen entspannten Kopfbereich kommen.

2. Oder verwenden Sie einen Raumteiler, um verschiedene Bereiche räumlich abzugrenzen

Schaffen Sie Grenzen in Ihrem Arbeitszimmer – im wahrsten Sinne des Wortes: mit einem Raumteiler oder einem Blockmöbel, um die Zonen zwischen Ruhe und Arbeit abzugrenzen.

Kelly Dorval, Digital Marketing Manager, CLV Group (öffnet in neuem Tab) , sagt: “Ein wichtiger Punkt für diejenigen, die ein Büro in ihrem Schlafzimmer haben, ist die Trennung zwischen Wohn- und Arbeitsbereich. Eine gute Möglichkeit, ein Büro im Schlafzimmer einzurichten, besteht darin, das Bett und den Schreibtisch auf gegenüberliegenden Seiten des Raums aufzustellen.

Auf diese Weise können Sie einen bestimmten Raum zum Arbeiten und Schlafen nutzen. Wenn Sie mehr Abtrennung brauchen, können Sie auch ein großes Regal oder eine Trennwand wie das KALLAX (öffnet in neuem Tab) Regal von IKEA kaufen. Diese Regale eignen sich perfekt als Abtrennung, da sie gleichzeitig als Stauraum und als effektiver Raumteiler dienen können.

3. Halten Sie die Büromöbel minimal

Franklin sagt: “Da Sie das Schlafzimmer mit weiteren Möbeln ausstatten, sollten Sie die Stücke minimalistisch und schlicht halten. Das minimiert die Sperrigkeit, die den Raum überfüllt wirken lässt, und sorgt dafür, dass der Raum luftig und hell bleibt. Noch besser ist es, in einen klappbaren Schreibtisch zu investieren, der am Ende des Tages verstaut werden kann.

4. Schaffen Sie ein einheitliches Erscheinungsbild mit koordinierten Möbeln

Rachal Hutcheson, nationale Einzelhandelsmanagerin, Sharps (öffnet in neuem Tab) , sagt: “Wenn Sie sich für eine eingebaute Schreibtischlösung entscheiden, die das gleiche Design wie Ihre Schränke hat, entsteht ein einheitlicher Look. Wenn sich der Schreibtisch in unmittelbarer Nähe zu den Schränken befindet, ist die Ablage im Büro leicht zu erreichen und trägt zur Maximierung der Produktivität bei.

5. Mehr Stauraum im Büro, um konzentriert zu bleiben

Ein unordentlicher Raum führt oft zu einer unkonzentrierten Denkweise – definitiv nicht gut, um bei der Heimarbeit motiviert zu bleiben. In multifunktionalen Räumen wie einem Bürozimmer, in dem es darauf ankommt, jeden Zentimeter Platz zu nutzen, ist es wichtig, mit cleveren Aufbewahrungsideen für das Heimbüro organisiert zu bleiben, wie dem vielseitigen Schubladen-Organizer (öffnet in neuem Tab) von Edenbrook. Ein aufgeräumter Raum trägt auch zu einem erholsamen Schlummer bei.

Camille Styles (öffnet in einem neuen Tab) sagt: “Wenn man nur wenig Platz zur Verfügung hat, ist eine intelligente Aufbewahrung ein weiteres Muss. Der Yamazaki Rin Desk Organizer (öffnet in einem neuen Tab) hilft dabei, die wichtigsten Dinge auf dem Schreibtisch zu organisieren und an einem Ort zu halten. Der IKEA TROTTEN Schrank (öffnet einen neuen Tab) ist ebenfalls eine einfache und kostengünstige Aufbewahrungsmöglichkeit für Büro- und Schlafzimmergegenstände wie Bücher, Ladegeräte und Ähnliches.

Hutcheson sagt: “Unsere Wohnungen müssen sich mehr denn je in multifunktionale Räume verwandeln, die ein Gleichgewicht zwischen Arbeit und Freizeit schaffen. Wenn Ihr Schlafzimmer jetzt auch Ihr Arbeitsbereich ist, kann ein aufgeräumter Schreibtisch in einer bisher ungenutzten Ecke zu einer gesunden Work-Life-Balance beitragen.

6. Bleiben Sie motiviert mit einer inspirierenden Galeriewand

Bringen Sie Interesse in Ihr modernes Schlafzimmer und schaffen Sie gleichzeitig eine motivierende Arbeitsumgebung mit einer schönen Galeriewandidee. Gestalten Sie eine Visualisierungstafel und stellen Sie eine Auswahl an aufmunternden Drucken und inspirierenden Bildern zusammen.

Gestalten Sie die Wand ganz nach Ihrem Geschmack – vielleicht möchten Sie eine vom Fernweh inspirierte Sammlung von Reisezielen in der Wildnis oder eine kunstvolle Sammlung von skulpturalen Formen und modernistischen Musen, wie die abstrakten Kunstdrucken von Winter Museo (öffnet in neuem Tab) … Was auch immer Sie wünschen, lassen Sie Ihre Persönlichkeit durchscheinen.

7. Zeigen Sie sich von Ihrer besten Seite mit der perfekten Umgebung

Ausreichend Schlaf geht Hand in Hand mit maximaler Produktivität, und beide Funktionen brauchen ein optimales Umfeld, um zu gedeihen. Selbst die kleinsten Verbesserungen, wie ein stützendes Kissen oder eine Duftkerze, können einen großen Unterschied machen…

Styles rät: “Wenn es um unsere Heimarbeitsplätze geht, lassen wir allzu oft zu, dass eine schlecht eingerichtete Umgebung unser Potenzial behindert. Und ein Heimbüro, dem es an Inspiration und Fluss fehlt, kann sich negativ auf unsere Arbeit auswirken. Es ist von entscheidender Bedeutung, dass alles an seinem Platz ist, von einem schlanken Schreibtisch bis hin zu ausreichend Licht, damit wir uns nicht auf das konzentrieren können, was uns im Weg steht, sondern auf das, was wir erreichen müssen.

Pflegen Sie Ihren doppelten Raum mit Ideen für die Organisation Ihres Heimbüros, um einen stilvollen und produktiven Arbeitsplatz zu schaffen.

Styles fährt fort: Ihr Heimbüro muss für Sie arbeiten. Jeder Gegenstand muss einen Zweck erfüllen und seinen Platz haben, damit er leicht und bequem zu erreichen ist – von Ihren Stiften über Ihren Computer bis hin zu Ihrem Stuhl. Überlegen Sie daher, was Sie entfernen, verändern, verschieben oder hinzufügen können, um einen solchen Platz zu schaffen.

Wenn Sie weitere Inspirationen suchen, erfahren Sie vielleicht, wie Sie ein Schlafzimmer nach Feng Shui einrichten können, um einen ruhigen Raum zu schaffen, der mit guten Schwingungen gefüllt ist.

8. Überlegen Sie sich das richtige Beleuchtungskonzept

Genau wie in der Natur kann auch die Beleuchtung im Arbeitszimmer Ihre Stimmung beeinflussen. Schummriges, schwaches Licht kann zu Schläfrigkeit oder Entspannung führen, während extrem helles Licht Sie wacher fühlen lässt, aber auch zu Anspannung oder Aufregung führen kann. Sehen Sie sich auch Ideen für die Beleuchtung im Schlafzimmer an.

Mitchell Elworthy, Gründer und Direktor, The Lighting Outlet (öffnet in neuem Tab) , sagt: “Während helleres Licht die Produktivität steigern kann, ist das Gegenteil der Fall, wenn es um die Kreativität geht. Eine Studie, die 2013 in Science Direct veröffentlicht wurde, legt nahe, dass gedimmtes Licht kreatives Denken fördern kann, weil es ein Gefühl von Freiheit vermittelt. Wenn Sie also Ideen entwickeln müssen, ist eine warme, schwache Beleuchtung eine gute Wahl. Wenn Sie abends arbeiten, entspricht dies auch eher der allgemeinen Atmosphäre in Ihrem Schlafzimmer, obwohl es Sie auch schläfrig machen kann.

Um ein Gleichgewicht zwischen Arbeits- und Schlafzimmer zu schaffen, sollten Sie so viel wie möglich bei Tageslicht arbeiten, vor allem in den frühen Morgenstunden. Natürliches Licht hält Sie wach und aufmerksam, verringert die Belastung der Augen, steigert die Produktivität und verbessert Ihre Stimmung. Wenn Sie in Ihrem Schlafzimmer eine natürliche Lichtquelle haben, achten Sie darauf, dass diese nicht durch schwere Vorhänge oder Jalousien verdeckt wird. Versuchen Sie außerdem, natürliche Lichtquellen vor oder neben Ihrer Arbeitsfläche zu platzieren, um die Sicht zu maximieren und ablenkende Blendungen zu vermeiden.

9. Überlegen Sie sich eine ergonomische Arbeitsanordnung

Styles sagt: “Wenn sich die Anordnung Ihrer Möbel beengt anfühlt, werden auch Sie sich beengt fühlen – vor allem, wenn Ihr Büro gleichzeitig als Schlafzimmer fungiert. Überlegen Sie sich eine ergonomische Arbeitsumgebung, die Bewegung und die Möglichkeit zum Stehen bietet. Ich liebe den verstellbaren Stehschreibtisch von Fully Remi (öffnet in einem neuen Tab), der sich je nach Ihren Sitz- und Stehbedürfnissen auf und ab bewegen lässt.

10. Entscheiden Sie sich für ein minimalistisches Schema, um Ablenkungen zu vermeiden

Bleiben Sie ruhig und konzentrieren Sie sich mit einem unkomplizierten und stromlinienförmigen Japandi” oder Scandi Schlafzimmer. Ein Häkchen für Heimarbeit und ein Häkchen für erholsame, süße Träume… zzz.

Rodriguez sagt: “Wir raten unseren Kunden, die Versuchung der Unordnung zu vermeiden und sich für einen kohärenten und warmen minimalistischen Ansatz zu entscheiden, der das Angstniveau senken und die Konzentration fördern kann. Entscheiden Sie sich beispielsweise für einen minimalistischen und aufgeräumten Schreibtisch (und verwenden Sie Schreibtisch-Organizer), oder verwenden Sie, wenn möglich, Einbauten, die sich nahtlos in das Gesamtbild einfügen.

Joe Ferguson, Architekturtischler, SkirtingsRus (öffnet in einem neuen Tab) , sagt: “Für ein Schlafzimmerbüro empfehlen wir verstaubare Schreibtische und Stauraum (probieren Sie den Ameriwood Home Writing Desk (öffnet in einem neuen Tab) , oder den Nexera Boss Secretary Desk (öffnet in einem neuen Tab) ). Wir glauben an den Ansatz “aus den Augen, aus dem Sinn”, insbesondere bei der Planung von Schlafzimmern mit Arbeitsbereichen. Es ist wichtig, dass man tagsüber arbeiten kann und nachts trotzdem einen erholsamen Schlaf hat. Eine weitere Möglichkeit, die uns vorschwebt, sind umgebaute Schrankbüros.’

11. Schaffen Sie ein WFH-Büro mit Aussicht

Wenn Sie überwiegend von zu Hause aus arbeiten, kann es von Zeit zu Zeit ein wenig einsam werden. Ein schneller Trick, um “FOMO” zu verhindern, ist, den Schreibtisch vor ein Fenster zu stellen – so profitieren Sie vom natürlichen Tageslicht und fühlen sich gleichzeitig mit der Außenwelt verbunden, ganz gleich, ob Ihr Blick auf die Straßen der Stadt und das Beobachten von Menschen oder auf die ländliche Natur und das Zwitschern der Vögel gerichtet ist.

12. Und mit der richtigen Fensterbehandlung vermeiden Sie das Zoom-Desaster

Da Videokonferenzen zur neuen Norm geworden sind, sind strategische Beleuchtung und ein attraktiver Hintergrund von entscheidender Bedeutung. Eine kamerataugliche Umgebung zu schaffen, stellt jedoch hohe Anforderungen an den durchschnittlichen Schreibtisch zu Hause – egal, ob dieser im Schlafzimmer oder in einem speziellen Heimbüro steht.

Rebekah Correll, Gründerin und Designerin, Transparente Innenräume (öffnet in neuem Tab) , verrät uns ihr Geheimnis: “Es ist möglich, durch eine einfache Aufrüstung der Fensterbehandlung im Heimbüro die Stärke und Richtung des natürlichen Lichts in dem Raum, in dem man arbeitet, zu optimieren.

Die Benutzer können mit den Licht- und Sichtschutzstufen spielen, bis sie die perfekte Lösung gefunden haben, indem sie verschiedene Opazitäten ausprobieren und Jalousien oder Rollos virtuell hoch- und herunterfahren. Eine Maskierungsfunktion zeigt, wie die Fensterverkleidung hinter Möbeln aussieht, die auf dem hochgeladenen Foto zu sehen sein könnten.

13. Lassen Sie die Natur Ihren Innenraum beleben

Unsere geliebten Pflanzenbabys verwandeln nicht nur jeden Raum in einen grünen Dschungel der Frische, sondern die neuesten Trends bei Zimmerpflanzen beweisen auch, dass Pflanzen die Produktivität steigern, die Luftqualität verbessern UND den Krankenstand verringern können – die positive Kraft der Pflanzen kennt keine Grenzen! (Als ob wir noch mehr Überzeugung bräuchten.)

Styles sagt: “Bringen Sie etwas von der Natur ins Haus, um ein Gefühl der Gelassenheit und des Friedens zu schaffen – das ist das perfekte Ambiente für die Entspannung im Schlafzimmer und den Arbeitsablauf. Der Loop Living Small Maia Planter (öffnet in einem neuen Tab) sorgt für ein wenig Grün am Arbeitsplatz.

Gladys Connelly, Fachautorin für Hauswirtschaft bei The HouseWire (öffnet in einem neuen Tab) , sagt: “Grün kann sowohl im Schlafzimmer als auch am Arbeitsplatz helfen, indem es der Umgebung Leben einhaucht. Lassen Sie Kakteen und Sukkulenten in den Regalen stehen, um einen frischen Farbakzent zu setzen und ein dekoratives Element zu schaffen, das gut zu den Funktionen des Raums passt.

14. Verwandeln Sie ein Gästezimmer in ein Büro

Liegt das Gästezimmer brach? Warum nicht mal was anderes machen und mit dem, was Sie bereits zu Hause haben, ein “Pop-up”-Heimbüro als Gästezimmer einrichten?

Rebekah Correll, Innenarchitektin, Transparente Innenräume (öffnet in neuem Tab) , sagt: “Ein Gästezimmer ist ein guter Anfang. Bauen Sie das Bett, das so viel Platz wegnimmt, ab und stellen Sie es auf den Dachboden, packen Sie es ein und lagern Sie es in der Garage, oder lehnen Sie es einfach an die Wand.

Kaufen Sie einen preiswerten Schreibtisch oder sogar einen Klapptisch im Internet, stellen Sie einen zusätzlichen Esszimmerstuhl dazu, und schon haben Sie ein Heimbüro. Das Ziel ist es, einen Raum zu schaffen, der frei von Unordnung und Ablenkung ist. Selbst wenn Sie nicht alles ausräumen können, sollten Sie mit Ideen zur Schreibtischorganisation dafür sorgen, dass Ihr Arbeitsplatz nur für Ihre Arbeit bestimmt ist. Dies kann auch mit anderen Räumen erreicht werden, die nur gelegentlich genutzt werden.’

15. Mit gestreiften Wänden den eigenen Stil unterstreichen

Gefällt Ihnen der Look dieses Boho-Schlafzimmers, in dem horizontale Streifen an der Wand für einen raumvergrößernden Effekt sorgen?

Karen B Wolf, kreative Leiterin, Karen B Wolf Interiors (öffnet in neuem Tab) , sagt: “Breite zweifarbige Streifen sind eine gute Möglichkeit, einen Bürobereich in einem Raum interessant zu gestalten und ihm eine stilvolle und persönliche Note zu verleihen.

16. Verwandeln Sie einen Kleiderschrank in ein Heimbüro

Robin Antill, Direktor von Leisure Buildings (öffnet in neuem Tab) , sagt: “Ihr Schlafzimmer hat vielleicht schon einen riesigen Kleiderschrank. Vielleicht nutzen Sie aber nicht alles davon aus. Machen Sie sich den Cloffice-Trend zu eigen und bauen Sie einen Arbeitsplatz in Ihren Schrank ein – ganz einfach. Das Beste daran ist, dass Sie ihn abdecken können, wenn Sie nicht arbeiten.’

17. Kombinieren Sie Funktion und Spaß mit Sitzgelegenheiten im “Switch-Modus”.

Ein Bürostuhl zum Lernen und ein Hängesessel zum Chillaxen verleihen diesem Büro mit zwei Schlafzimmern die Grenzen des “Wechselmodus”.

Wolf sagt: “Wer möchte nicht einen Hängesessel in seinem Büro haben, um die beste Lernpause und den besten Entspannungsmodus zu haben?

18. Entspannen Sie sich mit einem Diffusor für ätherische Öle

Verwandeln Sie Ihren Raum in eine Oase der Ruhe für Arbeit und Entspannung mit dem Diffusor für ätherische Öle (öffnet in neuem Tab) von Everlasting Comfort. Sie werden nicht nur Ihr Leben mit einer wohltuenden Aromatherapie verbessern, sondern auch von einer gehobenen Stimmung mit LED-Farboptionen profitieren.

19. Vereinheitlichen Sie einen doppelten Raum mit Farbe

Experimentieren Sie mit den Farben Ihres Schlafzimmers, um eine budgetfreundliche Neugestaltung zu erreichen, die Ihren Raum mit doppeltem Verwendungszweck vereinheitlicht.

Wolf sagt: “In diesem Schlafzimmer in Pink und Grau setzt sich die Farbe an den Wänden fort, die mit gepolsterten Korkplatten versehen sind, die einen funktionalen Arbeitsbereich schaffen.

20. Sparen Sie Platz mit einem Schreibtisch, der gleichzeitig als Schminktisch dient

Lisa Slack, Head of Product bei Thomas Sanderson (öffnet in einem neuen Tab) , verrät ihre Tipps für kleine Home-Office-Ideen: Um Ihr Schlafzimmer optimal zu nutzen, sollten Sie einen Schreibtisch einrichten, den Sie sowohl als Schminktisch als auch als Bürotisch verwenden können. Mit diesem Mehrzweckraum sparen Sie Platz und Geld.

Wenn Sie Ihr Büro lieber vom Rest Ihres Schlafzimmers abtrennen möchten, können Sie einen Raumteiler anbringen, um ein Gefühl der Privatsphäre zu schaffen und Ablenkungen zu vermeiden.

Ein Schreibtisch mit Schubladen und Regalen darüber hilft Ihnen, Platz in Ihrem Schlafzimmer zu sparen und Ordnung zu halten.

21. Einen Raum mit Farbe zonieren

Wenn Sie möchten, dass Ihr Heimarbeitsplatz ein Blickfang ist, sollten Sie bei der Wandgestaltung im Schlafzimmer kreativ werden und eine farbige Blockform oder einen Wandabschnitt in einem kontrastierenden Farbton streichen.

Justyna Korczynska, leitende Designerin, Crown (öffnet in neuem Tab) , sagt: “Eine gute Möglichkeit, einen dunklen Farbton in Ihre Wohnung zu bringen, ist, nur einen Teil einer Wand zu streichen, um einen Bereich im Schlafzimmer zu schaffen. Das kann in modernen Häusern in einem großen Schlafzimmer sehr gut funktionieren. Es ist perfekt, um eine Büroecke, eine Leseecke oder einen Ankleidebereich einzurahmen. Und wenn Sie nur einen kleinen Teil des Raums streichen, können Sie mit der gewählten Farbe richtig mutig oder dunkel sein.’

22. Ausgewogene Größenverhältnisse in einem kleinen Bürozimmer

North Keeragool, Innenarchitekt, Andrew Franz Architekt (öffnet in einem neuen Tab) , sagt: “Die Größe der Möbel, die Sie für ein kleines Schlafzimmer auswählen, hat großen Einfluss darauf, wie Sie den Raum nutzen. Achten Sie nicht nur auf die Größe, sondern auch auf die allgemeine Offenheit des Raumes. Der Blick in den Raum soll erhalten bleiben, und die Bodenfläche – so wenig wie möglich – soll betont werden.

Verwenden Sie niedrige Möbel, und achten Sie darauf, dass nichts zu hoch ist. Entscheiden Sie sich für Möbel, die mehr Bein haben und vom Boden abgehoben sind. Wenn zum Beispiel das Bett vom Boden abgehoben ist, sieht man mehr vom Boden darunter, was den Raum hervorhebt und den Eindruck von Offenheit im Raum vermittelt.

Entdecken Sie die besten Betten 2022, die zu Ihrem Stil und Ihrem Budget passen.

23. Nutzen Sie alle Ebenen mit einem Hochbett im Kinderzimmer

Connelly sagt: “Manche Zimmer sind viel zu klein, um sowohl einen Computer als auch ein Bodenbett unterzubringen. Eine clevere Lösung lässt sich schaffen, indem man das Bett hochstellt. Mit dem neu gewonnenen Platz können Sie einen Schreibtisch direkt unter Ihr Bett schieben. Dieses gemütliche und kreative Schlafzimmerbüro ist die perfekte Idee für ein Kinderzimmer.’

Und wenn Sie Lust auf ein DIY-Wochenendprojekt haben, können Sie mit dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung herausfinden, wie Sie ein Hochbett bauen können. Es ist an der Zeit, über sich selbst hinauszuwachsen.

Wie kann ich ein Büro in meinem Schlafzimmer einrichten?

Andra DelMonico, leitende Innenarchitektin bei Trendey (öffnet in neuem Tab) , sagt: “Schaffen Sie einen separaten Raum für Ihren Schreibtisch, so dass Ihr Schreibtisch und Ihr Bett in getrennten Räumen stehen. Das hilft, eine mentale Trennung zwischen Arbeit und Schlaf zu schaffen.

Sie könnten einen Teppich unter dem Schreibtisch und einen weiteren unter dem Bett auslegen, um den Raum auf dem Boden optisch abzugrenzen. Fügen Sie dann einen freistehenden Raumteiler oder an der Decke befestigte Vorhangschienen hinzu, so dass Sie den Büroraum verbergen können, wenn Sie nicht “bei der Arbeit” sind.’

Wie kann ich ein motivierendes Schlafzimmerbüro einrichten?

DelMonico sagt: “Denken Sie bei der Auswahl von Schreibtisch, Stuhl und Beleuchtung für Ihr Büro an Ihren persönlichen Stil und daran, was Ihnen am meisten zusagt. Auf diese Weise können Sie ein Büro einrichten, in dem Sie sich am wohlsten fühlen.

Wählen Sie motivierende Farben wie Gelb, Orange oder Grün. So bleiben Sie den ganzen Tag über energiegeladen und motiviert. Vermeiden Sie blaue oder graue Farben, die zu entspannend sein können und den gegenteiligen Effekt haben. Statten Sie Ihren Schreibtisch mit einer hellen Arbeitsbeleuchtung aus oder stellen Sie ihn in die Nähe eines Fensters. Auf diese Weise wird Ihr Büro mit viel Licht versorgt, was die Arbeit erleichtert und Ihr Gehirn auf Trab hält.

Suchen Sie nach Möglichkeiten, um Ordnung zu halten. Ein chaotischer Arbeitsplatz macht nicht nur die Arbeit schwieriger, sondern bringt auch Chaos in Ihr Schlafzimmer. Das kann den Schlaf erschweren.’

Wie kann ich am Ende des Tages von der Arbeit abschalten?

Antill sagt: “Wenn Sie in einem kleinen Raum arbeiten, können Sie Ihren Schreibtisch in einen Nachttisch verwandeln. Es kann jedoch gefährlich sein, beide Lebensbereiche zu kombinieren.

Das Schließen des Notebooks oder das Ausklappen des Schreibtisches, wenn man fertig ist, oder das Entfernen aller Dokumente und arbeitsbezogenen Materialien, bis man sie wieder zum Arbeiten verwendet, sind alles kleine Dinge, die man tun kann. Ich finde es toll, dass man eine Korkplatte als Ideenbrett benutzen kann.’

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button