Entwurf

21 Dekorationsideen für das Erntedankfest – unbestreitbar stilvoll und leicht nachzumachen

Diese einfachen Deko-Ideen für das Erntedankfest beweisen, dass Sie keinen großen Aufwand betreiben müssen, um Ihr Zuhause für den Truthahntag zu schmücken.

cozy Thanksgiving living room decor with layered throws, blankets and pillows, pumpkins and dried grasses in vases

Holen Sie sich die besten Einrichtungsideen, Heimwerkertipps und Projektinspirationen direkt in Ihren Posteingang!

Danke, dass Sie sich bei Realhomes angemeldet haben. Sie werden in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail erhalten.

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Mit dem Absenden Ihrer Daten erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (öffnet in einem neuen Tab) und der Datenschutzrichtlinie (öffnet in einem neuen Tab) einverstanden und sind mindestens 16 Jahre alt.

Jetzt, wo Halloween vorbei ist, ist es an der Zeit, sich von den Geistern zu verabschieden und die Kürbisse in die schönsten Dekorationsideen für Thanksgiving zu verwandeln. An diesem Feiertag dreht sich alles um gutes Essen und noch bessere Gesellschaft, also sollten Sie Ihre Dekoration auf den Esstisch, aber auch auf andere Bereiche Ihres Hauses konzentrieren.

Sie müssen kein Vermögen ausgeben, um Ihr Haus für das Erntedankfest zu dekorieren, sondern können die Dekoration auch selbst machen. Entscheiden Sie sich für den traditionellen Look mit einem Füllhorn, Kürbissen und Früchten der Saison oder versuchen Sie es mit etwas Kreativem und Buntem – das bleibt ganz Ihnen überlassen.

Dekorationsideen für Thanksgiving, für die wir dankbar sind

Traditionell geht es beim Erntedankfest darum, Dankbarkeit für die Ernte zu zeigen. Die Pilger feierten das Erntedankfest erstmals 1621, um ihren Segen für eine reiche Ernte zu feiern. Wenn es um die Gestaltung Ihres Heims geht, ist Thanksgiving die Zeit des Jahres, in der Sie einfach auf Ihre bestehenden Herbstdekorationsideen aufbauen und sie in Richtung Weihnachten noch festlicher gestalten können.

Diane Henkler von inmyownstyle.com (öffnet in einem neuen Tab) stimmt dem zu: “Da sich an den Feiertagen alles um die Familie und das Essen dreht, sollte der Schwerpunkt auf Gemütlichkeit und dem gedeckten Tisch liegen… Ein festlich gedeckter Tisch gibt dem Tag und allen Anwesenden ein besonderes Gefühl. Mit einem Tischläufer, einem Tafelaufsatz, Kerzen und Platzdeckchen lässt sich eine wunderbare Tischdekoration schaffen, die dann mit kleinen herbstlichen Akzenten im ganzen Haus ergänzt werden kann.

1. Fügen Sie ein traditionelles Füllhorn hinzu

Das Füllhorn ist der Inbegriff des Thanksgiving-Mittelstücks und symbolisiert den Überfluss.

Marco Bizzley, Innenarchitekt bei House Grail (öffnet in neuem Tab), sagt: “Wenn man einen traditionellen Thanksgiving-Mittelteil haben möchte, muss man ein Füllhorn verwenden. Traditionell ist das Füllhorn voll mit geernteten Gegenständen wie Kürbissen, Trauben, Äpfeln und anderem Obst und Gemüse. Wenn Sie es etwas bunter gestalten wollen, können Sie auch Herbstblätter hinzufügen. Wie auch immer du dich für die Dekoration entscheidest, mach sie zu deiner eigenen. Anstatt Blätter zu verwenden, können Sie sie auch austauschen und ein paar Chrysanthemen oder Blumen hineinlegen.’

Das abgebildete Füllhorn von Wayfair (öffnet in neuem Tab) ist wunderschön und super günstig. Wenn Sie Zeit und Lust haben, können Sie auch Ihre eigene Version anfertigen. Im Internet gibt es mehrere Anleitungen für die Herstellung eines Füllhorns. Denken Sie daran, dass es wahrscheinlich ungefähr das Gleiche kostet, wenn Sie das Bastelmaterial kaufen und es selbst zusammenstellen, aber es macht Spaß.

2. Basteln Sie eine Apfelwein-Bar

Es ist die Zeit des heißen Apfelweins. Stellen Sie eine Apfelwein-Bar auf, an der sich Ihre Gäste den ganzen Tag lang erfreuen können, wie hier von Cozy White Cottage Jahreszeiten(öffnet in neuem Tab) , von Liz Marie Galvan (öffnet in neuem Tab) . Es sieht nicht nur toll aus und duftet herrlich, sondern sorgt auch dafür, dass Ihre Familie zu essen und zu trinken hat, während Sie sich auf das Kochen in der Küche konzentrieren.

Traditionell wird das Thanksgiving-Dinner um die etwas unkonventionelle Zeit von 16 Uhr gegessen, so dass wir sicherlich dazu neigen, ein wenig zu naschen. Vergessen Sie nicht, leckere Äpfel, Zimtschnecken oder Donuts in Ihre Bar zu stellen, damit die Gäste vor und nach dem Essen davon naschen können.

3. Halloween-Kürbisse als Kerzenhalter wiederverwenden

Diese hübschen Teelichthalter sind so einfach und wirkungsvoll. Kerzen schaffen eine warme, einladende Atmosphäre, die zur Jahreszeit passt, und Kürbisse sind ein fester Bestandteil von Thanksgiving. Warum also nicht beides kombinieren?

Amber Dunford, Style Director bei Overstock.com (öffnet in neuem Tab) sagt: “Die Beleuchtung, die Sie für Ihre Tischdekoration wählen, hat einen großen Einfluss auf die Gesamtstimmung. Weiches, warmes Licht sorgt für eine ruhige und einladende Umgebung. Übrigens neigen die Menschen dazu, bei schwachem Licht mehr preiszugeben, so dass sich die Gäste nicht nur willkommen fühlen, sondern auch bessere Gespräche führen werden. Wenn Sie sich Sorgen machen, ob das Licht ausreicht, versuchen Sie es mit warmen, schwachen Glühbirnen und streuen Sie kleine Teelichter über Ihren Tisch.

Wenn Sie noch Kürbisse oder Kürbisse von Halloween übrig haben, können Sie diese zu neuem Leben erwecken, indem Sie sie in Ihre Thanksgiving-Tischdekoration integrieren. Oder verwenden Sie saisonale Früchte wie Äpfel oder Birnen als Votivgläser mit kleinen Löchern und Spitzkerzen. Eine Anleitung finden Sie unter Satsuma Designs (öffnet in neuem Tab) .

4. Gestalten Sie einen gestuften Tafelaufsatz, um Ihrer Dekoration mehr Tiefe zu verleihen

Wir lieben diesen Tafelaufsatz von @rusticnglamdup (öffnet in neuem Tab) . Suchen Sie sich einfach Ihren besten, gestuften Dessertständer aus und fügen Sie Kürbisse, Kürbisse, Tannenzapfen oder Herbstblätter hinzu. So entsteht ein schöner Mittelpunkt für die Tischdekoration, der ihr auch etwas Tiefe verleiht.

Anastasia Casey von The Identitè Collective (öffnet in einem neuen Tab) & IDCO Studio (öffnet in einem neuen Tab) sagt: “Wenn alles auf einer Ebene steht, kann der Tisch etwas statisch wirken. Durch das Hinzufügen von Elementen in unterschiedlichen Höhen entsteht mehr visuelles Interesse, und der Blick kann sich um den Tisch herum bewegen.

Versuchen Sie, sich an ein Farbschema zu halten, damit Ihr Tafelaufsatz zum restlichen Look Ihres Esstisches passt. Wir lieben diese neutralen Töne. Bei all den Kürbissen, die es gibt, kann man schon mal ein wenig aus der Fassung geraten. Wenn das bei Ihnen der Fall ist, versuchen Sie es mit natürlichen, warmen, erdigen Neutraltönen, um das gemütliche Gefühl zu erhalten.

5. Dekorieren Sie Ihren Kamin mit getrockneten Gräsern und Blättern

Dieser Kaminschmuck ist wunderschön und gar nicht so kompliziert, wie er aussieht. Fügen Sie einfach ein paar getrocknete Gräser aus dem Bastelladen zu einer gemütlichen Vase hinzu, arrangieren Sie ein paar getrocknete Hortensien in einem hübschen Korb und Sie haben es fast geschafft. Wenn Sie selbst versuchen möchten, Hortensien zu trocknen, ist das eigentlich ganz einfach.

Diese Herbstblattgirlande sieht auf dem Kaminsims wunderschön und authentisch aus. Wenn du Zeit hast, kannst du sie auch selbst machen. Es gibt mehrere Anleitungen im Internet. Wenn du so wenig Zeit hast wie wir, kannst du auch diese günstige Variante von Walmart (öffnet in neuem Tab) verwenden. Legen Sie ein paar Kürbisse hinein und hängen Sie ein paar herbstliche Kunstwerke auf, um den Look zu vervollständigen.

6. Mach ein Foto mit einem DIY-Banner als Hintergrund

Dieses Banner bietet einen lustigen Hintergrund, der auf Familienfotos toll aussieht. Banner sind auch eine schnelle Möglichkeit, andere Räume im Haus in letzter Minute für das Erntedankfest auf Vordermann zu bringen. Die Dekoration des Esszimmers steht oft im Mittelpunkt der Feierlichkeiten, doch oft helfen alle in der Küche mit. Hängen Sie ein Banner auf, und Sie sind bereit, Ihre Helfer zu empfangen.

Nora Mitchell von householdadvice.net (öffnet in einem neuen Tab) sagt: “Banner sind eine lustige Art, für das Erntedankfest zu dekorieren, und können eine schöne Kulisse für Gäste sein, um Fotos zu machen. Banner, auf denen einfach Happy Thanksgiving oder Give Thanks steht, sind eine einfache, aber trendige Art, Ihre Küche oder Ihr Esszimmer zu dekorieren.

Die Anleitung für dieses geschmackvolle Thanksgiving-Banner finden Sie auf der Seite Design improvised (öffnet in einem neuen Tab).

7. Oder buchstabieren Sie es mit hübschen Schildern

Keine Zeit, ein Banner zu basteln? Wir lieben diese Beschilderung im Landhausstil von Wayfair (öffnet in neuem Tab) . Während sich die Dekoration zu Thanksgiving hauptsächlich um den Tisch dreht, übernachten viele von uns in den Gästezimmern. Dies ist eine tolle Möglichkeit, auch deren Zimmern einen kleinen saisonalen Touch zu verleihen.

Dieses Schild ist so schön, dass Sie es vielleicht das ganze Jahr über aufhängen möchten, um sich daran zu erinnern, dass Sie immer dankbar sein sollten. Studien zeigen, dass die Praxis der Dankbarkeit viele Vorteile mit sich bringt, von der Verbesserung der Schlafqualität und der emotionalen Regulierung bis hin zur Steigerung der positiven Stimmung und dem Abbau von Stress. Warum sollten Sie bei all diesen Vorteilen Ihre Dankbarkeit auf einen Tag im Jahr beschränken?

8. Basteln Sie mit den Kindern eine lustige Dekoration

Wenn Ihre Kinder zum Thanksgiving-Essen kommen, können Sie mit ihnen zusammen diese lustigen Truthahn-Ballons basteln. Sie sind super einfach und bezaubernd. Alles, was Sie brauchen, sind Luftballons, bunte Federn und Glotzaugen. Den Rest haben Sie wahrscheinlich schon zu Hause. Eine Anleitung findest du unter Improvisiertes Design (öffnet in neuem Tab).

Sie können auch Kürbisse für Ihre Truthähne verwenden, wenn Sie eine umweltfreundlichere Alternative bevorzugen. Und schließlich vervollständigt Haeley von design improvised ihren Kindertisch (im Bild) mit einem Läufer aus Bastelpapier, damit die Kinder während des Essens ihre eigene Thanksgiving-Dekoration basteln können. Genial!

9. Verwandeln Sie Früchte der Saison in wunderschöne Tischdekorationen

Diese Tischdekoration aus Früchten der Saison ist preiswert, einfach und wunderschön. Wir lieben es, frisches Obst und Gemüse als Teil unserer Thanksgiving-Dekoration zu verwenden. Verschiedene Formen und Texturen sorgen für Abwechslung und bringen herrliche Aromen in Ihr Zuhause.

Alles, was Sie brauchen, sind ein paar Geschenkanhänger oder Bastelpapier, etwas Schnur und Ihre besten kalligrafischen Fähigkeiten. Sie können Äpfel, Birnen, Granatäpfel oder Kürbisse verwenden. Und wenn Sie nach dem Thanksgiving-Essen noch einen Bissen übrig haben, können Sie sie auch essen.

Wie man diese hübschen Tischdekorationen herstellt, erfährst du auf evermine’s Blog (öffnet in neuem Tab) finden Sie eine Anleitung.

10. Decken Sie Ihr Wohnzimmer mit kuscheligen Kissen und Überwürfen ein

Bereiten Sie sich auf das gemütliche Beisammensein mit der Familie nach dem Essen vor, indem Sie sich mit kuscheligen Decken, Überwürfen und Kissen eindecken. Legen Sie noch einen oder drei Kürbisse obendrauf. Ein gemütliches Wohnzimmer zu schaffen, das Sie den ganzen Herbst über beibehalten können, ist eine zeit- und kosteneffiziente Möglichkeit, Ihr Zuhause warm und einladend zu gestalten. Sie können dann kleine, preiswerte Akzente setzen, um den Anlass zu unterstreichen.

Lassen Sie sich von draußen inspirieren und kombinieren Sie satte, warme Farben wie Rostbraun und Waldgrün mit Ihren neutralen Tönen. Taniya Nayak, Innenarchitektin bei Riverbend Home (öffnet in einem neuen Tab) und HGTV (öffnet in einem neuen Tab), stimmt zu: “Besonders zu Thanksgiving lasse ich mich gerne von der Natur und den Farben der Saison inspirieren. Ich versuche immer, Elemente wie gefallene Zweige, Tannenzapfen und bunte Blätter in meine Tischdekoration einzubauen.

11. Versuchen Sie ein originelles Farbschema

Wenn Sie in diesem Jahr etwas ganz Besonderes kreieren möchten, dann können Sie mit dieser Tischdekoration mit Feder-Mittelstück und pastellblauen, mit Kreide bemalten Kürbissen und Vasen nichts falsch machen. Wir lieben das matte Finish, das die Kreidefarbe bei diesem einzigartigen Look erzielt.

Leah Ashley von Living with Leah (öffnet in neuem Tab) empfiehlt: “Bleiben Sie nicht in der grundlegenden Herbstfarbpalette von Braun-, Bernstein- und Rottönen stecken. Sorgen Sie für Abwechslung, indem Sie Farbtupfer in Ihrer Lieblingsfarbe einbauen. Ich liebe es, Blau auf unseren Tisch zu bringen, indem ich blaue und weiße Vintage-Teller verwende. Aber Sie können auch Farben wie Mauve, Grün, Gold und sogar Rosa verwenden.’

Besorgen Sie sich in Ihrem Bastelladen ein paar Federn und Kreidefarbe, waschen Sie eine Dose aus und legen Sie los. Wenn Sie ein traditionelleres Farbschema bevorzugen, können Sie den Federschmuck auch mit rostfarbenen Dosen als Vasen und unbemalten Kürbissen als Platzhalter gestalten.

Auf der Seite Design improvised (öffnet in einem neuen Tab) erfahren Sie, wie Sie diesen schönen Look kreieren können.

12. Strahlen Sie Wärme aus mit erdigen Kupfertönen

Wunderschönes, herbstlich gefärbtes Kupfer kann einen warmen Glanz in Ihren Raum bringen. Kupferne Tischaufleger sind eine einfache und erschwingliche Möglichkeit, Metallic-Töne in Ihre Tischdekoration einzubringen. Wenn Sie sich etwas Kupfersprühfarbe besorgen können, können Sie auch diese wunderschönen Kupferkürbisse oder diese tollen getauchten Weingläser basteln.

Annemarie Schumacher von makeeverydayanevent.com erklärt: “Ich liebe es, Kupfer für die Thanksgiving-Dekoration zu verwenden, weil es so gut zu all den anderen Farben und Texturen der Saison passt. Außerdem verleiht es der Dekoration einen modernen Touch. Und Kupfer passt wunderbar zu all den dunkelgrünen, holzigen Tönen, die gerade im Trend liegen. Das macht alles Sinn, denn das sind die Farben, die durch die Patina des Kupfers zum Vorschein kommen. Es ist einfach der perfekte metallische Akzent für Ihre Thanksgiving-Dekoration 2021.

Eine Anleitung zum Nachmachen finden Sie auf makeeverydayanevent.com (öffnet in einem neuen Tab) .

13. Schmücken Sie Ihr Zuhause mit Laub

Eine einfache Idee für die Thanksgiving-Dekoration ist es, aus Ihren Gartenfunden Girlanden zu basteln, die Sie über Bildern, Kaminen oder Spiegeln aufhängen können. Sie können auch sehr realistische Girlanden kaufen, wenn Sie nicht mit viel Natur vor Ihrer Haustür gesegnet sind. Und wenn Thanksgiving vorbei ist, kannst du mit ein paar Beeren und Stechpalmen eine elegante DIY-Weihnachtsgirlande daraus machen.

14. Verleihen Sie Ihrer Veranda ein dezentes saisonales Makeover

Die Veranda kommt im Herbst und zu Thanksgiving besonders gut zur Geltung, und es ist nicht viel Aufwand nötig, um sie in ein saisonales Licht zu rücken. Verwenden Sie einfach die Kürbisse, die von Halloween übrig geblieben sind, um die Stufen Ihrer Veranda zu dekorieren, fügen Sie ein paar Kerzen hinzu, und wenn Sie sich wirklich extra fühlen, können Sie Maisstängel und Heuballen hinzufügen.

15. Oder machen Sie einfach einen ganz einfachen Herbstkranz

Wenn Sie Ihrer Haustür nur eine dezente Thanksgiving-Dekoration hinzufügen möchten, können Sie diesen asymmetrischen Herbstkranz ganz einfach selbst herstellen. Gestalten Sie die Form mit einem flexiblen Holz wie Weide oder Korb – vielleicht finden Sie ja wieder etwas in Ihrem Garten – und flechten Sie Blätter und getrocknete Blumen ein.

16. Hängen Sie Kränze auch in Innenräumen auf

Und Kränze sind nicht nur für den Außenbereich reserviert, sondern auch für den Innenbereich: Hängen Sie einen Kranz ans Fenster, an einen Spiegel oder an den Kaminsims, und Ihr Raum wird sofort festlicher wirken.

17. Entscheiden Sie sich für ein neutrales Farbschema

Die Wahl einer hellen Farbgebung kann einem Esszimmer einen Hauch von Raffinesse verleihen. Auch wenn dies wie eine beeindruckende Dekoration aussieht, ist sie in Wirklichkeit sehr einfach zu realisieren. Legen Sie zunächst Eukalyptuszweige aus (Sie können jedes beliebige Grün verwenden, aber wir lieben den modernen Look von Eukalyptus) und setzen Sie dann ein paar helle (wahrscheinlich bemalte) Kürbisse und niedliche Kerzenständer ein. Mehr Herbststimmung und weitere Deko-Ideen finden Sie unter @the_canary_cottage (öffnet in neuem Tab) auf Instagram.

18. Wähle lustiges Geschirr

Noch einfacher als die Tischdekoration ist es, einfach ein Geschirr mit Thanksgiving-Motiven zu kaufen. Diese Truthahnteller von World Market (öffnet in neuem Tab) sind zwar eigentlich für Kinder gedacht, aber wir finden, dass sie auch als Beistellteller eine tolle Dekoration für den Tisch wären.

19. Schnell ein paar Papierdekorationen basteln

Papierdekorationen sind eine ganz einfache Idee für die Thanksgiving-Dekoration! Holen Sie die ganze Familie ins Boot und schneiden Sie Kürbisse aus, basteln Sie traditionelle Papiergirlanden und schmücken Sie Ihr Haus mit so viel Orange wie möglich. Oder, wenn Sie Ihren eigenen handwerklichen Fähigkeiten nicht trauen, bestellen Sie einfach eine Ladung hübscher Dekoartikel bei Amazon (öffnet in neuem Tab) .

20. Tausche deine Fußmatte aus

Sicherlich ist es ein bisschen kitschig, aber wir finden, dass diese Fußmatte von Etsy (öffnet in einem neuen Tab) ziemlich süß ist und eine sehr einfache Thanksgiving-Deko-Idee darstellt. Kombinieren Sie sie mit ein paar Kürbissen, und schon haben Sie eine Festtagsdekoration, die jedem auffällt (und von der niemand wissen muss, dass sie nur ein paar Minuten gedauert hat).

21. Eine schnelle Thanksgiving-Dekoration für den Hausflur

Ein paar Kürbisse, ein Strauß orangefarbener Blüten und eine Kerze mit dem Namen “Crisp Leaves” oder “Fall Breath” sind alles, was Sie brauchen, um Ihren Eingangsbereich für Thanksgiving aufzuhübschen. Es ist wichtig, dass Sie den Orten, die Ihre Gäste sehen werden, Priorität einräumen.

Wie sollte ich mein Haus für Thanksgiving dekorieren?

Kristi Haight von chatfieldcourt.com (öffnet in neuem Tab) sagt: “Ich liebe es, mein Haus für Thanksgiving mit vielen warmen und gemütlichen Schichten zu dekorieren, z. B. mit Kissen und Plüschdecken in Herbstfarben wie Orangen, Senfgelb, Grün und Rost. Außerdem verbreiten Kerzen ein wunderschönes warmes Licht und sorgen für einen zusätzlichen Hauch von Gemütlichkeit. Eine einladende Eingangstür ist ebenfalls ein Muss. Hängen Sie also einen Mini-Mais-Kranz auf, um Familie und Freunde in Ihr Haus einzuladen. Ein traditioneller Tafelaufsatz mit vielen Kerzen und herbstlichen Blumen sowie Kürbissen und buntem Mini-Indianermais verleiht dem Thanksgiving-Tisch eine festliche Note.’

Was ist die Dekoration für Thanksgiving?

Victoria @lakefrontfarmhouse (öffnet in neuem Tab) sagt: “Ich verwende gerne warme Herbsttöne, wenn ich für Herbst und Thanksgiving dekoriere. Ich verwende immer eine Mischung aus frischen Kürbissen, getrockneten Blumen und ein paar künstlichen Herbststängeln. Ich liebe es auch, viele alte Messingkerzenhalter für einen warmen Schein und etwas Struktur mit Deckenschals und Körben zu verwenden.

Sind Kürbisse eine Thanksgiving-Dekoration?

Wir finden das auf jeden Fall, und Jennifer Porter von Satsuma Designs (öffnet in neuem Tab) findet das auch. Sie sagt: “Auf jeden Fall! Die Erntezeit zieht sich durch den ganzen Herbst, und Kürbisse und ihre Vettern, die Kürbisse, eignen sich sehr gut für die Thanksgiving-Dekoration. Ich liebe es, meine Halloween-Kürbisse mit Blumenarrangements in Thanksgiving-Mittelstücke zu verwandeln. Es ist ganz einfach, Ihre Halloween-Kürbisdekoration in eine Thanksgiving-Dekoration zu verwandeln, wenn Sie die gruseligen Details weglassen und natürliche Elemente wie Blätter, Weizen, Tannenzapfen, Eicheln usw. einbringen. Viel Spaß!’

Was ist der traditionelle Tafelaufsatz für Thanksgiving?

Laut Elise Armitage, Gründerin von What The Fab (öffnet in neuem Tab) , “ist das Füllhorn zwar ein traditioneller Tafelaufsatz für Thanksgiving, an den die meisten Leute zuerst denken, aber Sie können verschiedene Stile für Ihren Tafelaufsatz für Thanksgiving ausprobieren. Sie können den traditionellen Weg einschlagen und mit Kürbissen und Kerzen dekorieren. Sie können einen moderneren Ansatz wählen und Ihren Tafelaufsatz mit einer Vase und einigen Federn, Trockenblumen oder Pampasgras dekorieren. Sie können Ihren Tafelaufsatz auch mit Kürbissen, Tannenzapfen und etwas Grün dekorieren. Es gibt so viele Möglichkeiten, Ihren Tafelaufsatz zu gestalten, seien Sie kreativ.’

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button