Entwurf

20 viktorianische Sprüche, die wir wiederbeleben wollen

Victorian etchings

Holen Sie sich die besten Einrichtungsideen, DIY-Tipps und Projektinspirationen direkt in Ihren Posteingang!

Danke, dass Sie sich bei Realhomes angemeldet haben. Sie werden in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail erhalten.

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Mit dem Absenden Ihrer Daten erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (öffnet in einem neuen Tab) und der Datenschutzrichtlinie (öffnet in einem neuen Tab) einverstanden und sind mindestens 16 Jahre alt.

Es gibt wahrscheinlich Tausende von lustigen viktorianischen Wörtern, die im Sande der Zeit verloren gegangen sind. Die Briten waren schon immer besonders gut darin, sich unsinnige Slangbegriffe auszudenken, um alltägliche Dinge zu beschreiben.

Um die Millionen von Menschen zu feiern, die in viktorianischen Häusern im ganzen Land leben (sehen Sie sich 16 unserer Lieblingshäuser aus der viktorianischen Zeit an), haben wir unsere zwanzig liebsten, längst vergessenen Ausdrücke ausgewählt, die unserer Meinung nach auch heute noch verwendet werden sollten. Wir haben einige davon im Period Living-Büro herumgereicht, nein, das haben wir wirklich!

Wir haben diese brillanten Ausdrücke in Passing English of the Victorian Era von Andrew Forrester aus dem Jahr 1909 gefunden, einem schier unerschöpflichen Fundus an seltsamen und wunderbaren viktorianischen Wörtern. Schlagen Sie einige dieser nachmittäglichen Sprüche für Ihre Chuckaboo’s Sauce-box vor (die nach der Lektüre dieser Liste einen Sinn ergeben werden).

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button