Entwurf

20 Ideen für Spaliere – zur Unterstützung von Pflanzen und zur Strukturierung Ihres Gartens

Die schönsten Spalier-Ideen bringen Charakter in Ihren Garten, unterstützen eine Vielzahl von Kletterpflanzen und geben Ihrem Außenbereich mehr Struktur.

A pergola and trellis in white in an outdoor dining area with fireplace

Holen Sie sich die besten Einrichtungsideen, Heimwerkertipps und Projektinspirationen direkt in Ihren Posteingang!

Danke, dass Sie sich bei Realhomes angemeldet haben. Sie werden in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail erhalten.

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Mit der Übermittlung Ihrer Daten erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (öffnet in einem neuen Tab) und der Datenschutzrichtlinie (öffnet in einem neuen Tab) einverstanden und sind mindestens 16 Jahre alt.

Ein Spalier kann Ihren Garten wirklich verwandeln. Es ist eine einfache und kostengünstige Ergänzung, die Höhe und Privatsphäre schafft und zusätzlichen Platz für die Gartenarbeit bietet. Die meisten Spaliere haben ein gitterartiges Design, aber einige sind eher minimalistisch. Sie können Ihr Spalier entweder an eine bestehende Struktur anbringen oder sich für ein freistehendes Design entscheiden (perfekt für gemietete Räume).

Ganz gleich, ob Sie ein DIY-Spalier in die Begrenzung Ihres Gartens einbauen oder es als Ergänzung zu Ihrem Gemüsegarten verwenden möchten, in dieser Galerie finden Sie viele schöne Ideen.

Leicht zu installierende Spalier-Ideen un d-Strukturen

Spaliere sehen an einer Gartenmauer oder freistehend schön aus. Sie können eine Struktur ganz einfach selbst anfertigen oder kaufen, ohne viel Geld auszugeben. Es ist einfach eine großartige Möglichkeit, mehr aus Ihrer Bepflanzung herauszuholen, ganz gleich, ob Sie viel Platz im Garten oder einen winzigen Balkon haben, mit dem Sie arbeiten können.

1. DIY-Obeliskengitter für Gemüse

Egal, ob Sie dieses Jahr Tomaten, Gurken, Erbsen oder ein anderes Klettergemüse anbauen, der Bau eines Obeliskengitters ist eine einfache, preiswerte und effiziente Methode, um den Pflanzen den nötigen Halt zu geben. Obelisken-Spaliere eignen sich hervorragend für Gartenanfänger – sie sind oft alles, was Ihre jungen Kletterpflanzen brauchen, um sich zu entwickeln.

Obelisken-Spaliere sind auf Amazon (öffnet in einem neuen Tab) und in Ihren örtlichen Gartencentern erhältlich.

2. Verwenden Sie Spaliere, um einen nach Norden ausgerichteten Garten zu ergänzen

Wenn Sie einen nach Norden ausgerichteten Garten mit schattenspendenden Pflanzen haben, können Sie mit einem horizontalen Spalier um Ihre Bepflanzung herum für mehr gedämpftes Licht sorgen und so das Gedeihen Ihres Grüns fördern. Sie sind stilvoll und bieten den Pflanzen, die tropische Bedingungen benötigen, den ganzen Tag über genau den richtigen Schatten.

3. Abgrenzung eines Sitzplatzes mit einem Spalier als Sichtschutz

Dieses modern aussehende Spalier ist eine gute Möglichkeit, einen Sitzplatz in Szene zu setzen und ihn gleichzeitig abzuschirmen. Was die Ideen für den Sichtschutz im Garten angeht, können wir nichts daran aussetzen. Bepflanzen Sie Ihr Spalier mit Kletterpflanzen wie Efeu und bauen Sie es mit einem Pflanzgefäß weiter aus, um einen üppigen Rückzugsort zu schaffen.

4. Verwenden Sie ein Spalier aus Latten statt eines Zauns

Wann wird ein Spalier zu einer Zaunidee? Wenn Sie ein geschlosseneres Design wählen. Wenn Sie die Möglichkeit haben möchten, die Grenzen Ihres Gartens zu verschönern, sollten Sie statt eines Zauns ein Spalier mit Lattenzaun wählen. Wählen Sie einen neutralen Farbton, damit Sie sich bei der Bepflanzung vor und hinter dem Gitter austoben können.

5. Verwenden Sie Ihre Pergola als Spalieralternative

Spaliere werden oft als Metapher für andere Arten von Stützen verwendet, um die sich Kletterpflanzen wickeln können. Warum also nicht stattdessen Ihre Pergola als Spalier betrachten? Das ist die ultimative Möglichkeit, einen vertikalen Garten zu schaffen, ohne dass Sie sich besonders anstrengen oder viel Geld ausgeben müssen, und es wertet auch eine einfache Gartenstruktur auf.

6. Selbstgebautes freistehendes Spalier für die Fassade Ihres Hauses

Wenn Sie ein freistehendes Pflanzgitter basteln, können Sie es überall aufstellen, wo Sie möchten! Wir lieben diese Pflanzgefäße in einem Vorgarten, wo sie einen fröhlichen Empfang bereiten, wenn man nach Hause kommt. Kombinieren Sie farbenfrohe Pflanzen mit Kletterpflanzen für ein vielschichtiges Bild, das Ihren Vorgarten zum Strahlen bringt.

Sie haben keine Lust auf Heimwerken? Es gibt eine gute Auswahl an freistehenden Pflanzgefäßen mit Spalieren bei Wayfair (öffnet in neuem Tab) .

7. Naturbelassen mit unlackierten Spalierpaneelen

Spalierpaneele sind eine einfache Möglichkeit, Ihren Terrassenideen Dimensionen zu verleihen. Lassen Sie Ihr Spalier unbemalt, wie dieses wunderschöne, maßgeschneiderte rote Zedernholzpaneel von The Garden Trellis Co (öffnet in einem neuen Tab), um Ihrem Raum ein stilvolles und natürliches Finish zu verleihen. Es ist auch eine großartige Möglichkeit, eine unattraktive Außenwand zu kaschieren, z. B. mit Kieselsteinen oder ähnlichem, da man sie nicht einmal bemerken wird.

8. Verwenden Sie Spaliere anstelle einer Gartenmauer

Wenn Sie nicht die Mittel haben, um eine gemauerte Gartenmauer zu errichten, aber dennoch Ideen für ein Spalier als Sichtschutz suchen, ist ein Spalier der nächstbeste Ersatz. Eine solide Struktur bietet alle Vorteile einer Gartenmauer, wie Sicht- und Windschutz, und ist somit eine schnelle (und kostengünstige) Lösung für alle Arten von Außenbereichen.

9. Schaffen Sie Bereiche in Ihrem Garten mit Spalieren

Wenn Sie einen großen Garten haben, können Sie mit Hilfe von Spalieren verschiedene Bereiche abgrenzen, z. B. die Terrasse vom Garten und sogar die Außenküche vom Sitzbereich. Außerdem können Sie so im Laufe der Zeit Ihr Angebot erweitern. Spaliere sind sehr nützliche Ergänzungen zu Ihren Gartenideen – sie sind preiswert und lassen sich leicht in jeden Stil integrieren.

10. Erweitern Sie Ihre Blumenpracht

Spaliere eignen sich perfekt für die Anpflanzung von Gartenpflanzen im Landhausstil – oder für die Gestaltung einer eklektischen Blumenpracht an den Außenwänden Ihres Hauses. Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie einen Teil einer Wand mit einem Spalier säumen, um das Bepflanzungsthema nach oben hin fortzusetzen. Das helle Spalier und die helle Bepflanzung in diesem reetgedeckten Landhaus sorgen für ein perfektes Erscheinungsbild, das uns besonders gefällt.

11. Verwenden Sie Spaliere als Sichtschutz auf einer erhöhten Terrasse

Wenn Sie in Ihrem Garten eine erhöhte Terrasse haben, die Sie in die Sichtweite Ihrer Nachbarn bringt, können Sie mit getäfelten Spalieren für Privatsphäre sorgen. Spaliere sind perfekte Strukturen, um sich auf natürliche Weise vor neugierigen Blicken zu verstecken: Wählen Sie schnell kletternde Pflanzen wie Jasmin und Efeu, um auch in Sachen Grün etwas zu erreichen. Wenn Sie ein Spalier als Teil Ihrer Terrassengestaltung verwenden, entsteht ein weicheres, traditionelleres Aussehen, das weniger exponiert ist.

12. Streichen Sie Ihr Spalier, um eine Ziegelmauer zu verdecken

Ein bunter Farbtupfer macht sich immer gut in einem Garten, und was gibt es Besseres, als einem langweiligen Raum ein wenig mehr Persönlichkeit zu verleihen? Sparen Sie Kosten, indem Sie ein Kreuzspalier kaufen und es dann selbst mit einer bunten Farbe aufpeppen.

Wir haben mit den Experten von Essential Living (öffnet in einem neuen Tab) darüber gesprochen, was man mit Spalieren dekorativ machen kann, und sie sind sich einig: “Ein Spalier in einem kräftigen Farbton zu streichen, lässt es aus den richtigen Gründen auffallen. Ein leuchtend rosa Spalier hebt sich zum Beispiel vor einem naturfarbenen Zaunfeld ab und hilft Ihnen, Ihre Bepflanzung zu koordinieren. Hier könnten Sie einige weiße Rosen einsetzen, eine sommerliche, eiscremefarbene Variante, die zusammen eine ansprechende Kombination ergibt. Wenn Sie besonders kreativ sein wollen, können Sie Ihr Spalier mit bunten Fliesen in den von Ihnen bevorzugten Farben ausstatten. Einzelne Fliesen, die nach dem Zufallsprinzip in den Spalierquadraten platziert werden, sorgen für ein wirklich einzigartiges Aussehen. Achten Sie darauf, dass Sie das Spalier so befestigen, dass es sicher genug gegen den Wind ist.’

Wenn Sie Ihr Spalier selbst streichen wollen, verwenden Sie am besten Holzfarbe, die für den Außenbereich geeignet ist.

13. Konzentrieren Sie sich auf Spalierideen für Weinreben

Bei jedem Spalier ist das Hauptereignis die Bepflanzung, daher sollten Sie wissen, welche Rebstöcke Sie verwenden möchten, um das richtige Aussehen und die richtige Atmosphäre in Ihrem Außenbereich zu schaffen. Achten Sie darauf, wie schwer die Rebstöcke im Laufe der Zeit werden, um sicherzustellen, dass Sie das richtige Spalier gewählt haben. Einige unserer Lieblingsrebenpflanzen für Spaliere sind:

  • Süße Erbsen: Erstaunlicher Duft und Farbvariationen, nicht zu schwer.
  • Kletterhortensie: Es dauert etwas länger, bis sie sich etabliert hat, aber sie gibt ein kühnes Finish und blüht den ganzen Sommer über. Die Ranken können schwer werden und brauchen daher eine stabile Stütze.
  • Kletternde Rosen: Duftend, romantisch und technisch gesehen keine Rebe, aber sie klettern hoch und können schwer werden.
  • Jasmin: Atemberaubender Anblick, schnelles Wachstum und süßer Duft. Für eine große Auslage sollte man gerüstet sein.
  • Clematis: Zarte und hübsche Blüten in allen Farben der Sonne.
  • Glyzinie: Erinnert an Weintrauben und ist eine wirklich atemberaubende und süß duftende Pflanze. Sie ist eine winterharte Staude, die volle Sonne braucht.

14. Bedecken Sie Ihren Garten mit Glyzinien für einen maximalistischen Look

Ein Beweis dafür, warum die Glyzinie eine unserer Lieblingsblumenreben ist: Sie ist einfach wunderschön. Da man sie oft für einen Baum hält, kann sie ziemlich schwer werden, weshalb Sie ein stabiles Spalier wie diese Pergola oder eine Laube verwenden sollten. Bewundern Sie dann den ganzen Frühling und Sommer über die lila Blütenkaskaden. Einige Arten können invasiv wachsen, daher sollten Sie sich für die nordamerikanische Wisteria entscheiden, um Probleme mit anderen Pflanzen zu vermeiden.

15. Wählen Sie einen Spalierbogen für Rosen

Die Wahl eines Spalierbogens ist wahrscheinlich eine der schönsten Möglichkeiten, Kletterrosen zu präsentieren. Wir gehen sogar so weit zu sagen, dass ein Spalierbogen in einem Rosengarten ein Muss ist. Entscheiden Sie sich für ein Metallgerüst, das besonders stabil ist, oder basteln Sie es selbst mit Hilfe von grünen Setzlingen und Holzinteressen, um einen süßen Spaziergang mit Ihrer Lieblingspflanze zu schaffen.

16. Verwandeln Sie ein Gartenzimmer oder eine Orangerie mit Kletterpflanzen

Ein Spalier ist nicht nur für Ihren Außenbereich geeignet – wenn Sie stolzer Besitzer eines Gartenzimmers oder einer Orangerie sind, können Sie mit einer kräftigen Kletterpflanze für mehr Klasse sorgen. Warum versuchen Sie es nicht mit einer Kletterpflanze? Sie wird das Sonnenlicht und die Wärme lieben und trägt zu mediterranen Gartenzimmern bei. Die beste Wirkung erzielen Sie, wenn Sie das Spalier selbst einfach und Ton in Ton mit Ihren Wänden halten, wie in diesem schönen Beispiel von Within Home (öffnet in neuem Tab) .

17. Ein eleganter Essbereich im Freien – ganz in Weiß

Dies ist eine der Ideen für einen Essbereich im Freien, die zeitlos sind und sich sowohl für kleine als auch für große Räume eignen. Dieser Stil wurde von Sean Papich Landscape Architecture (öffnet in neuem Tab) entworfen. Uns gefällt die Art und Weise, wie eine Pergola mit einem passenden Spalier kombiniert wurde, um einen eleganten, modernen Essbereich im Freien zu schaffen. Wenn Sie einen rustikaleren Look bevorzugen, können Sie Kletterpflanzen sowohl am Spalier als auch an der Pergola hochziehen. Uns gefällt jedoch, dass dieser Bereich eher minimalistisch gehalten wurde.

18. Schaffen Sie eine Entspannungsecke mit einem natürlichen Spalier

Wenn Sie in Ihrem Garten einen Entspannungsbereich mit einem Whirlpool oder einem Tauchbecken planen, sollten Sie ihn etwas vom Rest Ihres Gartens abgrenzen. Ein Spalier kann viel dazu beitragen, die Privatsphäre zu verbessern und das Bad im Whirlpool noch ein bisschen ruhiger zu machen.

Uns gefällt sehr gut, dass das Holz des Spaliers mit der natürlichen Holzoberfläche der Wanne und der Umgebung harmoniert. Das Projekt wurde von Colin Smith Architecture (öffnet in neuem Tab) entworfen.

19. Bauen Sie einen Gemüsegarten an Ihrem Spalier an

Spaliere sind nicht nur für Blumen und Kletterpflanzen geeignet – warum versuchen Sie nicht, Ihr Spalier für einen behelfsmäßigen Balkongarten umzuwidmen? Das ist ideal, wenn Sie nur wenig Platz haben, und die Auswahl an Pflanzen ist groß: Erbsen, Bohnen, Tomaten, Zucchini, Gurken. Sie alle sehen wunderschön aus, wenn sie an einem Spalier hochwachsen und Ihnen frisches, selbst angebautes Gemüse liefern. Achten Sie nur darauf, dass Sie Ihr Spalier an einem sonnigen Ort aufstellen, um eine gute Ernte zu erzielen.

20. Wenig Platz? Entscheiden Sie sich für ein dunkles und dramatisches Spalier

Spaliere eignen sich hervorragend für kleine Gärten – sie sind weniger streng als massive Zäune und bieten gleichzeitig viel Privatsphäre, besonders in städtischen Hinterhöfen. Wenn Sie ein Spalier in einem sehr kleinen Außenbereich verwenden, sollten Sie sich jedoch nicht automatisch für eine natürliche oder weiße Farbe entscheiden. Wie dieses eindrucksvolle Beispiel zeigt, kann auch ein kleiner Garten von einer kräftigen Farbgebung profitieren, sogar von einer schwarzen.

Welches ist das beste Material für ein Spalier?

Sie haben es wahrscheinlich schon erraten: Holz. Es ist das Material, das für die meisten Spaliere verwendet wird, wobei Kiefer das am häufigsten verwendete Holz ist. Wenn Sie möchten, dass Ihr Spalier länger hält, sollten Sie sich für behandeltes Holz entscheiden, das widerstandsfähiger gegen Fäulnis, Verfärbungen und Insekten ist. Herkömmliche Holzspaliere können Sie bei praktisch jedem Gartenhändler kaufen – und auch Heimwerkermärkte wie The Home Depot führen Spaliere (öffnet in neuem Tab) .

Die andere gute Möglichkeit für Spaliere ist Schmiedeeisen – eine gute Option, wenn Sie ein filigraneres, weniger rustikales Design im europäischen Stil mögen. Eisen ist natürlich schwerer und eignet sich besser für freistehende Konstruktionen. Spaliere aus Schmiedeeisen (öffnet in einem neuen Tab) können Sie bei Amazon kaufen.

Von Spalieren aus Bambus raten wir ab – sie halten nicht sehr lange. Wenn Sie Ihr Spalier also nicht nur vorübergehend als Stütze für Ihre Pflanzen verwenden wollen, sollten Sie sich nicht mit ihnen abgeben.

Was kann man anstelle von Spalieren verwenden?

Spaliere haben eine wichtige Funktion im Garten, und sie können völlig zweckmäßig sein oder ein Kunstwerk darstellen. Das Beste daran ist, dass es billigere Alternativen gibt, wie z. B. eine Holzleiter, die Ihrem Garten einen einzigartigen Charme verleihen kann. Wenn Sie stattdessen eine Leiter verwenden, achten Sie darauf, dass die Füße ein wenig in den Boden gesteckt werden. Sobald die Leiter mit Blättern bedeckt ist, neigt sie dazu, vom Wind erfasst zu werden, und wenn Sie nicht aufpassen, könnte er die Pflanze an den Wurzeln ausreißen.

Alternativ können Sie auch Paletten verwenden, die preiswert sind und die Sie manchmal umsonst finden können. Mit einem 2×4 in den Boden gesteckt oder zu einem Dreieck geformt, eignen sie sich hervorragend als Spalier für Ihre kürzer wachsenden Reben. Achten Sie nur darauf, dass die verwendeten Paletten wärmebehandelt und nicht chemisch behandelt sind, damit Ihre Ernte nicht kontaminiert wird.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button