Entwurf

12 graue Fliesenideen für Badezimmer – inspirierende Looks von einem Farbklassiker

Mit grauen Fliesenideen für große und kleine Bäder setzen Sie einen coolen Akzent. Auf diesen Farbklassiker und all seine Schattierungen können Sie sich immer verlassen, wenn es um ein atemberaubendes Finish geht.

gray bathroom with gray wall tiles floor to ceiling, wooden trestle sink unit, mirrors, wall lights

Erhalten Sie die besten Einrichtungsideen, Heimwerkertipps und Projektinspirationen direkt in Ihren Posteingang!

Danke, dass Sie sich bei Realhomes angemeldet haben. Sie werden in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail erhalten.

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Mit dem Absenden Ihrer Daten erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (wird in einem neuen Tab geöffnet) und der Datenschutzrichtlinie (wird in einem neuen Tab geöffnet) einverstanden und sind mindestens 16 Jahre alt.

Grau ist schon seit vielen Jahren eine große Liebe in unserer Inneneinrichtung, und es ist leicht zu erkennen, warum graue Fliesenideen für Badezimmer auch auf unserer Wunschliste der Inspiration ganz oben stehen.

Zunächst einmal gibt es Grau in einer Vielzahl von Schattierungen, die es erstaunlich vielseitig machen – von kaum vorhanden bis hin zu anthrazitfarben – das Spektrum ist groß. Es ist auch der perfekte neutrale Farbton, da er mit so ziemlich jeder anderen Farbe kombiniert werden kann, und er sieht fantastisch aus, wenn er strukturiert ist.

Sicherlich werden Sie einen Hauch von Grau in den meisten Räumen finden, aber vertrauen Sie uns, wenn wir sagen, dass es in diesem sehr wichtigen Raum ein schickes Vergnügen ist und alle Badezimmerfliesen-Ideen auf die nächste Stufe hebt.

Graue Badfliesen-Ideen, die Sie nicht verpassen sollten

Stephanie Lindsey, RID, NCIDQ, ASID, Chefdesignerin bei Etch Design Group (öffnet in neuem Tab) erklärt, dass graue Fliesen nicht nur für ein komplett graues Badezimmer reserviert sein sollten:

Wenn Sie eine neutrale Farbpalette wünschen, ist Grau das Richtige für Sie. Wenn Sie farbige Akzente mögen, können die grauen Fliesen die Grundlage für das Badezimmer bilden, und dann können Sie leicht zu verändernde Akzente wie eine bunte Wandfarbe, Tapete oder Kunst hinzufügen.

1. Kombinieren Sie kleinformatige graue Fliesen mit Weiß

Die Verwendung grauer Fliesen in einem Badezimmer kann eine schicke und anspruchsvolle Wahl sein. Um eine warme und einladende Atmosphäre zu schaffen, verwenden wir gerne kleinere Fliesen, vielleicht mit einer kontrastierenden Fugenfarbe, die eine graue Wand auflockern kann”, sagt Caitlin Jones Ghajar, Chefdesignerin bei Caitlin Jones Entwurf (öffnet in neuem Tab) .

2. Entscheiden Sie sich für eine gemusterte graue Bodenfliese

Dieses beruhigende Badezimmer hat subtile Grautöne in warmen Tönen, die verhindern, dass der Raum zu kalt wirkt. Der grau geflieste Boden sorgt für ein lustiges Element, und das Muster hebt sich sehr gut von den glatten, matten Wänden ab. Beachten Sie, wie das Muster um die Ecke herum verläuft – Kontinuität ist der Schlüssel zu einem stimmigen Gesamtbild.

3. Verwenden Sie Mini-Marmor-Wandfliesen für einen dekorativen Touch

Ob wir darüber reden wollen oder nicht, die Zeit, die wir im Bad verbringen, ist kostbar. Es ist der Ort, an dem einige unserer intimsten Momente stattfinden. Dieses Hauptbad wurde so gestaltet, dass es optimalen Komfort und Funktion bietet, wobei luxuriöse Materialien wie Marmorfliesen und eine freistehende Wanne für ein modernes Spa-Erlebnis sorgen. Graue Fliesen sind eine großartige Möglichkeit, einen klaren, sauberen Look zu erzielen, der immer gut mit Weiß harmoniert”, sagt Leslie Murphy, Eigentümerin und kreative Leiterin von Murphy Maude Interiors (öffnet in neuem Tab) .

4. Quadratisch für ein elegantes, modernes Badezimmer

In diesem Bad haben wir eine graue, strukturierte Fliese verwendet, die sich vom Boden bis zur Decke durchzieht”, sagt Lindye Galloway, Gründerin und Chief Creative Officer von Lindye Galloway Studio and Shop (öffnet in neuem Tab).

Die quadratischen Kacheln geben dem Bad ein fast gepolstertes Aussehen, was es zu einem echten Hingucker macht.

5. Geben Sie ein wenig Geld für einen Marmor-Akzent aus

Mit Marmor können Sie nichts falsch machen, aber er ist natürlich teurer, also geben Sie ruhig ein bisschen mehr aus. Wenn Sie Ihr Budget nicht ausreizen können, sollten Sie stattdessen einen Marmoreffekt in Betracht ziehen. Das ist die Fliese, die Sie verwenden sollten, wenn Sie einen Spa-Look in einem Hotel kreieren möchten – der ultimative Luxus, der durch die graue Maserung eine wunderbare dekorative Wand schafft.

In diesem Badezimmer gibt es zwei weitere graue Fliesenmuster, wobei die Badewanne ihre einzige spezielle Mini-Quadrat-Zone hat.

6. Mischen Sie es mit ein wenig Kalk

Das Schöne an der Verwendung von Fliesen ist, dass man mit ihrer Anordnung ein wenig Spaß haben kann. Dieser anthrazitfarbene, sechseckige Fliesenboden könnte ganz gleich sein, aber stattdessen gibt es hier so etwas wie Blumen, die ihm das gewisse Etwas verleihen.

Diese weißen “Blumen” greifen die weiß gestrichenen Schiffslatten auf und verbinden den Look miteinander, und der kalkfarbene Waschtisch sieht toll aus, da Grau eine der besten natürlichen Badezimmerfarben ist, die dazu passt.

7. Dezentes Grau im Hintergrund

Der blaue Waschtisch ist hier der Mittelpunkt des Badezimmers, aber er wäre nicht so prächtig, wenn nicht die dezenten Wand- und Bodenfliesen – die perfekt mit der Marmor-Arbeitsplatte harmonieren – hinzukämen. Oft ist weniger mehr, und dies ist ein großartiges Beispiel dafür, wie hellgraue Mosaike, die als Aufkantung im Badezimmer verwendet werden, einen erholsamen dekorativen Anblick bieten.

8. Kaum vorhandene sternförmige Fliesen

Dieses frische Badezimmer mit seinem tealfarbenen Waschtisch zeigt, wie man mit Grau ein Gesamtbild schaffen kann. Mit dem blassen, aber eleganten Farbton an den Wänden war der Boden der offensichtliche Ort, um mit Mustern zu spielen. Diese grauen Bodenfliesen für das Badezimmer bilden ein sternförmiges Muster in zwei Farbtönen. Das Ergebnis ist ein Raum, der modern ist, ohne streng zu wirken.

9. Kreieren Sie Streifen mit einer mittelgrauen Mosaikfliese

Ich liebe es, graue Fliesen zu verwenden – Weiß passt wunderbar zu Schwarz oder sogar Gelb”, rät Kriste Michelini, Inhaberin und Gründerin von Kriste Michelini Interiors (öffnet in neuem Tab) .

Wir lieben diese Idee, die so einfach und doch so wirkungsvoll ist – diese runden Mosaikfliesen sind extrem vielseitig, wie Sie sehen können, und wenn Sie das Designer-Fieber packt, wer weiß, welche Muster Sie sich ausdenken könnten!

10. Verwenden Sie graue Fliesen, um Bereiche abzugrenzen

Wir haben bereits erwähnt, dass die Farbe Grau ein breites Spektrum an Schattierungen abdeckt. Dieses moderne Badezimmer ist in einem Grauton gehalten, der einen Hauch von Taupe enthält, was ihm einen Hauch von Wärme verleiht. Die Fliese definiert den Badebereich, von der Aufkantung um die Wanne bis zur Dusche auf der rechten Seite.

Natürlich dürfen wir die auffälligen Bodenfliesen nicht unerwähnt lassen – diese dunklen grauen Flecken passen wunderbar zur dunklen Wanne, und raten Sie mal – die Fugenmasse hat dieselbe Farbe wie die Wandfliesen, was eine raffinierte Ausstrahlung erzeugt.

11. Wählen Sie graue 3D-Fliesen für eine Aufkantung, die sich sehen lassen kann

Eine Fliese für die Aufkantung ist der perfekte Weg, um einen kleinen Raum zum Strahlen zu bringen! Bei der Auswahl unserer Fliesen haben wir drei wichtige “Zutaten” im Auge: Gewicht, Interesse und Textur. Da es im gesamten Raum so viele milchig-weiße Farbtöne gab, haben wir uns für eine dunklere Fliese entschieden, um den Raum zu erden und einen Kontrast zu all den anderen Elementen zu schaffen”, sagt Lindye Galloway, Gründerin und Chief Creative Officer bei Lindye Galloway Studio and Shop (öffnet in neuem Tab) .

12. Großformatige Fliesen geben einen allumfassenden Look

Großformatige Fliesen, die vom Boden bis zur Decke reichen, verleihen Ihrem Badezimmer ein umhüllendes, gemütliches und dramatisches Gefühl – und das auf die beste Art und Weise. Großformatige Fliesen schaffen die Illusion von Raum, und es gibt weniger Fugen, so dass dieser Look auch in kleineren Bädern gut funktioniert. Die grauen Fliesen können auch in einem anderen Bereich verlegt werden, was für zusätzliches Interesse sorgt. Der Waschtisch aus hellem Holz verleiht diesem eleganten grauen Badezimmer einen Scandi-Stil.

Sind graue Fliesen gut für ein Badezimmer?

Solange der Farbton ein warmes Grau ist. …ja. Warme Grautöne wirken beruhigend und besänftigend. Warme graue Fliesen passen auch wunderbar zu den subtilen Farbnuancen von natürlichem Kalkstein und Marmor. Diese Fähigkeit, sich erfolgreich mit natürlichen Materialien zu verbinden, ermöglicht endlose Farbkombinationen und Stilrichtungen”, sagt Todd Prince, Designer bei Todd Prince Entwurf (öffnet in neuem Tab) .

Welche Farbe passt zu grauen Fliesen in einem Badezimmer?

Warme Weißtöne oder sanfte Blautöne funktionieren gut. Grautöne können aber auch kombiniert werden, um eine raffinierte monochromatische Palette zu schaffen”, sagt Todd Prince, Designer bei Todd Prince Entwurf (öffnet in neuem Tab) .

Das ist das Tolle an Grau: Sie können die meisten Farben damit kombinieren, da die meisten Schattierungen Untertöne anderer Farben haben. Am besten ist es, wenn Sie zuerst Ihre graue Lieblingsfliese aussuchen und dann sehen, welche anderen Farben dazu passen könnten. Sie werden sofort erkennen, ob das Grau einen kühlen blauen Unterton, einen gelben Unterton, einen violetten Unterton und so weiter hat. Wenn das schwer zu erkennen ist, besorgen Sie sich mehrere graue Fliesen von verschiedenen Herstellern, denn wenn Sie sie nebeneinander legen, sehen Sie den Unterschied in den Untertönen”, sagt Stephanie Lindsey, RID, NCIDQ, ASID, Chefdesignerin bei Etch Design Group (öffnet in neuem Tab) .

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button