Entwurf

11 Ideen für die Gestaltung der Hausfassade, die sofortige Anziehungskraft ausüben

Brick home with lawn and planting

Erhalten Sie die besten Einrichtungsideen, Heimwerkertipps und Projektinspirationen direkt in Ihren Posteingang!

Danke, dass Sie sich bei Realhomes angemeldet haben. Sie werden in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail erhalten.

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Mit dem Absenden Ihrer Daten erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (wird in einem neuen Tab geöffnet) und der Datenschutzrichtlinie (wird in einem neuen Tab geöffnet) einverstanden und sind mindestens 16 Jahre alt.

Es lohnt sich, über Ideen für die Gestaltung der Fassade Ihres Hauses nachzudenken, um Ihrem Haus den letzten Schliff zu geben. Vielleicht möchten Sie die Attraktivität Ihres Hauses steigern, um Ihre eigene Freude an der Immobilie zu maximieren und einen Eindruck bei Familie und Freunden zu hinterlassen, die zu Besuch sind.

Ein ansprechendes Äußeres sagt den Passanten viel über Sie. Vielleicht möchten Sie Ihr Haus aber auch so schön wie möglich gestalten, um Käufer anzuziehen und den besten Preis zu erzielen.

In jedem Fall gibt es viele Möglichkeiten, die Fassade Ihres Hauses stilvoll und verlockend zu gestalten und sie mit den richtigen Farben, Materialien und der richtigen Landschaftsgestaltung zu verschönern.

Um Sie zu inspirieren, haben wir hier alle Ideen für die Gestaltung der Hausfassade zusammengestellt, die einen sofortigen Anreiz bieten, zusammen mit den Ratschlägen von Experten.

Gestaltungsideen für die Hausfassade mit Pfiff

Die besten Ideen für die Gestaltung der Hausfassade beginnen mit den Grundlagen. Wenn es darum geht, die Attraktivität des Hauses zu verbessern, sollte man sicherstellen, dass alle Bereiche des äußeren Erscheinungsbildes attraktiv und in gutem Zustand sind”, sagt Eugene Colberg, Leiter von Colberg Architecture (öffnet in neuem Tab) . Es versteht sich von selbst, dass ein Hausbesitzer alles ersetzen sollte, was kaputt ist, und alles reparieren, was eine Auffrischung gebrauchen könnte.

Die beiden Elemente, die meiner Meinung nach den größten Einfluss auf die Attraktivität eines Hauses haben – sowohl bei Häusern in Vorstädten als auch bei Stadthäusern wie Reihenhäusern – sind Farbe und Beleuchtung. Bei einem Haus in einem Vorort kann ein einfacher Anstrich in einem neutralen Farbton wie Anthrazit in Verbindung mit einer guten Beleuchtung einen unglaublichen Unterschied in der Attraktivität des Hauses ausmachen.

Wenn Sie Ihr Haus verkaufen wollen, sollten Sie darauf achten, dass Sie bei der Gestaltung die richtige Balance finden. Wenn Sie Ihr Haus verkaufen wollen, müssen Sie generell im Trend liegen – aber nicht zu sehr”, sagt Eugene.

1. Streichen Sie die Außenseite Ihres Hauses

Sie wollen doch nicht, dass abblätternde Farbe der erste Anblick für potenzielle Käufer oder Besucher ist”, sagt Lindsey Mahoney, lizenzierte Immobilienmaklerin bei Danberry Realtors in Toledo, Ohio, und Gründerin von Building Bluebird (öffnet in neuem Tab) .

Wenn der Anstrich müde ist, sollten Sie die Kosten für einen Außenanstrich Ihres Hauses einplanen, um es attraktiver zu machen. Sie können in Erwägung ziehen, den Außenanstrich Ihres Hauses selbst vorzunehmen, vor allem, wenn es sich um ein einstöckiges Haus handelt, aber seien Sie sich bewusst, dass Immobilienexperten empfehlen, einen Profi zu beauftragen, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

Wenn Sie sich entscheiden, selbst zu streichen, ist es wichtig, die richtige Farbe zu wählen. Lassen Sie sich in einem Farbengeschäft oder einem Großmarkt beraten, rät Ryan Meagher von BVM Contracting (öffnet in neuem Tab) . Für Vinylverkleidungen gilt die goldene Regel, dass Sie die vorhandene Farbe aufhellen können, aber die neue Farbe nicht dunkler machen sollten”, sagt er. Das führt zu einer möglichen Verformung des Vinyls, da helleres Vinyl nicht so widerstandsfähig gegen die Wärmeentwicklung ist, für die das dunklere Vinyl ausgelegt ist.

2. Abstellgleis aktualisieren

Überlegen Sie sich, ob Sie die Außenverkleidung austauschen wollen, um ein neues Design zu erhalten. Die Erneuerung Ihres Abstellgleises verbessert nicht nur den äußeren Schutz Ihres Hauses gegen Mutter Natur, sondern steigert auch den Wert Ihres Hauses, indem es die Fassade insgesamt auffrischt”, sagt Katelyn Lewis, Mitinhaberin von Retex Roofing & Exteriors (öffnet in neuem Tab) in Richmond, VA.

Wenn Sie überlegen, welches Abstellgleis Sie für Ihr Haus wählen, sollten Sie den Wartungsaufwand, die Umweltauswirkungen und Ihre Klimazone berücksichtigen”, empfiehlt sie. Holzverkleidungen zum Beispiel sind umweltfreundlich, erfordern aber einen höheren Wartungsaufwand als andere auf dem Markt erhältliche Verkleidungen. Metallverkleidungen erfreuen sich zunehmender Beliebtheit, da sie einfach zu montieren, extrem haltbar und wartungsarm sind, aber sie bieten nur wenig Isolierung und sind nicht schalldicht.

Vinylverkleidungen lassen sich leicht installieren und sind das günstigste Abdeckprodukt auf dem Markt. Außerdem sind die Wartungskosten gering, da es nur alle fünf Jahre oder so gewaschen werden muss, um es in einem tadellosen Zustand zu halten.

3. Denken Sie an Schindeln

Zedernschindeln haben einen dauerhaften Reiz, aber für eine dauerhafte Attraktivität sollten Sie stattdessen eine Verbundschindel in Betracht ziehen. Beach House Shake (öffnet in einem neuen Tab) (siehe oben) hat den Vorteil, dass es das Aussehen von unbehandeltem Zedernholz mit individuellen und natürlichen Variationen hat, aber feuchtigkeitsunempfindlich ist, so dass das bei natürlichem Zedernholz notwendige Beizen mit Versiegelungsprodukten entfällt. Es ist in Paneelen erhältlich, so dass nicht jede Schindel einzeln angenagelt werden muss, was die Montage erleichtert.

4. Materialien mischen

Vielleicht möchten Sie bei der Gestaltung Ihrer Hausfassade verschiedene Verkleidungsmaterialien miteinander kombinieren, um einen raffinierten Look zu erzielen.

Fügen Sie gemischte Materialien zur Außengestaltung Ihres Hauses hinzu”, empfehlen Brittany Bowen und Ava Vienneau, Mitbegründerinnen von Girls at Flourish (öffnet in einem neuen Tab) , Designexperten und Fotografen für die besten Innenarchitekten und Architekten.

Das Hinzufügen verschiedener Texturen und Farben sorgt für visuelles Interesse und einen atemberaubenden Außenbereich.

5. Nutzen Sie das Potenzial von Backstein

Backstein ist eines der Materialien, die das Design einer Hausfassade aufwerten können. Vielleicht ist es an der Zeit, vorhandene Backsteine zu erneuern, rät Tim Leese, Marketingdirektor beim Backsteinhersteller Glen-Gery (öffnet in neuem Tab) . Geben Sie abgenutzten Ziegeln ein neues Gesicht, indem Sie beschädigte Ziegel reparieren oder ersetzen oder indem Sie Ihre Ziegel einfach gründlich reinigen”, sagt er.

Ziegel bieten auch viele Gestaltungsmöglichkeiten, wenn es darum geht, die Fassade ansprechend zu gestalten. Wählen Sie eine Ziegelfarbe, die sich von den anderen Elementen des Hauses (Verkleidung, Türen, Fenster usw.) abhebt”, sagt Tim. Moderne Ziegelfarben wie Weiß, Schwarz und Grau sind nach wie vor sehr beliebt. Oder streichen Sie Ihre Haustür und die Fensterläden, um auf einfache Weise einen Akzent zu setzen und das Äußere Ihres Hauses aufzufrischen.

Denken Sie an Mörtel, wenn Sie mit Ziegeln planen. Der Mörtel ist ein wichtiges Element für das Gesamtbild einer Ziegelwand”, erklärt er. Die Wahl ähnlicher oder kontrastierender Mörtelfarben sorgt für ein ästhetisches Erscheinungsbild.

Fügen Sie der Vorderseite des Hauses Interesse hinzu. Ziegelmuster un d-details, wie z. B. Kragsteine oder Quader, können einen einzigartigen visuellen Effekt erzeugen, der ein Haus von seinen Nachbarn abhebt”, sagt er.

Versuchen Sie es auch mit Ziegeln für Gehwege. Pflasterklinker aus Ton können einen Hauch von Wärme und Farbe verleihen und gleichzeitig die Gartengestaltung und den Eingang Ihres Hauses betonen”, erklärt Tim. Spielen Sie mit den Mustern der Ziegelsteine, um den optischen Reiz zu erhöhen.

6. Konzentrieren Sie sich auf die Fenster

Reparieren Sie die Fenster, wenn sie vernachlässigt wurden, und streichen Sie sie, um sie zu verschönern und zu schützen.

Vielleicht möchten Sie andere Ideen zur Gestaltung der Hausfassade mit einem unerwarteten Farbton ergänzen. Streichen Sie Ihre äußeren Fenstergitter in einer dunklen Farbe”, empfiehlt Paige NeJame, Inhaberin von CertaPro Painters of the South Shore and Boston (öffnet in neuem Tab) . Weiße Fenstergitter sind erwartet und traditionell.

Elemente Ihrer Fenster in einer dunkleren Farbe wie Flaschengrün, Burgunderrot oder Schwarz zu streichen, ist einfach umwerfend.

Bei einer Außenrenovierung müssen jedoch möglicherweise die Fenster ausgetauscht werden. Veraltete Fenster und deren Behandlung können den modernen, sauberen Eindruck eines Hauses beeinträchtigen”, sagt Baron Christopher Hanson von Coldwell Banker Realty (öffnet in neuem Tab) .

7. Blick auf die Landschaftsgestaltung

Gute Ideen für die Gestaltung des Vorgartens sind der Schlüssel zu einem ansprechenden Äußeren. Beginnen Sie mit der strategischen Platzierung von Containergärten rund um Brennpunkte und Eingangspunkte Ihres Hauses”, sagt Carmen Johnston, Inhaberin von Bespoke Garden Plans (öffnet in neuem Tab) . Diese können das ganze Jahr über aktualisiert werden, um die Vorteile der saisonalen Pflanzen zu nutzen. Ich mag es, Pflanzen zu schichten, um Höhe, Farbe und Struktur zu erreichen.

Ein gesunder Rasen und blühende Beete lassen die Vorderseite des Hauses attraktiv aussehen. Ein gut gepflegter Rasen und/oder ein blühender, schöner Garten ist eine der auffälligsten Quellen für die Attraktivität der Fassade”, sagt Jeremy Yamaguchi, CEO von Lawn Love (öffnet in neuem Tab) . Es kommt natürlich darauf an, wo Sie wohnen. In Gegenden mit älteren Bewohnern wird ein Rasen eher geschätzt, daher sollten Sie frischen Rasensamen säen, um sicherzustellen, dass er üppig ist, wenn Sie zum Verkauf bereit sind, und sicherstellen, dass Sie eine automatische Bewässerungsanlage haben.

In jüngeren Gegenden wissen die Leute einen Garten zu schätzen. In manchen Gegenden ist auch ein Gemüsegarten äußerst attraktiv.

Denken Sie daran, dass Sie vielleicht erst etwas von der Gartengestaltung wegnehmen müssen, bevor Sie etwas hinzufügen. Das größte Hindernis für die Attraktivität eines Hauses ist hässliches Laub, ungepflegte Bäume oder schräge Vegetation – vor allem, wenn diese hässlichen Landschaftselemente den Blick auf die Fassade Ihres schönen Hauses und die neu gestrichenen oder renovierten architektonischen Details versperren”, sagt Baron Christopher Hanson.

Und wenn Sie eine Bepflanzung übrig haben, die Ihr Haus aufwertet, sollten Sie sie unbedingt in gutem Zustand halten. Hier in Südflorida wächst die tropische Vegetation das ganze Jahr über unersättlich, so dass das Beschneiden und Entfernen von Rückständen eine ständige wöchentliche, monatliche und saisonale Aufgabe darstellt. In vielerlei Hinsicht kann weniger Laub und Unordnung in der Landschaft mehr sein”, sagt Baron Christopher. Rasenflächen und Sträucher, die nicht rechtzeitig bewässert und regelmäßig gejätet werden, sehen unansehnlich aus und beeinträchtigen die Attraktivität des Hauses.

Wenn Ihnen Rasen zu viel Arbeit macht, gibt es viele pflegeleichte Alternativen, die schön aussehen und dennoch für Artenvielfalt sorgen.

8. Konzentrieren Sie sich auf die Veranda

Lassen Sie sich von den besten Ideen für eine ansprechende Veranda inspirieren. Seien Sie bei der Auswahl der Möbel und des Dekors ganz bewusst”, raten Brittany Bowen und Ava Vienneau. Wenn es so aussieht, als ob Sie sich gerne hinsetzen und ein Glas Wein mit einem Freund genießen würden, dann ist es ein schöner Vorgarten”.

Planen Sie ein Farbschema für den Raum und erhöhen Sie den Komfort mit einem Teppich für den Außenbereich und Kissen für die Sitzplätze – diese können auch Muster einbringen. Eine klassische Veranda-Schaukel ist eine schöne Ergänzung, wenn Sie Platz haben.

9. Blick auf das Dach

Dachreparaturen sollten auch dann zeitnah durchgeführt werden, wenn Sie verkaufen oder an Ort und Stelle bleiben wollen – oder wenn stattdessen eine Dacherneuerung fällig ist. Das Dach Ihres Hauses kann einen erheblichen Einfluss auf die Attraktivität und den Wert Ihres Hauses haben”, sagt Trevor Underwood, Vice President of Marketing bei DECRA Metal Roofing (öffnet in neuem Tab) .

Um die Attraktivität des Hauses zu steigern, sollte das Dach die Architektur des Hauses ergänzen und unter den örtlichen klimatischen Bedingungen, einschließlich Unwettern, beständig sein. Metall ist eine Option und bekannt für seine lange Lebensdauer, aber auch für seine Designvielfalt. Es ist wichtig zu wissen, dass sich moderne Metalldächer von den industriellen Metalldächern von Lagerhäusern und Fabriken unterscheiden”, erklärt Trevor. Moderne Metalldachprodukte, wie z. B. steinbeschichtete Metalldächer, werden aus Stahlblechen hergestellt, die in verschiedene Formen “gestanzt” und mit Steingranulat beschichtet werden. Das Steinbeschichtungsverfahren bietet die gleiche Ästhetik wie traditionelle Dachmaterialien wie Asphaltschindeln, Tonziegel oder Holzschindeln, aber mit der industriellen Stärke von Stahl.

Denken Sie neben dem Dach auch an ergänzende Elemente der Hausfassade. Eventuell sollten Sie die Dachrinnen und Fallrohre in Übereinstimmung mit der gewählten Farbgebung für das Äußere erneuern.

10. Ändern Sie die Haustür

Frische Ideen für die Haustür sind eine der besten Möglichkeiten, die Fassade Ihres Hauses aufzuwerten. Die Tür ist die erste Anlaufstelle für Besucher, also denken Sie über Farbe, Material und Stil nach, damit sie die Aufmerksamkeit wert ist, die sie erhält.

Holzvertäfelte Türen können einen traditionellen oder modernen Stil haben, der zur Architektur des Hauses passt, während verglaste Türen einen auffälligen industriellen Stil haben können. Schmiedeeisen ist die perfekte Ergänzung zu manchen Hausarchitekturen und kann aufwendig oder eher zurückhaltend im Detail sein.

Setzen Sie mit einer lackierten Tür einen farbigen Akzent, oder wählen Sie einen eher formalen Look in Schwarz oder Anthrazit.

11. Fokus auf Beleuchtung

Die Außenbeleuchtung eines Hauses ist ein wesentliches Merkmal, kann aber auch die Attraktivität des Hauses steigern.

Beleuchtungskörper können viel bewirken”, sagen Brittany Bowen und Ava Vienneau. Diese roségoldenen Bauernhausleuchten verleihen einem ansonsten neutralen Außenbereich einen Hauch von Farbe und Glanz.

Halten Sie den Look mit symmetrischen Leuchten formeller, aber Symmetrie ist nicht unbedingt die Regel, und eine einzelne Laterne über oder neben der Tür kann einen auffälligen Eindruck hinterlassen.

Wie kann ich das Äußere meines Hauses teuer aussehen lassen?

Um das Äußere eines Hauses teuer aussehen zu lassen, sollte man mit Reparaturen, Neuanstrichen und Aktualisierungen beginnen. Es ist kein Geheimnis, dass eine neue Verkleidung und eine Reparatur von Mauerwerk oder Stuck zusammen mit einer eleganten Farbkombination jede Dachlinie und Fassade sofort auffrischen kann”, sagt Baron Christopher Hanson.

Stellen Sie sich in die Mitte Ihrer Straße und stellen Sie sich vor, welche Verbesserungen auf der Titelseite Ihrer örtlichen Immobilienzeitschrift landen würden”, sagt er.

Achten Sie darauf, dass auch der Vorgarten gut gepflegt und getrimmt ist, damit er stilvoll aussieht, und kümmern Sie sich um Aufgaben wie die Bewässerung des Rasens, das Mähen und den Baumschnitt.

Auch der Inhalt des Vorgartens sollte gepflegt werden. Räumen Sie alles weg, was optisch nicht hilfreich ist und das ideale Foto für die Titelseite eines Magazins stören könnte”, fügt Baron Christopher hinzu.

Wie kann man die Fassade eines Hauses modern gestalten?

Um die Vorderseite Ihres Hauses modern zu gestalten, sollten Sie Materialien an der Fassade mischen, um interessante Kontraste zu schaffen. Auch dunklere Farbtöne für Verkleidungen können einen modernen Eindruck vermitteln.

Denken Sie auch über eine Erneuerung der Einfahrt nach. Moderne Pflastersteine für die Einfahrt sind der erste Blickfang der meisten Grundstücke”, sagt Jason Farr, Präsident und CEO von Aviara Pavers (öffnet in neuem Tab) . Sie sind das, was die ganze Nachbarschaft als erstes sieht, und sie hinterlassen einen bleibenden Eindruck. Achten Sie darauf, dass die Pflastersteine, die Sie für Ihren Hauseingang und den Gehweg wählen, die Landschaft mit dem Haupthaus und der Haustür verbinden.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button