Entwurf

10 traumhafte Ideen für Schlafzimmerdecken, die die 5. Wand aufwerten

Holen Sie sich die verträumtesten Ideen für Schlafzimmerdecken in Ihren Schlafraum und wachen Sie jeden Tag mit einem schönen Start in den Tag auf.

Elegant bedroom with painted vaulted ceiling and four-poster bed

Holen Sie sich die besten Einrichtungsideen, Heimwerkertipps und Projektinspirationen direkt in Ihren Posteingang!

Danke, dass Sie sich bei Realhomes angemeldet haben. Sie werden in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail erhalten.

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Mit dem Absenden Ihrer Daten erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (öffnet in einem neuen Tab) und der Datenschutzrichtlinie (öffnet in einem neuen Tab) einverstanden und sind mindestens 16 Jahre alt.

Es ist das Letzte, was wir nachts sehen, und das Erste, was wir morgens erblicken. Wenn man also darüber nachdenkt, verdienen die Ideen für die Schlafzimmerdecke auf jeden Fall eine kleine Überlegung. Denn diese fünfte Wand hat wahrscheinlich einen ziemlich großen Einfluss darauf, wie wir unseren Tag beginnen, oder? Farbpsychologie und so weiter.

Sind Sie des eintönigen Murmeltiertages-Weiß schuldig? Uninspirierend, oder? Zum Glück gibt es einige schöne und realisierbare Ideen für Decken die den Wow-Faktor von oben verstärken, so dass Sie an dieser Stelle Ihres Schlafzimmers einen sonnigeren Ausblick genießen können.

Ideen für Schlafzimmerdecken für einen stilvollen Schlafraum

Amanda Sacy, Design Manager bei Juniper Holiday + Home (öffnet in neuem Tab) , sagt dazu: Das Schlafzimmer ist ein heiliger Ort, an dem wir uns erholen. Ich bin der Meinung, dass die Gestaltung des Schlafzimmers widerspiegeln sollte, wie die Menschen sich entspannen und erholen wollen. Die Decke wird oft übersehen, dabei bietet sie die Möglichkeit, den Raum aufzuwerten. Durch architektonische Elemente an der Decke, wie z. B. Balken oder Zierleisten, wird der Raum interessanter.

1. Wählen Sie einen zweifarbigen Ansatz mit einem Split-Level-Wand-Effekt

Verleihen Sie Ihrem Schlafzimmer Wirkung, Farbe und Tiefe mit einem einfachen, geteilten Wandeffekt, der sich durch die Decke zieht.

Ziehen Sie eine Linie, um Ihr Bett abzugrenzen (vielleicht anstelle eines Kopfteils?) und verleihen Sie ihm eine gewisse Dramatik, bevor Sie den obersten Farbton nach oben und weg fortsetzen, um die Illusion von zusätzlicher Höhe zu erzeugen. Wählen Sie für einen dezenteren Look Schlafzimmerfarben in Ton- oder Pastelltönen oder setzen Sie auf einen hellen und dunklen Kontrast. Achten Sie nur darauf, dass Sie den dunkleren Grundton verwenden, um zu vermeiden, dass Ihr Schema kastenförmig wirkt.

2. Streichen Sie Ihre Deckenrosette für einen modernen Twist

Wenn Ihnen historische Elemente wie Deckenrosetten und Leisten gefallen, warum streichen Sie diese komplizierten Details nicht in einem kräftigen, kontrastreichen Farbton? Verleihen Sie dem historischen Deckendekor eine gewagte, moderne Note, und kombinieren Sie es mit Ideen für Deckenleuchten im Schlafzimmer, um das perfekte Ambiente für die Abenddämmerung zu schaffen.

In diesem auffälligen monochromen Schema wird das dunkle Anthrazit der Wände von der Deckenrosette aufgegriffen, während der grafische Streifenteppich von unten ein einheitliches Statement abgibt.

3. Werden Sie fantasievoll mit skurrilen Designs

Susanne Fox, Luxus-Innenarchitektin von Susanne Fox Design (öffnet in neuem Tab) , sagt dazu: Kinderzimmer sind eine großartige Gelegenheit, um mit der Decke für Furore zu sorgen. Kinder sind alles andere als langweilig, warum also sollten es ihre Decken sein? Eine Decke in einer unkonventionellen Farbe zu streichen oder mit Hilfe von Tapeten oder speziellen Kinderfarben ein Muster aufzutragen, ist eine wirklich lustige, unerwartete Art und Weise, einem Raum etwas Spaß zu verleihen.

Im Zimmer eines kleinen Jungen bringt ein blau-weiß gestreiftes Muster, das sich perfekt in den Deckenbereich einfügt, ein wenig Pepp in ein ansonsten einfach gestaltetes Zimmer.

4. Schaffen Sie einen von der Natur inspirierten Zufluchtsort

Verwandeln Sie Ihr Schlafzimmer in eine alternative Realität und entfliehen Sie dem Stress des hektischen, modernen Lebens mit Tapetenideen für das Schlafzimmer, die Ihrem Schlafbereich Persönlichkeit verleihen. Verwischen Sie die Grenzen zwischen Wänden und Decke mit einem von der Natur inspirierten Tapetendesign, das jede Oberfläche in eine entrückte Ruhe einhüllt. Von üppigen botanischen Pfaden über exotische Dschungeldesigns bis hin zu sich überschlagenden Wildblumen und malerischen, unendlichen Himmeln – es gibt eine Oase der Natur, die für alle geeignet ist.

Swati Goorha, leitende Innenarchitektin, Swati Goorha Designs (öffnet in neuem Tab) , kommentiert: Das Schlafzimmer ist ein großartiger Ort, um eine magische Decke zu schaffen. Das erste, was wir sehen, wenn wir aufwachen, ist die Decke. Ich bevorzuge von der Natur inspirierte gemusterte Tapeten und beruhigende Farben wie zartes Grün, Himmelblau und helles Gelb, um das Gefühl von Wohlbefinden und Ruhe zu verstärken.

5. Tauchen Sie Ihren gesamten Raum in Wildnistöne

Besiegen Sie den Blues” in einem Schlafzimmer voller Gelassenheit mit eindringlichen Farbtönen, die von den Unendlichkeiten zwischen Meer und Himmel inspiriert sind…

Wenn sie sich von den Wänden auf die Decke ausdehnen, verleihen magische und mystische blaue Schlafzimmerideen in dunkleren Farbtönen wie Nachthimmelindigo und Lagunenteal dem Raum ein behagliches Gefühl der Sicherheit. Wählen Sie nur einen Farbton für ein sinnliches Aussehen und Gefühl, das glückselige Träume unterstützt…zzz…

Justyna Korczynska, Farbberaterin, Krone (öffnet in neuem Tab) , kommentiert: ‘Bei der Einrichtung des Schlafzimmers ist es wichtig, eine Farbe zu wählen, die zu Ihnen passt. Überlegen Sie, wie Sie sich bei einer Farbe fühlen, ob sie Ihnen hilft, sich zu entspannen und morgens motiviert aufzuwachen. Kühle Farben aus der Natur wie Blau und Grün sind eher erholsam.

6. Schaffen Sie einen gemütlichen Kokon mit hellen Holzverkleidungen

Daraus entstehen süße Träume! Gibt es einen schöneren Ort, an dem man jeden Abend bis zum Morgengrauen verbringen kann, als in seinem ganz persönlichen Häuschen?

Holzvertäfelungen haben es in sich – sie sind reich an Textur, natürlicher Wärme und haben einen ganz eigenen Charakter. Für einen Hauch von skandinavisch inspiriertem Hüttenluxus können Sie helle Holzverkleidungen von den Wänden an die Decke verlegen – mit wärmeisolierenden Eigenschaften obendrein. Die vertikalen Linien der Dielen verstärken das Gefühl von Höhe und Länge und sind eine gute Wahl für kleine Schlafzimmer.

7. Lassen Sie sich von Kreisen und Kreativität hypnotisieren

Schmücken Sie Ihre Decke mit zeitgenössischen Luna-Inspirationen mit symmetrischen Wiederholungen und formschönen Silhouetten, die beruhigen und beruhigen. Fertigen Sie ein DIY-Tapeten-Kopfteil als Alternative zu einem traditionellen gepolsterten Design mit demselben Muster an, um ein Gefühl der Einheit und Harmonie zu schaffen.

Marianne Shillingford, Kreativdirektorin bei Dulux (öffnet in neuem Tab) , kommentiert: Konzentrische Kreise in sanften Farbtönen sehen um eine Deckenrosette herum fantastisch aus und hypnotisieren Sie sanft in den Schlaf.

Sie fährt mit anderen lustigen Ideen fort: Gestalten Sie ein bemaltes Kopfteil und einen Baldachin über Ihrem Bett. Sie können einen einfachen Streifen malen, der so breit wie das Bett ist, und ihn nach oben und an die Decke bringen, wo er in einer Linie mit dem Fußende des Bettes endet. Sie können die Farbe auch auf eine der beiden Wände ausdehnen, was einen gemütlicheren, umhüllenden Look ergibt.’

8. Ausruhen mit freiliegenden Holzbalken

Kuscheln Sie sich ein und machen Sie es sich gemütlich mit den richtigen rustikalen Schlafzimmer-Ideen. Freigelegte Holzbalken sind eine Sache von vollkommener Schönheit. Die freiliegenden Dachsparren verleihen nicht nur authentischen Charakter und Charme, sondern sorgen auch für ein luftiges Gefühl und zusätzlichen Raum, während die warme Luft zirkulieren kann.

Lassen Sie die natürliche Maserung des Holzes mit organischen Mustern und honigfarbener Wärme in Ihren Raum strahlen. Ergänzen Sie freiliegende Dachsparren mit einem sanften, neutralen Landhausfarbton an den Wänden, um ein helles und luftiges Gleichgewicht zu schaffen.

9. Aufwachen mit positiven, sonnigen Farbtönen

Stehen Sie auf und strahlen Sie mit einer in einem stimmungsvollen Farbton gestrichenen Decke um die Wette und beginnen Sie den Tag so, wie Sie ihn beginnen wollen. Wir können nicht leugnen, dass die Vorhersage mit gelben Schlafzimmer-Ideen, die ein Lächeln hervorrufen, immer strahlend ist.

Die Journalistin Fiona Mackenzie Johnston sagt über die Gestaltung ihrer Schlafzimmerdecke: “Ich wusste sofort, dass ich die Decke gelb streichen wollte, als ich dieses Zimmer sah, und zwar genau in dieser Farbe, Neapel-Gelb (öffnet in neuem Tab) . Es ist die hoffnungsvollste und fröhlichste Farbe, die mich an die Sonnenschirme am Strand von Positano denken lässt – vor allem, weil ich vom Fenster aus das Meer sehen kann. Es ist meine Schlafzimmerdecke, also ein sehr erhebender Start in den Tag. Da ich oft im Bett liegend schreibe, musste dieser Raum wirklich ein Ort sein, an dem ich gerne viel Zeit verbringe, und das tue ich auch – und das liegt zu einem großen Teil an der Decke (und den passenden Vorhängen!).

10. Heben Sie Akzente in Ihrem Schema hervor

Setzen Sie interessante Akzente und rahmen Sie Ihre Decke mit farblich abgesetzten Gesimsen und Stuhlschienen ein. Suchen Sie sich einfach eine Akzentfarbe aus, vielleicht inspiriert von einem Lieblingskunstwerk, einer Bettwäsche oder einem Textil, und setzen Sie diese Farbe in der gesamten Einrichtung an Gesimsen, Möbeln und dekorativen Accessoires ein. Das Endergebnis wird auffallend und anspruchsvoll sein und die einzigartige Architektur und Persönlichkeit Ihres Schlafzimmers unterstreichen.

Was ist der neueste Trend bei Deckenverkleidungen?

Amanda Sacy, Design Managerin bei Juniper Holiday + Home, sagt dazu: Eine meiner liebsten Wand-/Deckenanwendungen ist venezianischer Putz. Die Art und Weise, wie er aufgetragen werden kann, ist so vielseitig und verleiht dem Raum eine weiche Textur. Wählen Sie eine schöne Leuchte [natürlich dimmbar], und lassen Sie das von der Leuchte ausgehende Licht den Putz beleuchten.

Zu den einfacheren, aber dennoch sehr stilvollen Ideen für Schlafzimmerdecken gehören die Fortführung der Wandfarbe an der Decke, die Verwendung einer Akzentfarbe von Tapeten oder Lieblingsmöbeln, die Aufwertung durch ein Deckenmedaillon, eine Rose oder Leisten oder das Streichen von grafischen Mustern oder Formen.

Was ist die billigste Art, eine Decke zu streichen?

Ein Anstrich ist eine schnelle und kostengünstige Möglichkeit, die Decke zu verschönern und das Aussehen und die Atmosphäre des gesamten Schlafzimmers zu verändern.

Verwenden Sie die gleiche Farbe an Wänden und Decke für ein intimes Schema mit einem Gefühl der Unendlichkeit oder kontrastieren Sie Farbtöne an verschiedenen Wänden für einen verspielten Look, der mit Farbblockierungen, Kontrast und Tiefe experimentiert.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button