Entwurf

10 Ideen für Terrassenfliesen, um Ihren Außenbereich zu verschönern

monochrome patchwork patio tiles and yellow seating

Holen Sie sich die besten Einrichtungsideen, DIY-Tipps und Projektinspirationen direkt in Ihren Posteingang!

Danke, dass Sie sich bei Realhomes angemeldet haben. Sie werden in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail erhalten.

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Durch die Übermittlung Ihrer Daten erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (wird in einem neuen Tab geöffnet) und der Datenschutzrichtlinie (wird in einem neuen Tab geöffnet) einverstanden und sind mindestens 16 Jahre alt.

Ideen für Terrassenfliesen sind witzig, praktisch und eine hervorragende Möglichkeit, Ihrem Außenbereich Persönlichkeit zu verleihen. Wir lieben zwar Pflanzen und Blumen, Gartenmöbel und üppige Rasenflächen, aber seien wir ehrlich: Die meiste Zeit im Garten verbringen wir auf unseren Terrassen, daher sind Bodenfliesen eine gute Investition.

Ähnlich wie bei den Terrassenideen können auch die Fliesen für den Außenbereich den Ton für Ihren Garten angeben. Wie bei jeder Dekorationsaufgabe sollten Sie immer damit beginnen, wie Sie sich in Ihrem Raum fühlen wollen. Möchten Sie sich bei sommerlichen Grillpartys beschwingt und energiegeladen fühlen? Wählen Sie ein kühnes und lebendiges Muster, das mich anspricht. Möchten Sie sich entspannt fühlen, während Sie ein paar Sonnenstrahlen tanken? Dann wählen Sie eine sanftere, von der Natur inspirierte Oberfläche.

Informieren Sie sich vor dem Kauf über das Material und die spezifischen Eigenschaften Ihrer Fliesen, damit sie für Ihren Raum geeignet sind.

1. Dekorieren Sie Ihre Terrassenwände mit gemusterten Fliesen

Fliesen sind nicht nur für den Boden geeignet. Sie können mit Fliesen einen Akzent setzen, indem Sie zusätzliche Flächen wie einen Zaun oder eine Wand in der Nähe Ihrer Terrasse verfliesen”, sagt Grace Baena, Einrichtungskuratorin von Kaiyo (öffnet in neuem Tab) .

Wenn Ihr Außenbereich eine Erweiterung Ihres Innenbereichs ist, sollten Sie ihn genauso dekorieren wie jeden anderen Raum in Ihrem Haus – und das schließt auch die Wände ein. Für ein Wohnzimmer im Freien, das genauso einladend ist wie Ihr Wohnzimmer im Innenbereich, sollten Sie Ihre Wände mit gemusterten Fliesen verkleiden. Spezialisierte Wandfliesen für den Außenbereich wie diese sind eine großartige Möglichkeit, eine hässliche Wand in einen Blickfang zu verwandeln.

2. Verwenden Sie geometrische Bodenfliesen, um Ihren Raum zu zonieren

In einem schmalen Galeerengarten wie diesem ist die Zonierung von entscheidender Bedeutung, um sicherzustellen, dass jeder Zentimeter Raum einen klaren Zweck hat und daher auch genutzt wird. Kies ist eine großartige Option für Sicherheit und Entwässerung, aber nicht die bequemste Wahl, um den Esstisch auf der Terrasse unterzubringen.

Bauen Sie daher eine spezielle Bühne aus großformatigen, gemusterten Fliesen, um die optische Wirkung eines Teppichs im Freien zu imitieren und das Essen im Freien ein wenig bequemer zu machen.

3. Kombinieren Sie Ihre Terrassenwände un d-böden für einen auffälligen, flippigen Look

Wenn Sie bei Ihrer Einrichtung etwas mehr Mut beweisen wollen, ist Ihr Garten ein guter Ausgangspunkt. Die Wahl passender Terrassenfliesen für Ihre Wände und Böden ist ein einfacher Weg, um mit relativ geringem Aufwand einen kuratierten und vollständigen Look zu schaffen.

Achten Sie immer darauf, dass Sie spezielle Bodenfliesen verwenden, da diese dicker sind als Wandfliesen und die notwendigen rutschhemmenden und entwässernden Eigenschaften haben.

Wenn es um die Rutschfestigkeit geht, sind einige Dinge zu beachten. Achten Sie zunächst darauf, dass die Fliesen einen guten Halt haben. Das können Sie mit einem einfachen Wassertropfen-Test überprüfen – reiben Sie einfach mit der Hand über die Oberfläche, um zu sehen, wie rutschig sie ist. Achten Sie auch auf die Beschaffenheit der Oberfläche. Eine raue Oberfläche bietet mehr Grip als eine glatte”, sagt David Mason, Innenarchitekt und Inhaber von The Knobs Company (öffnet in neuem Tab) .

Dieser auffallend geometrische Raum ist die perfekte Partyzone für die Veranstaltung von Cocktailpartys im Freien.

4. Landhausstil mit Fliesen in Steinoptik

Für einen Garten im traditionellen Stil, der an die raue und üppige Schönheit eines Landhauses erinnert, wählen Sie rustikale Terrassenfliesen, die in Form und Farbe unregelmäßig sind. Diese Steinfliesen geben den Ton an für einen entspannten, skurrilen und erholsamen Rückzugsort – keine harten Ecken oder spitzen Kanten in Sicht.

Natursteinfliesen wie Granit, Schiefer, Kalkstein und Travertin sind eine beliebte Wahl für Außenterrassen, da sie attraktiv und langlebig sind. Granit ist die härteste Steinfliese und sehr langlebig und widerstandsfähig gegenüber den Elementen”, sagt Aaron Lebowski, Innenarchitekt und Berater bei Juliei Salone. (öffnet in neuer Registerkarte)

Wenn Sie lernen, wie man Fliesen für den Außenbereich verlegt, können Sie auf lange Sicht ein Vermögen an Arbeitskosten sparen.

5. Selber machen mit einem Schablonendesign

Wenn Ihre Terrassenfliesen in gutem Zustand sind, aber ein wenig trist aussehen, können Sie ein kleines Vermögen sparen, indem Sie die vorhandenen Fliesen behalten und ihnen ein neues Aussehen geben. Diese schöne Terrasse von @saba_wilson (öffnet in neuem Tab) wurde mit Schablonen von Dizzy Duck Designs (öffnet in neuem Tab) gestaltet.

Wenn Sie glauben, dass Ihre Hand nicht stabil genug ist, um Ihre Fliesen zu bemalen, dann irren Sie sich. Kleben Sie die Schablone einfach auf, malen Sie den gewünschten Farbton mit einem Pinsel oder einer kleinen Rolle auf, ziehen Sie die Schablone wieder ab und wiederholen Sie den Vorgang.

6. Verwischen Sie die Grenzen zwischen innen und außen mit einem passenden Bodenbelag

Wir alle wünschen uns eine nahtlose Verbindung zwischen Innen- und Außenbereich. Eine Möglichkeit, die Grenzen zwischen Innen- und Außenbereich zu verwischen, besteht darin, für beide Bereiche den gleichen Bodenbelag zu wählen. Wenn Ihre Fußböden gleich sind, schafft diese raffinierte Gartenidee das Gefühl eines großen, offenen und luftigen Wohnbereichs, der Sie zweifellos dazu verleiten wird, mehr Zeit im Freien zu verbringen.

Viele Unternehmen bieten zu diesem Zweck dieselben Fliesen für den Innen- und Außenbereich an – denken Sie daran, dass die Fliesen für den Außenbereich dicker sind, so dass Sie möglicherweise die Bodenhöhe anpassen müssen, um einen nahtlosen Abschluss zu erzielen.

Sie sollten Ihre Fliesen verwenden, um die Lichteinstrahlung auszugleichen. Wenn sich Ihre Terrasse in einem hellen, sonnigen, nach Süden ausgerichteten Raum befindet, sollten Sie sich für dunklere Fliesen entscheiden, damit sie nicht glänzen und die Augen schmerzen, wenn Sie draußen sind”, sagt Sarah Jameson, Marketingleiterin von Grüne Bauelemente (öffnet in neuem Tab) .

7. Verspieltheit mit Patchwork

Patchwork-Muster sind eine großartige Möglichkeit, um Ihrem Raum einen Hauch von Lebendigkeit zu verleihen und eine lustige und skurrile Atmosphäre zu schaffen. Dieses ausgefallene Design ist die perfekte Ergänzung für ein modernes Haus oder einen Anbau, und die schlichte Farbpalette lässt die gelben Esszimmerstühle im Freien laut und stolz erscheinen.

8. Praktisch mit ineinander greifenden Terrassenfliesen

Wenn Sie eine saubere, ordentliche, einfache und preiswerte Terrassenlösung suchen, sind diese ineinander greifenden Terrassenfliesen von Wayfair (öffnet in neuem Tab) genau das Richtige für Sie. Mit einem Preis von nur 4,73 $ pro Quadratmeter sind sie ein echtes Schnäppchen, und die Verlegung könnte nicht einfacher sein – Sie können sie buchstäblich selbst zu Hause einrasten und verlegen.

Da sie rutschfest, witterungsbeständig und leicht zu reinigen sind, sind sie eine praktische Wahl, die Sie nicht bereuen werden.

9. Erweitern Sie Ihren Raum mit großformatigen Fliesen

Wenn Ihr Terrassenbereich eher klein ist, können Sie mit großformatigen Fliesen den Eindruck erwecken, der Raum sei größer als er ist. Weniger Fugen bedeuten weniger optische Unterteilungen auf dem Boden, so dass der Raum weniger unterbrochen und somit größer erscheint.

Verlegen Sie Ihre Fliesen horizontal entlang der kürzesten Breite Ihres Raums, um sicherzustellen, dass Sie Ihren Raum in die richtige Richtung ausdehnen.

10. Werden Sie kreativ mit einem lustigen Terrazzo-Muster

Wenn Sie im Herzen ein Künstler sind, können Sie Ihrer Kreativität bei der Gestaltung Ihrer Terrassenfliesen freien Lauf lassen. Unsere leitende Kunstredakteurin Emily Smith hat genau das auf ihren eigenen Terrassenfliesen getan, und das Ergebnis ist ziemlich beeindruckend, wenn wir das sagen dürfen. Sie hat sie ganz weiß gestrichen und dann mit einem Pinsel einen Terrazzo-Effekt in Rosa-, Blau- und Gelbtönen aufgemalt.

Vor allem bei hellen, zarten Fliesen wie dieser lohnt es sich, in den besten Terrassenreiniger für Ihren Raum zu investieren, damit er auch in den wärmeren Monaten gut aussieht.

Kann man Fliesen auf Beton im Freien verlegen?

Ja, es ist möglich, Fliesen auf Beton zu verlegen, und es wird das Aussehen Ihrer Terrasse völlig verändern. Dies ist auch eine viel einfachere und schnellere Lösung, als den ganzen Beton aufzugraben.

Achten Sie darauf, dass Sie die Betonplatte zunächst gründlich reinigen. Dann legen Sie eine wasserdichte Membran wie diese von Home Depot (öffnet in neuem Tab) auf die Platten. Tragen Sie einen Fliesenkleber sowohl auf die Betonplatte als auch auf die Rückseite Ihrer Fliesen auf und verfugen Sie wie gewohnt.

Welches sind die besten Fliesen für eine Terrasse?

Das Wichtigste bei Terrassenfliesen ist, dass Sie sich für Fliesen entscheiden, die speziell für den Außenbereich geeignet sind.

Entscheiden Sie, ob sie sich nahtlos in die übrige Gartengestaltung einfügen sollen oder ob sie laut und stolz in Ihrem Raum auffallen sollen.

Porzellanfliesen eignen sich hervorragend für Terrassen, da sie kein Wasser absorbieren, im Sonnenlicht nicht ausbleichen und langlebig sind.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button